1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Bienenstich (einfach)

Diskutiere Bienenstich (einfach) im Kuchen und Gebackenes Forum im Bereich Rezepte zum Abnehmen; Hallo ihr lieben ein einfaches und schnelles Rezept vom Bienenstich. Bienenstich Rezept Boden: 4 Eier 150 g Zucker 100 g Mehl 100 g...

  1. Martinka

    Martinka Guest

    Hallo ihr lieben ein einfaches und schnelles Rezept vom Bienenstich.

    Bienenstich Rezept

    Boden:
    4 Eier
    150 g Zucker
    100 g Mehl
    100 g Mandeln ( gehobelt)
    1Eßl. Zucker
    Füllung:
    3 Becher Sahne (200 ml)
    1 Tüte Vanillepudding (ohne zu kochen)
    Man kann auch andere Puddingsorte die ohne zu kochen sind nehmen.

    Die Eier und der Zucker müssen 8 Minuten geschlagen werden .
    ( ist Wichtig )
    Dann das Mehl unterheben und die Masse ind die Backorm füllen.
    Oben drauf die gehobelten Mandel und den 1 Eßl. Zucker verteilen.



    bei 170 Grad 30 Minuten backen
    ( Aber bitte die Tür nicht vom Ende der Backzeit öffnern sonst fällt der Boden zusammen.)
    Boden erkalten lassen und einmal teilen.

    Füllung :
    3 Becher Schlagsahne mit dem Vanillepudding (ohne zu kochen) so lange schlagen bis die Creme steif ist.
    Auf dem Boden verteilen und dann den Deckel drauf.

    Fertig ist der Bienenstich und man kann ihn schon einen Tag vorher backen und dann erst füllen.

    Ich wünsche euch allen einen guten Appetit.

    GLG Martina

     
    #1 Martinka, 14.05.2010
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Bienenstich (einfach). Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Schnucki

    Schnucki Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    3.188
    Zustimmungen:
    161
    also ich backe und dann fülle ich ihn erst, hab ich das richtig verstanden? eigentlich schon, logisch.

    für dieses sauwetter eine gute idee, gibt nämlich keine bienen., grins
     
    #2 Schnucki, 14.05.2010
  4. Martinka

    Martinka Guest

    @ schnucki72
    Da hast du Recht erst backen .
    Dann muss der Boden abkühlen und dann erst die Füllung rein.
    LG Martina
     
    #3 Martinka, 14.05.2010
  5. Schnucki

    Schnucki Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    3.188
    Zustimmungen:
    161
    danke für das rezept martina.
     
    #4 Schnucki, 14.05.2010
  6. yvi030779

    yvi030779 Guest

    Hab vielen Dank für das Rezept, da hab ich noch eine Frage

    Wenn die 30 MInuten um sind muss ich ihn noch bei geschlossener Backofentüre ruhen lassen ????

    Und noch eine Frage hihi : Welche Backform benutzt man da ????

    So das wars mit Fragen lol
     
    #5 yvi030779, 14.05.2010
  7. Martinka

    Martinka Guest

    @schnucki72
    Bitteschön.

    @Yvonne
    Nach den Backen kann du gucken ob er gar ist und in zum Abkühlen aus dem Backofen nehmen.
    Ich nehme immer eine runde Backform .

    LG Martina
     
    #6 Martinka, 14.05.2010
  8. yvi030779

    yvi030779 Guest

    Achso so eine wo man auch Tortenböden drinnen macht :wand: verzeih bitte irgendwie wohnten heute kleine Ameisen in meinem Kopf und blockierten die Wege mit dem Denksaft zum Gehirn :D
     
    #7 yvi030779, 14.05.2010
  9. Schnucki

    Schnucki Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    3.188
    Zustimmungen:
    161
    vielleicht haben sie sich in dem maulwurfhügel eingenistet?

    kennst du "der kleine maulwurf in der stadt"? lieblingsbuch meines sohnes
     
    #8 Schnucki, 14.05.2010
  10. Anzeige

  11. yvi030779

    yvi030779 Guest

    Na das kenn ich natürlich .... der kleine Maulwurf ist meine Lieblingscomicfigur :)
     
    #9 yvi030779, 15.05.2010
  12. Mami

    Mami Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Danke für das Rezept! Der Kuchen war der Renner auf Mamas Geburtstag. Super einfach - super lecker!!!
     
Thema:

Bienenstich (einfach)

Die Seite wird geladen...

Bienenstich (einfach) - Ähnliche Themen

  1. Filet in Kräutersauce (einfach) : Für Mittags oder Abends

    Filet in Kräutersauce (einfach) : Für Mittags oder Abends: 800 gr Schweinefilet 1 Becher süße Sahne 1 Becher saure Sahne 1 Becher Kräuter Creme fraiche 1 Becher...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden