1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Cern-Teilchenbeschleuniger

Diskutiere Cern-Teilchenbeschleuniger im Themen des Alltags Forum im Bereich Alles was uns sonst noch bewegt; Hallo zusammen, was denkt ihr so über den Cern-Teilchenbeschleuniger, der kürzlich in Betrieb genommen wurde ? Besteht für die Erde Gefahr...

  1. Zauberfee

    Zauberfee Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2008
    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    13
    #1 Zauberfee, 15.09.2008
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Cern-Teilchenbeschleuniger. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Svava

    Svava Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    33
    Nein ich denke nicht. Wenn doch etwas passiert wird zuerst Genf verschwinden.
    Solche Dinge passieren laufend im Weltall.
    Irgendwann wird unsere gute Erde nicht mehr da sein und wenn es zu diesem Knall kommt, gibt es hoffentlich keine Kreaturen die das bewusst erleben müssen.

    Wenn du Angst hast solltest du vielleicht noch alles was du gerne in deinem Leben getan hättest jetzt tun.:D
    Man weiss ja nie...
     
    #2 Svava, 15.09.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.09.2008
  4. Zauberfee

    Zauberfee Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2008
    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    13
    Ich muß sagen, absolut ungefährlich ist das Experiment ja eben nicht.

    Falls es klappt, wäre dies ein Riesenfortschritt für die Menschheit. Es würden auch neue Energiequellen geschaffen.

    Wenn nicht, gibt es bald keine Erde mehr. Es kommen aus wissenschaftlichen Kreisen nämlich auch Warnungen. Sogar von Morddrohungen gegen Wissenschaftler, das Projekt zu stoppen, wurde schon berichtet.

    An dem Experiment sind Wissenschafter aus 85 Ländern beteiligt. Wir wollen mal hoffen, daß sie ihre Hausaufgaben gut gemacht haben.
     
    #3 Zauberfee, 15.09.2008
  5. pethey

    pethey Guest

    Wollen wir daran glauben, daß die Zahl der vernunftbegabten Wissenschaftler überwiegt.
     
  6. patchwork81

    patchwork81 Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2008
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    2
    Ich glaub davon ist auch ganz viel Panikmachen..so ungefähr wie Silvester 99/2000 als viele Wissenschaftler prophezeiten, alle Computer stürzen ab etc. und? Nix passiert :) Mach mir da irgendwie gar keine Gedanken.
     
    #5 patchwork81, 15.09.2008
  7. Zauberfee

    Zauberfee Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2008
    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    13
    Nützt auch nicht viel.... wenn ein gefräßiges schwarzes Loch entsteht, ist die Menschheit völlig machtlos !!! :p
     
    #6 Zauberfee, 15.09.2008
  8. Pretty

    Pretty Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    36
    Du musst einfach beim schwarzen Loch hinten wieder rauskommen. Das ist die einzige Möglichkeit eine Zeitreise zu unternehmen!
     
  9. Svava

    Svava Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    33
    Ein Problem wäre auf alle Fälle gelöst, wir wären dann alle entlich dünn:D
     
  10. Anzeige

  11. asia

    asia Guest

    Hab gerade Illuminati im Auto gehört... wie passend.
     
  12. Svava

    Svava Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    33
    Das tragische am Ganzen wäre, es ist dann niemand mehr da um diese Dummköpfe zur
    Rechenschaft zuziehen.
    Aber die Ausrede wissen wir ja auch so: Wir sind uns keiner Schuld bewusst, das konnten wir nicht wissen! (eben) Nach unseren Berechnungen hätte das nicht passieren dürfen! etc.
    Aber das Geheimnis wie das Universum entstanden ist wäre dann gelüftet:
    Ein paar Idioten haben mit einem Teilchenbeschleuniger rumgespielt.
     
Thema:

Cern-Teilchenbeschleuniger

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden