1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Bin zurück :D

Diskutiere Bin zurück :D im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo ihr Lieben, nach ziemlich langer Abwesenheit bin ich wieder bei Schlank im Schlaf dabei! Meine Arbeitskollegin hatte mich zu WW überredet,...

  1. Caro_1984

    Caro_1984 Mitglied

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr Lieben,

    nach ziemlich langer Abwesenheit bin ich wieder bei Schlank im Schlaf dabei!

    Meine Arbeitskollegin hatte mich zu WW überredet, aber nach etlichen Wochen ist auch der Waage gar nichts passiert, obwohl ich mich wirklich pinibel an die points gehalten habe! Nichts, aber auch gar nichts...

    Hat mich extrem unglücklich gemacht, tja und gestern hab ich mir dann wieder das Schlank-im-Schlaf-Buch zur Hand genommen! Denn damit hab ich ja nun 5 Kilo abgenommen...da weiß ich, dass es klappt!

    Trotzdem hat mich dann was durcheinander gebracht:

    Denn ich habe normalerweise morgens meine 4 Brötchen mit Marmelade etc. gefuttert und dachte immer, dass wäre dann genau meine 100 KH die ich brauche!

    Dann hab ich mir aber mal die Baukästen genau angeguckt, dass ich ja viel zu viele KH zu mir genommen habe!

    Also quasi nur 2 Brötchen mit 3 TL Marmelade und 1 TL Butter sind dann schon die 100 KH!

    Habe mir jetzt also alles genaustens ausgerechnet, bezüglich KH und Eiweiß etc. denn ich denke, dass das der Grund ist, warum sich damals dann nichts mehr getan hat plötzlich und ich so unmotiviert war!

    Oder liege ich mit meiner neuen Erkenntnis etwa falsch?!

    LG Caro
     
    #1 Caro_1984, 27.07.2008
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. schnucki

    schnucki Guest

    erst einmal herzlich willkommen zurück. wenn ich deinen ticker ansehe, hast du doch bestimmt noch einen bmi von über 30. insofern sind die 4 brötchen ok. darfst halt nicht noch drauflöffeln ohne ende.

    rechne ihn doch mal aus.

    ansonsten ist es schön, das du den weg zurück gefunden hast. drücke dir feste die daumen das es diesmal klappt.
     
    #2 schnucki, 27.07.2008
  4. schnucki

    schnucki Guest

    hab grad mal deinen beitrag von damals rausgesucht und deinen bmi berechnet, also der liegt bei 32,9. insofern sind 4 brötchen ok. im buch seite 62 steht zwar zum mittag und frühstück 100g wird aber im nächsten kästchen auf 200g geändert.

    les dich noch mal richtig ein und leg von vorne los. diesmal schaffst du es, da bin ich mir sicher. und wenns mal nicht so klappt, sind wir ja auch noch da und wenns nur zum ausheulen ist.
     
    #3 schnucki, 27.07.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.07.2008
  5. Caro_1984

    Caro_1984 Mitglied

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ja die 200g beziehen sich auf 4 Brötchen, da diese 4 Brötchen á 50g jeweils 25g KH enthalten, was dann zusammen 100g KH ergeben würde!

    Dieses bedeutet aber, dass ich die nur trocken zu mir nehmen darf! Da ich mit Marmleade, wo 2 TL á 20g nochmals 12,5g KH enthalten!

    Dazu kommt dann noch Butter, würde also heißen:

    4 Brötchen mit jeweils 1 TL Marmelade = 100 KH + 100 KH (8 TL Marmelade)= 200 KH

    Also zuviel und nicht wie das Buch sagt, 100 KH zum Frühstück!

    Habe mir das schon ausgerechnet, man muss da ganz anders rangehen!
     
    #4 Caro_1984, 27.07.2008
  6. schnucki

    schnucki Guest

    ich glaube du denkst da etwas falsch. 2 brötchen morgens wären viel zu wenig.

    auch bei den frühstücksrezepten sind mindestens 3 brötchen angegeben.

    mal abwarten was die anderen sagen.
     
    #5 schnucki, 27.07.2008
  7. Nervensäge

    Nervensäge Guest

    Einige Dich doch auf 3 Brötchen und streich den Belag wirklich nur dünn, 1 TL find` ich schon etwas viel...und evtl. die Butter nur dünn auf jeweils eine Seite.
    Dann müsstest Du doch im 100 g - Bereich bleiben.
    Kannst ja mal `n bisschen rumprobieren, wie Du mit dem Hungergefühl klarkommst.
     
    #6 Nervensäge, 27.07.2008
  8. Oli

    Oli Mitglied

    Dabei seit:
    06.04.2008
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    1
    Ich denke auch, daß 3 Brötchen dünn bestrichen ok sind, wenn du damit bis zum Mittag durchhälst. Das sind dann etwa 100 g KH.
     
  9. Caro_1984

    Caro_1984 Mitglied

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe heute morgen jetzt 2 Scheiben Brot mit dünn bestrichener Butter gegessen und darauf je 1 TL Marmelade!

    So bin ich gut mit meinen 100 KH hin...mal sehen, ob es dem Magen auch reicht bis heute nachmittag, muss ich mal schaun!

    Ansonsten muss ich mal gucken mit den 3 Brötchen/Scheiben Brot...

    Aber es würde mich trotzdem interessieren, ob ich denn nun richtig liege oder nicht?!

    Lg Caro
     
    #8 Caro_1984, 28.07.2008
  10. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. >Cherry<

    >Cherry< Mitglied

    Dabei seit:
    04.07.2008
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Caro,

    auch von mir ein herzliches "Willkommen zurück"! Bin mich auch eifrig am schlank schlafen und hab auch einige Kilos vor mir...

    Drücke uns beiden die Daumen, dass es diesmal klappt! *ganz feste drückt*

    Liebe Grüßle
    Cherry
     
    #9 >Cherry<, 28.07.2008
  12. Bernd

    Bernd Super Mod
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    1.332
    2 Brötchen bei deinem BMI sind definitiv zu wenig.Wenn du weiterhin zu wenig isst, wirst du auf Dauer genau das Gegenteil damit erreichen.

    Bei deinem BMI sollten es locker 3 Brötchen/Scheiben Brot sein.Wenn nicht sogar 4.Das beste ist nach meiner Erfahrung,morgens gut zu frühstücken,und dann halt das Mittagessen dafür etwas gemächlicher anzugehen.

    Abends dann eine vernünftige Eiweissmahlzeit und ab geht's.

    Gruß
    Bernd
     
Thema:

Bin zurück :D

Die Seite wird geladen...

Bin zurück :D - Ähnliche Themen

  1. Zurück zum Ursprung des Erfolges

    Zurück zum Ursprung des Erfolges: Hallo ihr Lieben . :biggrin: Mein Name ist Julia. Ich war im Jahre 2014 hier schonmal erst mit Almased erfolgreich unterwegs ...später mit Low...
  2. Ich will mein Wohlfühlgewicht wieder zurück

    Ich will mein Wohlfühlgewicht wieder zurück: Heute versuche ich, mir ein Tagebuch zu erstellen. Dank Antii's Hilfe krieg ich das nun hoffentlich auch hin. Hoffe, ich habe nun alles korrekt...
  3. Melde mich zurück

    Melde mich zurück: HalIo ihr Lieben! Nach einer sehr langen Abnehm- und Forumspause melde ich mich wieder zurück. Bei mir haben sich beruflich und gesundheitlich...
  4. Wechsel von SmartPoints auf ProPoints zurück

    Wechsel von SmartPoints auf ProPoints zurück: Hallo, Ich habe im August 15 mit den ProPoints gestartet und habe bis Ende Dez. 15 dit 20 kg abgenommen. Im Januar kam das neue Programm und mit...
  5. Nici ist zurück

    Nici ist zurück: Hallo ihr Lieben, nun melde ich mich mal nach 2 Jahren zurück. Die Ein oder Anderen kennen mich sicher noch. Ich hatte 2013 mit Almased 14 kg...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden