1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Bericht über Kalorienverbrennen

Diskutiere Bericht über Kalorienverbrennen im Themen des Alltags Forum im Bereich Alles was uns sonst noch bewegt; Diesen Artikel habe ich im Net gefunden, mit Alternativen Methoden zum Kalorienverbrennen. OK, den Punkt mit dem Shopping wollte ich erst...

  1. Bernd

    Bernd Super Mod
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    1.331
    Diesen Artikel habe ich im Net gefunden, mit Alternativen Methoden zum Kalorienverbrennen.

    OK, den Punkt mit dem Shopping wollte ich erst löschen um hier nicht zu unüberlegten Einkäufen anzuregen.........aber wer kauft schon überlegt beim soppen ein ???? :D:D

    Anstatt das Fitnessprogramm jedoch komplett zu schwänzen, sollten Sie einfach auf leichtere und nützlichere Tätigkeiten umsteigen, die Sie auch zum Schwitzen bringen. Versuchen Sie es einfach mal mit den folgenden z.T. alltäglichen Haushalts-Tätigkeiten, bei welchen Sie im Handumdrehen 100 Kalorien verbrennen können. Denken Sie nicht, eine dieser Aktivitäten pro Tag sei viel zu wenig, denn selbst in diesem Fall verbrauchen Sie in einer Woche ein Mehr von 700 Kalorien. Das sind insgesamt 2800 Kalorien in einem Monat.

    Hausarbeit:
    Machen Sie es sich zu Nutze, wenn Sie mal wieder vor einem Berg Hausarbeit stehen! Sie schlagen 2 Fliegen mit einer Klappe, denn die Hausarbeit erledigt sich nicht von allein und Sie können in nur 20 Minuten ganze 100 Kalorien verbrennen.

    Staubsaugen:
    Bringen Sie Ihre Wohnung oder Ihr Haus auf Hochglanz. 25 Minuten Staubsaugen verbrauchen ganze 100 Kalorien und gemacht werden muss es ja ohnehin.

    Bügeln:
    Ja, auch durch diese lästige Tätigkeit können Sie an die 100 Kalorien in 25 Minuten verbrennen. Ist das nicht ein Ansporn, sich sofort an die Wäsche der ganzen Familie zu machen?

    Fenster putzen:
    Auch diese Art von Hausarbeit lässt ordentlich Kalorien verbrennen. Schon nach 30 Minuten haben Sie 100 kcal verbraucht - und ganz nebenbei noch ein bisschen Sauerstoff getankt.

    Gartenarbeit:
    Toben Sie sich in Ihrem Garten aus! Gerade das Graben und Haken machen Sie fit und sorgen dafür, dass Sie in nur 15 Minuten 100 Kalorien verbrennen.

    Laufen:
    Wohl die Einfachste und eine der natürlichsten menschlichen Bewegungen. Wie wäre es beispielsweise, einen kleinen Spaziergang in Ihre Mittagspause oder nach der Arbeit einzubauen. 15 Minuten zügiges Gehen lassen um die 100 Kalorien verpuffen.

    Malen:
    Wollten Sie nicht schon lange einen oder sogar mehreren Räumen in Ihrem Heim einen neuen Anstrich verpassen? Worauf warten Sie? Packen Sie es nur an und Sie verbrennen 100 Kalorien in nur 20 Minuten.

    Treppen steigen:
    Wenn Sie in einem Bürogebäude arbeiten, nehmen Sie lieber die Treppe, anstatt in den Aufzug zu steigen. Wenn Sie über den Tag verteilt an die 20 Minuten Treppen steigen, verpuffen ganze 100 Kalorien und sie straffen Beine und Po.

    Auto polieren:
    Vergessen Sie die Waschanlage und waschen Sie Ihr Auto an einem heißen Sommertag lieber selbst. Wenn Sie es anschließend noch einwachsen, können Sie in nur 20 Minuten ganze 100 Kalorien verbrennen.

    Rasen mähen:
    Mähen Sie nur 25 Minuten Ihren Rasen und Sie haben 100 Kalorien verbraucht und etwas Nützliches getan.

    Fahrrad fahren:
    Wie wäre es mit einer kleinen Fahrradtour nach der Arbeit?! Es wird Ihnen helfen, nach einem anstrengenden Tag zur Ruhe zu kommen und Sie verbrennen nebenbei auch bei mittlerem Tempo an die 100 Kalorien.

    Tanzen:
    Legen Sie mal wieder eine flotte Sohle auf’s Parkett! Beim Tanzen verbrauchen sie bereits nach nur 25 Min. ca 100 kcal.

    Gassi gehen:
    Gehen Sie täglich mit Ihrem Hund spazieren. Schon 15 Minuten strammes Laufen verbraucht ca. 100 kcal. Wer keinen Hund besitzt, fragt einfach beim Nachbar oder Bekannten nach - und Sie tun ihm damit vielleicht sogar noch einen Gefallen!

    Shoppen:
    Rufen Sie Ihre beste Freundin an und legen Sie mal wieder einen Shopping-Nachmittag ein. Bereits nach 25 Minuten sind schon 100 kcal verbrannt. Da ist die Vorfreude auf das neugekaufte Sommerkleid besonders groß.

    Kochen:
    Selbst beim Kochen verbrennen Sie Kalorien. Wer ca. 40 Minuten in der Küche steht verbrennt dabei ca. 100 kcal. Aber nur wenn Sie zwischendurch nicht all zu oft probieren!
     
  2. schnucki

    schnucki Guest

    na, da müßte ich ja gertenschlank sein :D
     
    #2 schnucki, 23.05.2008
  3. stefan

    stefan Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    62
    Naja 25 Minuten Rasen mähen 100 kcal - normalerweise baut man das mit 10 minuten moderatem Joggen ab - dann muss das rasen mähen aber schon ganz schön anstrengend sein - vielleicht mit ner Sense ;)
     
  4. schnucki

    schnucki Guest

    oder mit ner stumpfen schere:D
     
    #4 schnucki, 23.05.2008
  5. stefan

    stefan Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    62
    ja mit einer nagelschere ;)
     
  6. Bernd

    Bernd Super Mod
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    1.331
    Das beste ist der Punkt shoppen......ich verliere wahrscheinlich schon 100 Kcal bevor wir überhaupt losgehen, allein an den Gedanken was das wieder kostet , und ob ich nicht schon wieder nur der Maulesel bin :D:D:D:D
     
  7. Bärbel

    Bärbel Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2007
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    43
    Haste Maulesel nicht auf der Stirn stehen, Bernd ??????:D:D:D:D

    Ich hab das Gefühl , das Männer immer schon beim shoppen der Esel sind
     
    #7 Bärbel, 23.05.2008
  8. Oli

    Oli Mitglied

    Dabei seit:
    06.04.2008
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    1
    Wieviele Kalorien verbrennt man beim Grillen?
     
  9. Bernd

    Bernd Super Mod
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    1.331
    oohhhhh Oli.........jede Menge :D:D
     
  10. stefan

    stefan Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    62
    Ich verliere die Kalorien auch schon vor dem Shoppen, wenn meine Frau sagt, ich bin jetzt soweit und ich steh in voller Montur mit dem KLeinen auf dem Arm vor der Tür und meine Frau braucht dann noch exakt 20 Minuten bis Sie sagt geh doch schonmal runter. Und dann warte ich wie bestellt udn nicht abgeholt nochmal vor der Tür 10 Minuten ;)
     
Thema:

Bericht über Kalorienverbrennen

Die Seite wird geladen...

Bericht über Kalorienverbrennen - Ähnliche Themen

  1. Muss hier einfach mal über meinen Erfolg berichten

    Muss hier einfach mal über meinen Erfolg berichten: Liebe Forumsmitglieder, lieber Daniel Roth, ich bin zum ersten Mal in diesem Forum. Eigentlich wollte ich im Blog ein Dankeschön und einen...
  2. TV14 - Bericht über Schlank im Schlaf mit 14 Rezepten

    TV14 - Bericht über Schlank im Schlaf mit 14 Rezepten: In der aktuellen Fernsehzeitschrift TV14 vom 22.10. - 04.11.2011 findet man einen ausführlichen Bericht über SIS mit 14 Rezepten: Winter-Müsli...
  3. Ein Orca berichtet aus Brasilien über schmelzende Pfunde

    Ein Orca berichtet aus Brasilien über schmelzende Pfunde: ssoo mach ich es doch gleich richtig mit einen tb also nochmal zu mir 37 jahre 2 eigene kids, 2 pflegekinder einen traummann, aktuell 251...
  4. Bericht über Massai Diät

    Bericht über Massai Diät: Bei K1 gab es Gestern wieder interessantes zum Thema abnehmen. Unter anderem über die Massai Diät mit Dr. Pape....
  5. Bericht über SIS im Stern

    Bericht über SIS im Stern: Hab das hier bei Stern.de gefunden: Schlank im Schlaf" - das verspricht Detlef Pape zumindest in seinem gleichnamigen Buch aus dem Jahr 2006. Der...