1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

BMI-KH-u.s.w

Diskutiere BMI-KH-u.s.w im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Ich tuh mich ganz schön Schwer hier mit der berechnerei ich glaub ich werde FDH machen und da nehm ich auch ab :teufel:alles andere weiss ich...

  1. AlinaBln

    AlinaBln Mitglied

    Dabei seit:
    27.12.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ich tuh mich ganz schön Schwer hier mit der berechnerei ich glaub ich werde FDH machen und da nehm ich auch ab :teufel:alles andere weiss ich nicht stell ich mich glaub ich zu Dumm an:(

    Lg von Alina
     
    #1 AlinaBln, 03.01.2010
  2. Anzeige

    Schau mal hier: BMI-KH-u.s.w. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gringo09

    gringo09 Guest

    Ach was
    Wenn du Fragen hast stell sie doch einfach ,wir helfen dir gerne
     
    #2 gringo09, 03.01.2010
  4. Abnehmen Gast 73443

    Abnehmen Gast 73443 Guest

    genau, so sehe ich das auch,

    aller anfang ist schwer, darum ist das hier ein forum geworden, um sich auszutauschen :D
     
    #3 Abnehmen Gast 73443, 03.01.2010
  5. Jen

    Jen Mitglied

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    1.479
    Zustimmungen:
    6
    FDH ist großer Mist.
    Genau dann, wenn du wieder damit aufhörst, schlägt der Jojo zu und du stehst am Ende schlechter da als am Anfang.
    Was findest du denn schwer?
     
  6. frucht51

    frucht51 Mitglied

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Alina

    Du hast recht, die Rechnerei am Anfang ist der Hammer.
    Aber schau so hab ich den Anfang überstanden:

    Ich habe mir die Nahrungsmittel die ich täglich esse wie Brot, Butter, Kaffee Milch Quark Eiweistrink Jogurt usw mal ausgerechnet und aufgeschrieben in ein kleines Heft, da braucht man nicht jeden Tag neu anfangen zu rechnen.
    Du wirst sehen es ist erstaunlich das ein großer Teil der Nahrung die man zu sich nimmt sich laufend wiederholt und es dauert nicht lange da brauchst Du bei vielen nicht mehr nachzusehen.

    Vom Gefühl her weis man bei vielen Lebensmitteln zu was sie eingeteilt werden müssen
    z. B Milch ist Eiweis, die würdest Du doch sicher nicht zu KH zuweisen, genauso geht es Dir doch mit Wurst und Fleisch.
    Auf alle Fälle kann ich mir vorstellen das es klar ist, dass Brot Nudeln und solche Sachen KH sind.

    Na nun weist Du doch schon ne ganze Menge selbst, das war Dir nur nicht bewusst.

    Na und wenn Du am Anfang noch was verkehrt machst Du wächst ja rein in die Sache und glaube mir wenn die ersten Gramm purzeln spornnt das schon von alleine an.

    Natürlich brauch man schon noch paar Hilfsmittel, die Pape-Bücher geben da schon gute Vorschläge.

    Viele Ratschläge stehen auch in meinem Tagebuch, der Link ist in meiner Signatur
    z.B. findest Du darin wieviel darf ich essen, wenn darf ich was, Link für Lebensmitteltabellen usw.

    Und hier im Forum gibt es sehr viele Mitglieder die Dich gern unterstützen, also wenn Du Fragen hast, es gibt immer jemand der Dir hilft.:freu:
     
    #5 frucht51, 03.01.2010
  7. Anzeige

  8. larsson

    larsson Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    1.516
    Zustimmungen:
    9
    Hallo Alina.

    Ich hab teilweise auch Probleme mit der Rechnerei. Ich habe mir Schlank im Schlaf für Berufstätige geholt. Dort sind "Baukästen" für Frühstück, Mittag und Abend drin. Im Frühstücksbaukasten sind je 12,5 gr KH ein Punkt. Alle Lebensmittel die Du Frühstücken darfst sind aufgeführt mit dem jeweiligen Punktewert. Ist supereasy. Ich darf 10 Punkte...da brauch ich nur kurz in die Tabelle schauen, was ich futtern darf!!! Geht ganz schnell mit wenig Rechnerei :)

    Für den Anfang hilft das ungemein, bis man ein Gefühl für die Lebensmittel und die Mengen bekommen hat. Danach geht das dann irgendwann in Fleisch und Blut über!!!
     
    #6 larsson, 03.01.2010
  9. Jen

    Jen Mitglied

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    1.479
    Zustimmungen:
    6
    Genau. Irgendwann ist das so drin, dass man gar nicht mehr groß darüber nachdenken muss.
    Versuch es einfach!
     
Thema:

BMI-KH-u.s.w

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden