1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Brixxie versuchts mit SiS :)

Diskutiere Brixxie versuchts mit SiS :) im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; Hey ihr Lieben, ich versuche es dann auch mal mit einem Tagebuch, denn so kann ich mir von euch Profis noch ein paar Tipps holen! :) Tipps sind...

  1. Brixxie

    Brixxie Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2011
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    87
    Hey ihr Lieben,

    ich versuche es dann auch mal mit einem Tagebuch, denn so kann ich mir von euch Profis noch ein paar Tipps holen! :)
    Tipps sind also sehr gern gesehen ebenso wie das Aufmerksammachen von Fehlern, denn daraus kann ich ja nur lernen und hoffentlich mein Ziel erreichen.

    Heute also mein erster Tag mit SiS. Ich bin pappsatt, habe gefühlte 100 Mal das Buch in der Hand gehabt (ich bin so vergesslich und unsicher) und ich habe auch schon aus einem Fehler gelernt. Bin heut morgen recht spät aufgestanden, somit gab es erst um kurz vor elf Frühstück, alle Mahlzeiten verzögern sich also nach hinten, wenn ich die 5 Stunden-Pause einhalten will. Nun bin ich aber schlauer, morgen geht es früher aus den Federn!

    Mein Frühstück bestand heute morgen aus 3 Scheiben Brot mit Halbfettmargarine, 2 davon bestrichen mit Nutella, eins schön belegt mit Gurke! Dazu ein Kaffee mit einem Löffel Zucker und einem Spritzer Milch.

    Zu Mittag (bei mir ja heute leider recht spät) gab es Gulasch mit Kartoffeln und ein wenig Salat. Zu Abend plane ich gekochte Hähnchenschenkel mit Brokkoli. Leider werde ich heute die 5 Stunden nicht einhalten können, sonst müsste ich erst nach neun essen und das ist mir wirklich zu spät aber ich gelobe Besserung ;)

    Außerdem habe ich mir heute einen Ruck gegeben und mich für Wassergymnastik angemeldet. Da ich Probleme mit dem Rücken habe ( Bandscheiben-OP letzten Dezember) ist es in erster Linie gut für den Rücken und so als Wasserrate tut es mir bestimmt gut ein Mal die Woche ins Wasser zu können. Den Rest an Training werde ich erstmal veruschen zu Hause zu machen, mit meinen tollen Thera-Bändern, meinem Gymnastikball und der schönen Gymnastikmatte. Ich halte durch! DIESES MAL KLAPPT ES!!!! Ich muss es mir nur oft genug sagen, dann wirds auch was :)

    Wünsche erstmal einen schönen Montag-Abend!

    Es grüßt euch Brixxie
     
    #1 Brixxie, 14.11.2011
    1 Person gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Brixxie versuchts mit SiS :). Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tauchbine

    Tauchbine Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    17.861
    Zustimmungen:
    21.057
    Hallo Brixxie,

    5 Stunden sind optimal, aber es können auch 4-6 Std. sein.

    Schön, daß Du jetzt auch ein Tagebuch hast.

    LG von der Tauchbine
     
    #2 Tauchbine, 14.11.2011
    1 Person gefällt das.
  4. Brixxie

    Brixxie Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2011
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    87
    Hallo Tauchbine,

    vielen Dank für den allerersten Tipp, von dem ich ja dann heut abend schon Gebrauch machen kann. Ich mach mich dann mal auf zum Plantschen! :)

    Grüßle
     
    #3 Brixxie, 14.11.2011
  5. Phantomin

    Phantomin Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2011
    Beiträge:
    6.233
    Zustimmungen:
    6.364
    Hallo Brixxie,

    so motiviert, wie du klingst, bin ich gleich mit davon überzeugt!

    Ich wünsche dir viel Erfolg!

    LG Phantomin
     
    #4 Phantomin, 14.11.2011
    1 Person gefällt das.
  6. Brixxie

    Brixxie Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2011
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    87
    Hach, danke schön! Bei so nettem Zuspruch macht doch alles doppelt so viel Spaß! :)

    Und Aquagymnastik war auch total spaßig. Besonders gefreut hab ich mich darüber, dass drei Stunden Aufenthalt in den Kursgebühren mit enthalten sind. Das werde ich beim nächsten Mal gleich ausnutzen und schon vor dem Kurs ein wenig plantschen. :)

    Jetzt macht sich aber doch das Hungergefühl breit und ich habe mir noch keine Gedanken über eben solche Abendsituation gemacht. Da muss noch eine Lösung her...
     
    #5 Brixxie, 14.11.2011
  7. koala5

    koala5 Mitglied

    Dabei seit:
    22.02.2011
    Beiträge:
    7.695
    Zustimmungen:
    8.616
    Hast du in deinem Buch den "Notfallkoffer" entdeckt?
    Darin sind Ideen für dringende Hungerstiller wie z,B. ein hartgekochtes Ei, ein paar Mandeln und anderes. Da ich eigentlich immer satt bin, brauche ich diese Ration nicht, daher habe ich die anderen Dinge vergessen. Aber bevor es schlimmer kommt und du vor Hunger den Kühlschrank oder das Nut...glas leerfutterst, ist das die bessere Variante.

    Herzlich willkommen hier im Forum und viel Erfolg und Durchhaltewillen wünscht
    Koala
     
    2 Person(en) gefällt das.
  8. Brixxie

    Brixxie Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2011
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    87
    Hallo an alle!

    Nun wende ich mich hier nochmal an euch, da ich gerade nicht so weiter weiß.

    Nach dem gleichen Frühstück wie gestern (ich liebe Nutella und Salatgurke!) werde ich da auch erstmal nichts ändern, da es mir einfach schmeckt und ich bis mittags gut gesättigt bin.

    Nun macht mir der Mittag bzw der Abend Kopfzerbrechen. Ich weiß einfach nicht, wieviel EW ich zu mir nehmen soll/kann/darf. Im Buch steht 0,8g pro kilogramm Gewicht bei Normalgewichtigen wird empfohlen. Nun habe ich mich auch in diversen Foren aufgehalten und nachgelesen, da scheiden sich die Geister bzw. Leute, die es nach monatelanger Ernährungsumstellung besser wissen, schreiben etwas anderes. Nun bin ich von der ganzen Leserei verwirrt. 0,8g oder doch mehr? Ich weiß wohl schon mal, dass es mittags wichtiger ist auf die KH zu achten und die 20g Fett-Grenze nicht zu übersteigen aber abends ist der EW-Gehalt ja sehr wichtig und da möchte ich gut informiert sein. Weiß jemand Rat?

    Danke Koala für den Abend-Nasch-Tipp. Das muss ich wohl überlesen haben. Ich hab nur den Wackelpudding-Tipp gelesen, will mich aber auch nicht jeden Abend mit Wackelpudding zuhauen ;)
    Gestern war die beste Lösung einfach ins Bettchen zu huschen und die Äuglein zu zu machen. Es heißt ja bekanntlich: "Schlank im Schlaf" |-)
     
    #7 Brixxie, 15.11.2011
  9. Brixxie

    Brixxie Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2011
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    87
    Niemand eine Idee? Das Abendessen naht.... ;)
     
    #8 Brixxie, 15.11.2011
  10. Anzeige

  11. Tauchbine

    Tauchbine Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    17.861
    Zustimmungen:
    21.057
    Ich würd ja gern helfen, wenn ich denn könnte.....

    ICH esse einfach alles wie vorher, nur OHNE KH.

    Thats all.

    LG Sabine
     
    #9 Tauchbine, 15.11.2011
    1 Person gefällt das.
  12. Thamms

    Thamms Mitglied

    Dabei seit:
    14.12.2010
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    72
    Hallo Brixxi,

    so wie ich informiert sind sagt man Abends den BMI x 1,5 das wäre die Grammzahl an EW

    Und EW am Mittag: Gewicht - EW Abend = Grammzahl Mittag

    Lieben Gruß
    Sonja
     
    1 Person gefällt das.
Thema:

Brixxie versuchts mit SiS :)

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden