1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Burger Diät - kennt die jemand?

Diskutiere Burger Diät - kennt die jemand? im Erfahrung mit sonstigen Diäten Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Mal was ganz neues: http://www.clipfish.de/video/1647067/schlank-werden-mit-burger--dner/

  1. Pretty

    Pretty Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    36
  2. Anzeige

  3. Abnehmen Gast 85051

    Abnehmen Gast 85051 Guest

    Hallo,
    noch nie was von gehört....
    Aber immer nur das gleiche essen..max 1300kcal pro Tag.
    Dann lieber SiS, denn Onkel Jojo kommt bei der Burger Diät bestimmt vorbei.
    Gruß
    Heike
     
    #2 Abnehmen Gast 85051, 25.03.2009
  4. stefan

    stefan Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    63
    Täglich zwang sich der 24 Jährige zum Sport.

    Mir kommen gleich die Tränen ;)

    Da fällt mir noch ein, ich habe noch 30 Gutscheine für jeweils 3 Produkte bei McDonalds Kostenlos plus 180 Euro Wertgutscheine besagter Burgerkette - vielleicht versuch ichs auch mal ;)
     
  5. Abnehmen Gast 85051

    Abnehmen Gast 85051 Guest

    Tja,
    da mußt du dich wohl zwingen das Fastfood-Restaurant nach Monaten auch noch zu betreten....ich überlege gerade, der junge Mann zwang sich nicht zum Sport, er mußte immer zu BurgerKing laufen, da sonst keiner den Quatsch mitgemacht hat und er kein Auto hatte............nun macht er daraus, täglich zwang er sich zum Sport..*schneuz-wein-jammer*...ich habe keine Tränen mehr für das Elend auf dieser Welt.
    Hole mir mal nen Taschentuch für den Notfall
    Heike
     
    #4 Abnehmen Gast 85051, 25.03.2009
  6. stefan

    stefan Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    63
    Mein Tag morgen bei Mc. Donalds
    Erstmal 90 Minuten Trainieren, dann zum Frühstück joggen ;)
    Einen McToast und eine Fruchttüte (250 kcal) Dann bis 12 Uhr durchhalten - was bei der geringen Menge erheblich schwer wird.
    Dann aber Cheeseburger und einen Mc.Fisch (645kcal) Dann bist 18 Uhr wieder nix essen und zwischendurch die Wände anknabbern - abends dann einen 6er Chicken Mc. Nuggets mit einem Gartensalat ;)

    Naja, ich glaube nicht, dass ich so diszipliniert wäre, dass durchzuhalten.

    Aber was sagt uns dass. Es ist nicht schlimm ab und zu mal zu Macces zu gehen, man sollte sich nur vorher über Nährwerte schlau machen.

    Wenn ich ganz früher zu Mc ging, sah meine Portion so aus:
    Mc.Rib Menü mit Pommes und Coke light
    Ein 6er Chicken mit Barbecuesauce und eine Apfeltasche. Macht für den Moment satt kostet aber 1300-1500 kcal - je nach Saucen ;)
     
  7. Abnehmen Gast 85051

    Abnehmen Gast 85051 Guest

    Hallo Stefan,
    du hast vergessen die abgeknabberte Tapete mit bei der Kalorienbilanz zu beachten...*gröhl-Schenkelklatsch*
    Unterscheiden sich denn die Mac und die BK Diäten ??
    LG Heike
     
    #6 Abnehmen Gast 85051, 25.03.2009
  8. stefan

    stefan Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    63
    Keine Ahnung ob die sich unterscheiden, aber meine Frau arbeitet bei Mc daher kenne ich die Kalorien und Produkte dort besser ;)
     
  9. resi25

    resi25 Guest

    ich habe schonmal irgendwo sowas im fernsehen gesehen ,kann es aber nicht so glauben ,weiss nicht was ich denken soll.
     
  10. Anzeige

  11. Glasrosen

    Glasrosen Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2008
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    92
    ich weiß garnicht wie er es geschafft haben soll unter den 1300 kcal zu bleiben.
     
    #9 Glasrosen, 26.03.2009
  12. mosaja

    mosaja Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    1
    och nööö, nur immer burger ...obwohl,für mich wäre diese diät nicht schlecht,da ich keine burger mag würde ich bestimmt viiiiel gewicht verlieren.;-))
     
Thema:

Burger Diät - kennt die jemand?

Die Seite wird geladen...

Burger Diät - kennt die jemand? - Ähnliche Themen

  1. Burgerrolle ohne Kohlehydrate

    Burgerrolle ohne Kohlehydrate: Suuuper lecker ist auch die Burgerrolle. Sie wird aus einfachen Zutaten hergestellt. 2 Eier zusammen mit 250 gramm Quark und und einem halben...
  2. Pulled Pork Burger

    Pulled Pork Burger: Ich liebe diese Burger, da er gesünder ist als die von McDoof und mir viel besser schmecken. Pulled Pork Burger 1 Stück für Schweinebraten...
  3. Hamburger für Sport gesucht (Osten und Speckgürtel)

    Hamburger für Sport gesucht (Osten und Speckgürtel): Hallo zusammen, ich mach jetzt seit ca. 6 Wochen Dukan und finde, dass es eigentlich ganz gut läuft. Was nicht so gut läuft ist das Laufen :-)...
  4. Garnelenburger

    Garnelenburger: Zutaten Für 12 Stück: 800 g Garnelen (roh, ohne Kopf u. Schale) 1 Bund Dill Schale von 1 unbehandelten Zitrone 6 El Senfcreme aus dem Glas...
  5. Cheeseburger in der Dose

    Cheeseburger in der Dose: Da der Versandhandel immer mehr zunimmt, gibt es jetzt auch über das Internet Cheeseburger zu kaufen. Diese werden in einer Dose geliefert....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden