1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Celestinas Aufs und Abs

Diskutiere Celestinas Aufs und Abs im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; [attach] celestina, danke für die guten wünsche. es ist schön, mitzuerleben, wie du so langsam heimisch wirst in diesem forum und deine kontakte...

  1. minnie02

    minnie02 Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2012
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    255
    awww.abnehmen_aktuell.de_images_abnehmen_bilder_2012_04_1f71V11V1_1.gif


    celestina, danke für die guten wünsche. es ist schön, mitzuerleben, wie du so langsam heimisch wirst in diesem forum und deine kontakte knüpfst. nicht nur du und ich, sondern auch noch einige andere haben einen langen weg zu gehen und den einen oder anderen mitstreiter zu finden, ist schön.
    minnie02
     
    #41 minnie02, 24.04.2012
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Celestinas Aufs und Abs. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. minnie02

    minnie02 Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2012
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    255
    hallo, celestina
    gehts dir gut, alles i.o. bei dir? lasse dir jedenfalls mal ganz liebe grüße da und freu mich, wenn du im forum wieder präsent bist. einen schönen abend Minnie02(sun)(h)
     
    #42 minnie02, 26.04.2012
  4. Celestina

    Celestina Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2012
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    79
    Nach langer Forums-Abstinenz bin ich wieder auf das Forum aufmerksam geworden. Und das kam so... in meinem Postkasten war eine email, die auf einen neuen Beitrag in Tauchbines Tagebuch aufmerksam gemacht hat. Erstaunt war ich, dass ich nach all den Jahren noch auf Anhieb das richtige Passwort wusste.

    Das Abnehmen ist bei mir ein lebenslanges Thema. Irgendwann habe ich selbst nicht mehr daran geglaubt, dass ich es doch noch schaffen könnte, wirklich nachhaltig abzunehmen. Es ist nämlich so, ich hatte eine ausgemachte Essstörung mit regelmäßigen Fressattacken. Selbst mit psychotherapeutischer Hilfe bin ich nicht wirklich weiter gekommen. Dann habe ich dieses Jahr meinen eigenen Weg gefunden, diese Essstörung in den Griff zu bekommen.

    Und so habe ich nun seit März schon 30 Kilo abgenommen, ohne dass es mir schwer fällt und ohne dass ich etwas vermisse. Kalorienzählen mache ich nur so Pi mal Daumen. Es gibt keine Verbote und wenn die Waage mir mal zwei Wochen den Stinkefinger zeigt, ist es mir egal.

    Ich bin so froh, dass ich es geschafft habe, meinen eigenen Weg und ein entspanntes Verhältnis zu finden. Zwei kleine Abnehmhelferchen sind mir auf meinem Weg sehr treue Gefährten. Das ist zum einen mein Activity-Tracker und die Yazio-App. Da schickt mein Tracker die verbrauchten Kalorien hin und indem ich so grob eingebe, was ich täglich esse, kann ich ganz easy das Kaloriendefizit im Auge behalten. Im Prinzip kopiere ich aber seit März täglich die gleiche Malzeit auf dem nächsten Tag.

    Mittlerweile habe ich einen eigenen Hund, der ist für mein Walking-Proamm zuständig. Ich erledige vieles mit dem Rädchen oder zu Fuß. Da ich mit Rücken Probleme habe, mache ich mindestens 2 Mal pro Woche Krafttraining und einmal die Woche gehe ich zum Aquajogging. Diesen Sommer war ich fast täglich im Schwimmbad und so halt die alte Mutti dieses Jahr tatsächlich doch noch die korrekte Beinarbeit beim Brustschwimmen gelernt. Über Wasser halten konnte ich mich schon vorher.

    Durch die viele Bewegung kommt mein Kaloriendefizit zustande. Ich esse nämlich täglich um die 2.650 Kalorien. Aber Grundumsatz und Leistungsumsatz liegen zusammen bei ungefähr 3.000 - 3.500 Kalorien pro Tag. Das hängt davon ab, wie aktiv ich bin.

    Vor vier Jahren ist mein Mann gestorben. Damals habe ich angefangen, Sport zu machen. Anfangs ging es mir dabei darum, unter Leute zu kommen. Aber mittlerweile fehlt mir etwas, wenn ich meine sportlichen Aktivitäten nicht richtig ausleben kann.

    Ich esse nun sehr viel Obst und Gemüse. Zucker, Weißmehl, Nudeln und Reis esse ich so gut wie nie. Fleisch steht bei mir auch selten auf dem Speiseplan. Ich bin auf pflanzliche Proteinquellen umgestiegen und ich achte darauf, dass ich viele Omega 3 - 6 - 9 Fette abbekomme. Generell tendiere ich eventuell ein wenig zu Low Carb.

    Kurz nach der Ernährungsumstellung hat mein Hausarzt fast ein Freudentänzchen aufgeführt, weil ich so tolle Blutwerte hatte und mittlerweile konnte er die Dosis meiner beiden Blutdruckmittel halbieren. Ich gehe davon aus, dass er eins der beiden Mittel noch diesen Monat absetzen wird. Das sind dann so Tage, an denen ich glücklich bin. Weil ich sehe, dass es sich lohnt.
     
    #43 Celestina, 19.11.2019
    periperi, Katinchen, Antii und einer weiteren Person gefällt das.
  5. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    18.307
    Zustimmungen:
    20.799
    Huch - unsere Beiträge haben sich jetzt überschnitten. Ich habe dir eben geschrieben. Dein Eintrag hier liest sich gut - fast sieht es so aus, als wäre das alles ganz, ganz einfach. Aber auch hier zeigt sich, was alles zu einer wirklichen Abnahme gehört, vor allem aber Durchhaltevermögen und Disziplin!

    Ich wünsche dir, dass du das alles schaffst und dir dann das Halten keine Schwierigkeiten mehr bereitet!
    Auch das darf nicht vergessen werden!
     
    #44 FrauEigensinn, 19.11.2019
  6. periperi

    periperi Mitglied

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    10.566
    Zustimmungen:
    5.259
    Hallo Celestina es ist wirklich lange her, seit du das letzte Mal hier warst! Es hat sich viel getan bei dir und ich freue mich, dass sich alles so zum Guten entwickelt hat.
    Gesunde Ernährung und genügend Bewegung, eine Lebensaufgabe, man profitiert dauerhaft davon.

    Schön dass du wieder zurück bist.
    LG Peri
     
    #45 periperi, 19.11.2019
  7. Celestina

    Celestina Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2012
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    79
    Also ich empfinde es wirklich als leicht. Das liegt wohl daran, dass sich meine Einstellung zum Essen und zu Nahrungsmitteln komplett verändert hat. Ich habe nicht wirklich das Gefühl, dass ich Disziplin und Durchhaltevermögen aufbringen muss. Das, was ich jetzt esse, esse ich unheimlich gerne und es schmeckt mir super gut. Ich habe mein Sättigungsgefühl wieder gefunden und ich bin über Stunden satt, wenn ich gegessen habe.

    Deswegen mache ich mir auch keine Sorgen, dass ich das Gewicht halten können werde. Ich kann ja dann im Prinzip so weiter essen, wie jetzt auch. Um das Gewicht zu halten, müsste ich entweder weniger Sport machen oder aber mehr essen. Momentan kann ich mir beides noch nicht richtig vorstellen. Das lasse ich dann mal auf mich zukommen.

    Das war bei meinen bisherigen Abnehmversuchen nicht so. Da habe ich Kalorienmenge stark beschränkt und ich bin dabei sogar unter den Grundumsatz gegangen.
     
    #46 Celestina, 19.11.2019
  8. Celestina

    Celestina Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2012
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    79
    Mir ist gestern etwas wunderschönes passiert. Als ich mit meiner Luna (sie Profilbild) unterwegs war, traf ich eine Frau mit ihrem Hund hier aus der Straße und dann sagt sie zu mir: "Sie haben so viel abgenommen und ich freue mich so für Sie". Da ist mir richtig das Herz aufgegangen.
     
    #47 Celestina, 20.11.2019
    Modera, FrauEigensinn, periperi und einer weiteren Person gefällt das.
  9. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    18.307
    Zustimmungen:
    20.799
    Nichts besseres als diese Motivation! So etwas wünscht man sich!
     
    #48 FrauEigensinn, 20.11.2019
  10. Anzeige

  11. periperi

    periperi Mitglied

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    10.566
    Zustimmungen:
    5.259
    Bei deiner Lebenseinstellung mit gesunder Ernährungsweise und dem Sport, den du machst, brauchst du dir auch keine Gedanken machen, das wird weiter klappen.

    Luna, deine Begleiterin, sieht sehr lieb aus :smile:
     
    #49 periperi, 21.11.2019
  12. Celestina

    Celestina Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2012
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    79
    Ja sie kann sehr lieb schauen und eigentlich ist sie auch ganz lieb ... aber manchmal hat sie es auch faustdick hinter den Ohren. Momentan möchte sie gerne mal wieder wissen, ob unsere Regeln noch gültig sind oder ob sie eventuell jetzt die Weltherrschaft übernehmen könnte. Die Führungsfrage stellt sie in regelmäßigen Abständen. Aber wenn wir sie geklärt haben, ist sie wieder über Monate so lieb, wie sie aussieht.
     
    #50 Celestina, 21.11.2019
    periperi gefällt das.
Thema:

Celestinas Aufs und Abs

Die Seite wird geladen...

Celestinas Aufs und Abs - Ähnliche Themen

  1. Einkaufsführer 2016

    Einkaufsführer 2016: Hallo Ihr lieben, sagt mal gibt es denn für das aktuelle Programm gar keinen Einkaufs- und Restaurantführer mehr?
  2. vegetarische aufstriche bei SiS

    vegetarische aufstriche bei SiS: Hallo, im SiS forum kann ich leider nicht Posten, warum auch immer:cautious:.. Darum frag ich hier: morgens sind ja vegetarische Brotaufstriche...
  3. Brotaufstriche

    Brotaufstriche: Hier könnt ihr eure Brotaufstrichrezepte mit den Anderen teilen! :) Mich würde ein Thunfischaufstrich interessieren! :happy: [ATTACH] Viel Spaß!;)
  4. Kaufst du fettarme / light Produkte um deine Diät zu unterstützen?

    Kaufst du fettarme / light Produkte um deine Diät zu unterstützen?: Die Meinungen sind geteilt ob fettarme Produkte oder light Produkte wirklich etwas bringen bei der Abnahme. Kaufst du diese Produkte um...
  5. Weight Watchers Aufstehen, Krönchen richten, weitermachen - back on track 2014

    Aufstehen, Krönchen richten, weitermachen - back on track 2014: Hallo ihr lieben Forumler! Nachdem ich sehr lange in der Versenkung verschwunden war, habe ich beschlossen, einen Neustart zu wagen - daher nun...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden