1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Brombeer - Likör

Diskutiere Brombeer - Likör im Rezepte für Dessert und Nachtisch Forum im Bereich Rezepte zum Abnehmen; Wie schon angekündigt.... Und wem es bei der Chat-Verköstigung geschmeckt hat..... 700 g Brombeeren 200 g Zucker (nehme meist dunklen...

  1. Dotty72

    Dotty72 Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    599
    Zustimmungen:
    3
    Wie schon angekündigt....
    Und wem es bei der Chat-Verköstigung geschmeckt hat.....

    700 g Brombeeren
    200 g Zucker (nehme meist dunklen Kandis)
    750 ml Sherry, medium
    150 ml Cognac

    Zubereitung:
    Die Brombeeren waschen, abtropfen lassen und mit dem Zucker in eine Schüssel schichten und leicht stampfen. Das Ganze dann so lange stehen lassen, bis der Zucker sich ganz aufgelöst hat.
    Die Mischung in eine große, bauchige Flasche füllen und mit dem Sherry auffüllen. Die Flasche anschließend verschließen und 1 Woche an einem kühlen, dunklen Platz, jedoch nicht im Kühlschrank, durchziehen lassen.
    Die Flasche dann täglich gut durchschütteln.
    Nach der Woche dann den Cognac zugeben und den Likör nochmals kühl und dunkel 1 Monat lang reifen lassen.
    Nach dem Monat dann ein Sieb mit einem Mulltuch auskleiden und den Likör mit dem Obst da durchdrücken und in Flaschen abfüllen.

    Ganz einfach ist auch die Früchte und Kandis in eine 1 Literflasche mit Pfropfen (gibt es bei Ikea :D) füllen und dann Korn oder Rum oder was grad da ist an Fusel draufgießen, verschließen und an einem dunklen Ort mindestens 4 Wochen "reifen" lassen!
     
    #1 Dotty72, 11.08.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.08.2009
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Brombeer - Likör. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dotty72

    Dotty72 Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    599
    Zustimmungen:
    3
    Walnuss - Likör

    Ha...ich hab da was gefunden!!
    Wir haben einen großen Nussbaum und ich hab nach Rezepten gegooglet!
    Bin ja mal gespannt ob der schmeckt...
    Immer nur Brombeer-Fusel is ja auch doof...:D

    Zutaten:
    200 g Walnüsse, ohne Schale gewogen, gehackte
    200 g Kandiszucker
    500 ml Weinbrand

    Zubereitung
    Die Walnüsse und den Kandiszucker in eine Flasche mit weiter Öffnung oder in ein großes Einmachglas füllen. Mit dem Weinbrand übergießen und fest verschließen. Den Likör 6 Wochen ziehen lassen.

    Nach 6 Wochen durch einen Kaffeefilter oder ein Leinentuch abseihen. Zum Schluss in saubere Flaschen füllen und fest verschließen.
     
    #2 Dotty72, 07.09.2009
Thema:

Brombeer - Likör

Die Seite wird geladen...

Brombeer - Likör - Ähnliche Themen

  1. Saftiger Kartoffel - Brombeer - Schoko - Kuchen

    Saftiger Kartoffel - Brombeer - Schoko - Kuchen: Zutaten: 500 g Kartoffeln, vorwiegend festkochend, gekocht, geschält 1 Zitrone(n) 2 TL Aroma (Citroback), alternativ die geriebene Schale...
  2. Brombeer - Krokant - Kuchen

    Brombeer - Krokant - Kuchen: Zutaten: 200 g Schlagsahne 1 Pck. Puddingpulver (Vanillegeschmack) 225 g Zucker 300 ml Orangensaft, frisch gepresst 250 g Brombeeren...
  3. Abends Brombeeren

    Abends Brombeeren: Ich hab von ner Bekannten gehört, daß man bei Schlank im Schlaf auch abends Brombeeren essen darf. Stimmt das wirklich?
  4. Brombeer - Eis am Stiel

    Brombeer - Eis am Stiel: Zutaten für 6 Portionen 125 g Brombeeren 40 g Puderzucker 75 g Joghurt 1 Ei Zubereitung Brombeeren verlesen und abbrausen. Mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden