1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Berechnung der KH

Diskutiere Berechnung der KH im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo, ich habe jetzt auch ganz frisch angefangen und habe ein paar "Anfängerfragen". Ich habe zwar schon in den alten Beiträgen gelesen,...

  1. LilyMunster

    LilyMunster Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2008
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    ich habe jetzt auch ganz frisch angefangen und habe ein paar "Anfängerfragen". Ich habe zwar schon in den alten Beiträgen gelesen, trotzdem ist mir eine Sache nicht ganz klar:

    Bei meinem BMI (23,2) muss ich morgens 50 gr KH (schätze ich einfach mal) zu mir nehmen. Soweit, sogut :) 2 Scheiben Brot haben bereits 50 gr KH. Dann brauche ich natürlich noch Belag bzw. Obst oder Rohkost. Nach dem Buch hatte ich es so verstanden, dass Belag, Obst etc. selbstverständlich auch hinzugezählt werden müssen, also komme ich ja mit 2 Scheiben Brot gar nicht hin, weil ich mir ja noch KH für z. B. den Belag aufheben muss.

    Ich hatte jedoch einen alten Beitrag von (ich glaube) Bärbel gefunden, in dem sie geschrieben hat, dass die - in meinem Fall - 50 gr KH NUR dem Brot gelten und man für den Belag, Obst etc. keine weiteren KH berechnen muss...

    Ich bin ein wenig verwirrt :confused: Sind die 50 gr KH nun alles zusammen oder gelten diese nur dem Brot OHNE Zusatz?

    Danke schonmal für eure Antworten!

    Winke Winke

    PS: Ich hoffe, ich nerv nicht mit dem Anfänger-Gedönse. Ich versuche, es so schnell wie möglich zu verstehen :o
     
    #1 LilyMunster, 19.05.2008
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Berechnung der KH. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. herbig68

    herbig68 Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich finde deine Frage interresant. Ich habe nämlich das selbe Problem. Vielleicht kann uns hier ja jemand helfen. Und wenn du die Antwort kennst, wäre es schön sie zuerfahren.
    Danke
     
    #2 herbig68, 19.05.2008
  4. soso

    soso Guest

    hallo LilyMunster,
    also ich hab mit dem frühstück auch ein problem. im buch steht ja, dass frauen mit einem bmi bis 30, 75g kh essen dürfen. das heisst du also auch. mir ist das ehrlich gesagt etwas zu wenig. hier schreiben alle, dass sie sich morgens richtig satt essen und teilweise sogar zwingen müssen mehr zu essen. ich dagegen werde nicht wirklich satt. das sind ja nur zwei brote mit dünn belag drauf und wenn ich dann noch eine grapefruit esse bin ich schon über 75g. tja und das ist eben immer der fall. ich frage mich, warum das den anderen anscheinend mehr als ausreichend erscheint.
    schöne grüße
    soso
     
  5. Bernd

    Bernd Super Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    5.024
    Zustimmungen:
    1.334
    Der Belag wird natürlich mitgrechnet, sonst würde es keinen Sinn ergeben.

    Aber macht euch nicht verrückter als es sein muss.Esst euch morgens satt damit ihr Power für die Arbeit habt,und die 5 Std. bis zum mittag hinkommt.

    Ich persönlich habe während der ganzen Zeit noch nie mein Müsli abgemessen und morgens immer je nach Hunger gegessen.Das waren in der Regel 2 Brötchen oder 3 Scheiben Brot.

    Gruß
    Bernd
     
  6. Svava

    Svava Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    33
    Hei LilyMunster

    Ich bin auch unter 25 BMI, beim Frühstück habe ich aber die 75 Kh immer beibehalten,
    dass heisst für mich 1 kleines Müesli und 1 Brötchen Belag ändere ich immer, manchmal
    süss, manchmal mit Gemüse oder Früchten, beim Mittagessen schaue ich mehr auf
    die KH da ich ein Nomade bin. Bis jetzt bin ich sehr gut damit gefahren.

    wie du siehtst (Diät-Ticker) habe ich es fast schon geschaft.

    Gruss Svava
     
  7. herbig68

    herbig68 Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe leider noch nicht das Buch. Wo her weiß ich ob ich Nomade bin?
     
    #6 herbig68, 20.05.2008
  8. Anzeige

  9. Bernd

    Bernd Super Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    5.024
    Zustimmungen:
    1.334
    Schau mal hier rein
     
  10. LilyMunster

    LilyMunster Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2008
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    1
    Ja, ich bin auch schon ganz neidisch :( Hoffentlich klappt es bei mir auch... Wie lange hast du dafür gebraucht?

    Also ich habe schon gemerkt, dass 50 gr KH ganz schön wenig morgens sind. Das wären wie gesagt 1 Brotscheibe mit Belag und vllt noch nen halben Apfel... Weiß nicht... Das langt doch nie für 5 Stunden! Aber wenn du sagst, dass bei einem BMI unter 25 die 75 gr auch gehen, dann probier ich das auch mal :)
     
    #8 LilyMunster, 20.05.2008
Thema:

Berechnung der KH

Die Seite wird geladen...

Berechnung der KH - Ähnliche Themen

  1. SmartPoints Berechnung

    SmartPoints Berechnung: Hallo, habe mich gerade für das Online-Abo angemeldet. Nach Beantwortung des Fragebogens soll ich angeblich 30 Punkte pro Tag verbrauchen. Das...
  2. berechnung der PP

    berechnung der PP: früher ( ode auch heute noch) hat man doch die zahl der täglichen pp wie folgt ausgerechnet: 7 pp für weiblich 3 pp wenn 50 j 9 pp für das...
  3. Berechnung der Nährwerte

    Berechnung der Nährwerte: Ich möchte heute Abend eine Kohlsuppe kochen, jetzt habe ich endlich ein Rezept gefunden, welches SiS konform sein sollte. Leider gabs hierzu...
  4. Weight Watchers ProPoints 2.0 Berechnung?

    Weight Watchers ProPoints 2.0 Berechnung?: Hallo ihr Lieben! Ich habe heute meinen WW Einkaufsführer 2012 erhalten und will dementsprechend nun mit WW anfangen. Leider weiß ich nicht wie...
  5. Berechnung Kohlenhydrahte

    Berechnung Kohlenhydrahte: Hallo zusammen, meine Freundin macht mit und ich brauche eine Info über die Kohlenhydrahte für sie. Sie wiegt 82,9 KG bei 170 cm Größe macht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden