1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Blumenkohl-gekochter Schinken-Pfanne

Diskutiere Blumenkohl-gekochter Schinken-Pfanne im Diät Rezepte für Abends -Abendbrot Forum im Bereich Rezepte zum Abnehmen; Blumenkohl,Lauchzwiebeln,Tomaten gestückelt.a.d.D.,Knoblauch,Thymian,Oregano,wenig Öl, Gemüsebrühe,Tomatenmark,Salz,Pfeffer gekochten Schinken...

  1. Malene

    Malene Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    7
    Blumenkohl,Lauchzwiebeln,Tomaten gestückelt.a.d.D.,Knoblauch,Thymian,Oregano,wenig Öl,
    Gemüsebrühe,Tomatenmark,Salz,Pfeffer
    gekochten Schinken

    Blumenkohl in Röschen,Lauchzweibeln kleinschneiden,Knoblauch feinschneidern,
    Blumenkohl kurz abkochen,dann in Öl in einer Pfanne unter Wenden anbraten,herausnehmen,
    Lauchzwiebeln und Knoblauch in der Pfanne anbraten,Tomatenmark einrühren und mit Brühe ablöschen.
    Blumenkohl,Tomaten und Kräuter in die Pfanne geben,salzen und pfeffern.Kurz aufkochen und ca. 15.Min. schmoren lassen.
    Gekochten Schinken in Würfel nach ca. 5 Min. zufügen und abschmecken.

    abgewandelt kann man auch alles in eine Auflaufform,mit Käse überbacken.
    :sumo::sumo:
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Blumenkohl-gekochter Schinken-Pfanne

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden