1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Buch "Satt essen und abnehmen"

Diskutiere Buch "Satt essen und abnehmen" im Erfahrung mit sonstigen Diäten Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; hat das buch jemand von euch? ist im forum in der amazon-werbung. mich würden interessieren was da so drin steht.

  1. schnucki

    schnucki Guest

    hat das buch jemand von euch?

    ist im forum in der amazon-werbung.

    mich würden interessieren was da so drin steht.
     
    #1 schnucki, 08.10.2008
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Buch "Satt essen und abnehmen". Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Renate

    Renate Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2008
    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    152
    Über Google habe ich folgende Beschreibung des Buchs gefunden:

    Das Konzept des Buches ist eine Ernährungsumstellung auf Basis von Energiedichte-Tabellen. Diese Tabellen erlauben es, die Ernährungsumstellung an die individuellen Essgewohnheiten und Vorlieben der Menschen anzupassen.

    So können Sie Ihr Gewicht dauerhaft senken, ohne sich einer Diät unterwerfen zu müssen, die nur die Lebensqualität einschränkt und einen Jo-jo-Effekt zur Konsequenz hat. Gleichzeitig beugen Sie übergewichtsbedingten Krankheiten vor.


    Inhalt:

    Wie entsteht Hunger? Medizinische Tatsachen zur Regulation der Nahrungsaufnahme
    Betrachtung des Kaloriengehalts einer Mahlzeit und seine Auswirkung auf die Sättigung
    Exkurs Glykämischer Index und Energiedichte
    Sättigung und flüssige Kalorien
    Die Entstehung von Übergewicht
    Das Ernährungsprotokoll
    Ernährungsprotokolle erfolgreicher Ernährungsumstellung
    Beispielrezepte zur bewussten Ernährung
    Energiedichte Tabelle allen wichtigen Lebensmitteln
     
  4. schnucki

    schnucki Guest

    danke für deine mühe. na also wieder nichts gescheites oder doch?

    da ich moment am zunehmen bin, suche ich eine alternative SiS mit irgendwas zu kombinieren.
     
    #3 schnucki, 08.10.2008
  5. locke33

    locke33 Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2008
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Jana,

    es geht im Prinzip darum, dass Du bzgl. der Nahrungsmittel auf Gemüse, Salate in hülle und fülle essen kannst, und andere Nahrungsmittel halt nur bedingt essen solltest. Schau mal z.B. hier rein, stand vor ein paar wochen im Focus....

    http://www.focus.de/gesundheit/erna...etrics/trend-diaet-volumetrics_aid_15751.html


    Ich denke, Du solltest einfach weiterhin dabei bleiben, und evtl. mal Dein Essen unter die Lupe nehmen. Evtl. hat sich da Stückchen für Stückchen was eingeschlichen?

    Ich habe im Moment auch einen Stillstand, bzw. es geht leicht nach oben, aber ich weiß woher es kommt (war in den letzten Wochen nicht sehr konsequent...). Starte seit dieser Woche wieder durch...


    LG
    Ilona
     
    #4 locke33, 08.10.2008
  6. schnucki

    schnucki Guest

    danke ilona, hast ja recht.

    mein hausarzt hat mal gesagt, wenn es solche gewichtsschwankungen gibt, ist meistens zu viel wasser im körper.

    brennesseltee, brennesseltee, brennesseltee..........
     
    #5 schnucki, 08.10.2008
  7. locke33

    locke33 Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2008
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Jana,

    Bitte gern geschehen, und Danke für das Danke :-)
    ja das mit dem Wasser im Körper geht mir im Moment auch so, ich hol mir heute auch noch Brennesseltee oder ähnliches. Ich habe einfach das Gefühl etwas aufgeschwemmt zu sein, vielleicht liegt es einfach an der Umstellung.

    Einfach weitermachen, das griegen wir gemeinsam hin.

    Liebe Grüße
    Ilona
     
    #6 locke33, 08.10.2008
  8. pethey

    pethey Guest

    Meine Freundin hat mit SiS 20 kg in 5 Monaten abgenommen. Ich hatte ihr von SiS erzählt und sie hat stillschweigend damit begonnen.
    Sie hat allerdings auch auf jeglichen Alkohol verzichtet.
    Bisher habe ich mir meinen Schoppen Wein am Abend zugestanden.
    Bin am Überlegen . . .
     
  9. Doreen

    Doreen Mitglied

    Dabei seit:
    03.06.2008
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    3
    Im letzten Jahr hatte der Focus auch schon einmal von dieser Volumetrics-Geschichte berichtet und einen Buchtipp dazu gegeben. Hier mal der Titel:

    Satt und schlank mit der Volumetrics-Diät


    Zum Buch:
    Endlich Wunschgewicht mit frischer, leichter Küche
    Mit der gesunden, vielseitigen Volumetrics-Diät nehmen Sie mühelos und ohne umständliches Kalorienzählen ab.

    Zwei einfache Tricks

    Wasser und Ballaststoffe sind die beiden Geheimtipps der Volumetrics-Küche. In leckere Gerichte verpackt, machen sie satt, aber nicht dick.

    Schlemmen mit gutem Gewissen

    Sie dürfen zugreifen! Nur Kalorienbomben in Form von schlechten Fetten und Kohlenhydraten sollten Sie meiden – der Rest ist Genießen. Tabellen zeigen Ihnen auf einen Blick, mit welchen Nahrungsmitteln Sie garantiert richtig liegen.

    Ihr Einkaufsführer
    Gutes Essen beginnt schon beim Einkauf: Achten Sie bei der Auswahl von Nahrungsmitteln auf das Etikett und lernen Sie zu vergleichen.

    Jana, wenn du Interesse hast, dann meldeste dich, ok?
     
  10. Anzeige

    Schau mal hier: THREAD_TITLE. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. compukill

    compukill Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    2
    Hi, Jana,

    ich habe das besagte Buch und kombiniere das mit SiS, heißt, ich gönne mir ab und an nen Joghurt als Zwischenmahlzeit.
    Jedenfalls scheint das mit der Energiedichte nicht falsch zu sein. Der Vater von einer Arbeitskollegin hat auch eine Ernährungsumstellung gemacht, weil stark übergewichtig und auch noch Diabetiker. Ich habe mir mal das Buch geliehen, nach dem er sich ernährt. Da ging es auch um die Energiedichte. Der gute Mann hat in 1 1/2 Jahren jetzt 35 kg abgenommen und muss kein Insulin mehr spritzen.
    Das Buch war für mich jetzt nur bisserl kompliziert zu lesen, aber irgendwie läuft alles auf das Gleiche hinaus, ob lt. SiS 3 Mahlzeiten am Tag oder lt. "Satt essen und abnehmen" mit Zwischenmahlzeiten, oder die Bild-Diät (das Buch hab ich mir gekauft, weil da viele Rezepte drin sind, aber warum man abnimmt wird da weniger deutlich), man sollte auf Fett achten, abends möglichst keine Kohlehydrate sondern viel Eiweiß, bestimmte Lebensmittel sind nicht zu empfehlen (da schau ich in der Glyxx-Tabelle nach) und schon klappt es mit dem Abnehmen :)

    LG Gudrun
     
    #9 compukill, 18.07.2009
  12. stefan

    stefan Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    62
    Im Prinzip läuft alles darauf hinaus weniger Kalorien zu sich zu nehmen als man verbraucht.
    Das Prinzip mit der Energiedichte ist gut. Das merke ich schonmal, wenn ich den Salat/Gemüse Anteil meiner Nahrung erhöhe. Dann esse ich meine Abendmahlzeit mit 1 Putenbrust etwas Tomatensauce und dabei ein Riesenberg Blumenkohl und ein großer Salat mit wenig Öl. Danach bin ich papp satt und fühle mich kugelrund.
    Am nächsten morgen habe ich das Gefühl ein Kilo abgenommen zu haben.

    Der Magen wird extrem gefüllt, aber mit wenig bis fast keinen Kalorien.

    Das ist sehr Leuten wie mir zu empfehlen, die nach einem Riesenteller Fleisch und Nudeln noch Hunger haben oder schnell wieder Hunger bekommen.
    Allerdings ist es für mich sehr müssig immer große Mengen Gemüse zu kochen.
     
    Tauchbine gefällt das.
Thema:

Buch "Satt essen und abnehmen"

Die Seite wird geladen...

Buch "Satt essen und abnehmen" - Ähnliche Themen

  1. Dukan Diät Rowias Tagebuch

    Rowias Tagebuch: So. Nun leg ich auch mal ein Tagebuch an. :x3: Ich bin Rowia, 40 Jahre alt und habe Dienstag vor einer Woche nach sechs Jahren wieder mit Dukan...
  2. FDH Tagebuch Fürdrei

    Tagebuch Fürdrei: Ihr Lieben, Seit längerer Zeit bin ich nun wieder hier, um NOCHMAL abzunehmen. Nun müßte ich eigentlich FürVier heißen. Ausgangsgewicht im August...
  3. Weight Watchers Tagebuch von Motte

    Tagebuch von Motte: Heute geht's auch gleich los!!!
  4. Gesund abnehmen Gina's Tagebuch

    Gina's Tagebuch: Sehr "einfallsreicher" Titel, aber was soll's. Jetzt kurz zu mir. Meine erste Diät musste ich mit 13/14 Jahren machen. Unter Anleitung und...
  5. Haferkleie und das Backbuch von Wölkchenbäckerei

    Haferkleie und das Backbuch von Wölkchenbäckerei: Hiho! Ich habe hier schon in der Suche gesehen dass es hier große Fans von Haferkleie gibt. Ich liebe Brot und Brötchen und seit ich diese Woche...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden