1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Bergwälder

Diskutiere Bergwälder im Mitglieder-Vorstellung Forum im Bereich Alles was uns sonst noch bewegt; hi, wie gewünscht eine kurze Vorstellung meinerseits. Mein Name ist Andreas. Bei der Suche nach SIS Rezepten hab ich diese Seite gefunden und...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bergwälder

    Bergwälder Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    18
    hi,
    wie gewünscht eine kurze Vorstellung meinerseits.
    Mein Name ist Andreas.
    Bei der Suche nach SIS Rezepten hab ich diese Seite gefunden und gedacht ich schau mal rein.

    Ich mache seit Februar eine mehr oder weniger konsequente Ernährungsumstellung angelehnt an SIS.
    d.h für mich.

    Morgends Müsli
    Mittags Salat-Eiweisbrot-fettarme Wurst/Käse
    Abends Proteinreich (Fisch/Fleisch/Geflügel) mit Salat/Gemüse

    Eiweismenge/Kohlehydratmenge hab ich nie so genau ausgerechnet,
    gar darauf geachtet dass ich 1,5xBMI = EW(g) Abends zu mir nehme.

    Ich bewege mich in Frühjahr + Sommer viel an der frischen Luft
    und wie mein Nick erkennen läßt das meiste davon in Bergwäldern (1000-1800m ü.n.N)
    Herbst und Winter bin ich 2-3x die Woche im Fitnesstudio

    Beim letzten Blutcheck und Besprechung bei meinem Arzt bekam ich den Tip die Eiweiszufuhr
    noch weiter zu erhöhen da die Blutwerte auf einen Muskelabbau (Fitnesstraining) hindeuten.

    Möchte jetzt mit hochwertigen Eiweisshakes (Whey Isolat) aus dem Fitnesstudio die fehlenden Proteine zuführen und konsequenter an der Eiweiszufuhr arbeiten + das Fitnessprogramm ausarbeiten.

    Aktuell arbeite ich 3x die Woche im Fitnesstudio an meiner Ausdauer/Fettverbrennung.

    aktuelles Trainingsprogramm:
    30min Crosstrainer bei aerobe Zone 1-2 (120-135 Puls)
    2 x Geräte Kraftzirkel ( 45min)
    Bodentraining Bauchmuskeln ( ~10min)
    Gerätetraining Bauch 2x 3 Sätze Bauch a 15 Wiederholungen
    Liegestützen 1x ( 3 Sätze a 15 Wiederholungen)
    30min Crosstrainer bei aerobe Zone 1-2 (120-135 Puls)


    Meine Werte:
    Alter 46, Größe 1,92
    Feb 2013 = 120kg = BMI 32,6
    August 2013 = 99,5kg = BMI 27
    Dez 2013 = 103kg = BMI 27,9 (Polar Fitnessfaktor 44)

    Ziel Mai 2014 = 95kg =BMI 25,8


    Wenn jemand Fragen hat, oder Tips geben will.
    Ich bin ganz Ohr.

    Bis dahin
    schöne Weihnachten
    Andreas
     
    #1 Bergwälder, 20.12.2013
    Gudrun57 und Bumble gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Bergwälder. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Limax

    Limax Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2011
    Beiträge:
    8.894
    Zustimmungen:
    12.533
    Hallo Andreas,

    herzlich Willkommen hier im Forum und Danke für die Vorstellung.
    Das klingt doch alles sehr gut und du hast ja auch schon eine Menge erreicht.

    Ich wünsche dir viel Erfolg für das Erreichen deiner Ziele.

    Ich bewege mich auch viel in der Natur, allerdings eher im Flachland zur Zeit.
    Die Berge liebe ich aber auch.

    Dir auch schöne Weihnachten

    Limax
     
  4. Nurse74

    Nurse74 Guest

    Herzlich Willkommen

    Warum machst du Sis nicht richtig sondern nur angelehnt? Hat das einen tieferen Sinn ?
    LG Nurse
     
    #3 Nurse74, 20.12.2013
  5. Bergwälder

    Bergwälder Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    18
    Muß es einen tieferen Sinn haben?

    Ich weiß auch nicht ob es "angelehnt" "richtig oder falsch" ist.
    Fakt ist....17kg weniger in 10 Monaten. (Trotz 4 Monate SIS Pause dazwischen)
    Fakt ist....ich werde immer fitter
    Fakt ist....ich verliere nicht nur Gewicht...sondern verändere messbar mein Fett/Muskelverhältniss

    Ich muß nicht das maximale Abnehmergebnis einer Diät erreichen...sondern Spaß an der
    Ernährungsumstellung haben und nehme lieber langfristig ab.

    Ich bin hier auf der Suche nach neuen Rezepten/ Hintergrundinfos/ etc.

    Grüße u. schöne Weihnachtszeit
    andreas
     
    #4 Bergwälder, 21.12.2013
    renata und Gudrun57 gefällt das.
  6. Nurse74

    Nurse74 Guest

    Entschuldige wenn ich Dir zu nahe getreten bin, ich habe aus intersse gefragt und nicht um zu kritisieren.
    Es hätte ja sein können das es einen bestimmten Grund gibt nur das wollte ich nachgefragt haben.
     
    #5 Nurse74, 21.12.2013
  7. Bergwälder

    Bergwälder Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    18
    Keine Angst, bist Du nicht!
    Sollte auch nicht von meiner Seite her so rüberkommen.

    Grüße Andreas
     
    #6 Bergwälder, 21.12.2013
  8. ChaCha62

    ChaCha62 Mitglied

    Dabei seit:
    23.03.2013
    Beiträge:
    5.793
    Zustimmungen:
    5.941
    smilie_schild_039.gif
    ...im Forum!
    Warst ja bis jetzt schon sehr erfolgreich!

    ....welche deiner Blutwerte lassen auf Muskelabbau schließen?

    Hast Du schon eine BIA machen lassen?
     
    #7 ChaCha62, 25.12.2013
  9. Bergwälder

    Bergwälder Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    18
    Danke...
    Du aber auch....von BMI 35 auf BMI 24...RESPEKT!

    Ich bin kein Arzt....hängt aber offensichtlich u.a.mit meinen erhöhten Harnstoffwerten zusammen.


    Nein...nur eine Fett -Wasser- Muskelmasse Analyse.
     
    #8 Bergwälder, 25.12.2013
  10. Anzeige

  11. ChaCha62

    ChaCha62 Mitglied

    Dabei seit:
    23.03.2013
    Beiträge:
    5.793
    Zustimmungen:
    5.941
    Morgen Bergwäöder,

    Erhöhte Harnstoffe...gehören sehr gerne zu Gicht smilie_happy_254.gif (und heißt Diät - mal weniger Fleisch....)

    Nachdem ich selbst eine Med-Vergangenheit hat - wäre ich da neugierig gewesen.....nach welchen Werten das dein Arzt beurteilt hat.....

    ....und welche Werte hast Du bei der Körper Fett/Muskel/Wasser Analyse gehabt??????
    Die BIA ist die Körper-Analyse vom Verhältnis Muskel/Wasser/Fett.... smilie_happy_254.gif
     
    #9 ChaCha62, 26.12.2013
  12. Bergwälder

    Bergwälder Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    18
    Nö....Harnstoffe sicher nicht...denn die zeigen einen erhöhten Proteinabbau.
    Du meinst höchstwahrscheinlich bei erhöhten Harnsäurewerten und die liegen bei mir im Idealbereich.

    Nun...ich denke er wird schon wissen was er sagt....zumal er mich seit Jahren betreut.

    Sind wir hier in einem Verhör..oder was bedeuten die fünf Fragezeichen?

    Ich weis....bin schon ein großer Onkel!
     
    #10 Bergwälder, 26.12.2013
    Flipsi und Bumble gefällt das.
Thema:

Bergwälder

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden