1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Beigel mit Walnussfüllung

Diskutiere Beigel mit Walnussfüllung im Kuchen und Gebackenes Forum im Bereich Rezepte zum Abnehmen; Ein sehr leckeres Rezept: Zutaten 40 g Rosinen 2 El brauner Rum 160 ml lauwarme Milch 125 g Zucker 10 g frische Hefe 250 g Mehl Salz...

  1. Abnehmen Gast 61618

    Abnehmen Gast 61618 Guest

    [TD="colspan: 2"] awww.abnehmen_aktuell.de_images_abnehmen_bilder_2013_02_dashed_1.gif [/TD] [TD="colspan: 2"] Zubereitung 1. Rosinen und Rum mischen und mindestens 1 Stunde durchziehen lassen. 2. 5 El Milch, 1 Tl Zucker und Hefe sorgfältig verrühren und 10 Minuten gehen lassen. Mehl und 1 Prise Salz mischen, Hefe-Milch und Ei zugeben und mit den Knethaken des Handrührers oder in der Küchenmaschine verkneten. Schmalz zugeben und in 5 Minuten zu einem glatten Teig verkneten. Teig zu einer Kugel formen und abgedeckt an einem warmen Ort 1 Stunde gehen lassen. 3. Walnüsse in einem Blitzhacker fein zerkleinern. Apfel schälen und bis zum Kerngehäuse fein reiben. 100 ml Milch, restlichen Zucker und Vanillezucker aufkochen. Walnüsse, Äpfel, Zitronenschale, Zimt und abgetropfte Rum-Rosinen sorgfältig unterrühren und die Masse abkühlen lassen. 4. Teig auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche durchkneten, in 2 Portionen teilen und jeweils zu einem Rechteck (ca. 30 x 25 cm) ausrollen. Jeweils mit der Hälfte der Nussmasse bestreichen, dabei rundherum einen fingerbreiten Rand freilassen. Teig von der breiten Seite her auf die Füllung klappen, mit leichtem Druck aufrollen. Beide Rollen mit der Nahtstelle nach unten mit viel Abstand auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Seitenränder zusammendrücken und unter die Rollen stecken. Mit einem Küchentuch abdecken und 30 Minuten gehen lassen. 5. Restliche Milch mit dem Eigelb verquirlen. Rollen damit bestreichen. Längsseiten mehrfach mit einer Gabel einstechen. Im vorgeheizten Backofen bei 190 Grad (Gas 3, Umluft nicht empfehlenswert) auf der mittleren Schiene 25 Minuten goldbraun backen, Backofen dabei nicht öffnen. Zunächst im ausgeschalteten Ofen bei leicht geöffneter Ofentür 1 Stunde abkühlen, dann auf einem Rost auskühlen lassen. Evtl. mit Puderzucker bestäuben. [/TD]
    Ein sehr leckeres Rezept: Zutaten 40 g Rosinen 2 El brauner Rum 160 ml lauwarme Milch 125 g Zucker 10 g frische Hefe 250 g Mehl Salz 1 Ei, (Kl. M) 100 g weiches Butterschmalz 250 g Walnusskerne 1 Apfel , (z.B. Elstar, ca. 160 g) 1 Pk. Vanillezucker 1 Tl Bio-* Zitronenschale, fein abgerieben Mehl, zum Bearbeiten 1 Eigelb, (Kl. M) Außerdem Backpapier evtl. Puderzucker Zubereitungszeit 1:10 Stunden plus Gehzeit 1:30 Stunden plus Backzeit 25 Minuten
     
    #1 Abnehmen Gast 61618, 13.02.2013
    1 Person gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Beigel mit Walnussfüllung. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Weiwei

    Weiwei Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2011
    Beiträge:
    3.207
    Zustimmungen:
    1.401
    Hast du ein paar Naehrwerte parat, damit wir entscheiden koennen zu welcher Diaet dein Rezept passen koennte?
     
  4. Abnehmen Gast 61618

    Abnehmen Gast 61618 Guest

    Pro Portion (leider ohne Gramm-Angabe)

    155 kcal
    2 g Eiweiß
    10 g Fett
    13 g KH
     
    #3 Abnehmen Gast 61618, 13.02.2013
  5. Weiwei

    Weiwei Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2011
    Beiträge:
    3.207
    Zustimmungen:
    1.401
    Da Ei(er) und Milch drin sind, wird es wohl nicht fuers SIS-Fruehstueck passen?
    Low Carb auch nicht, fuer WW wohl zuviel Fett.

    Wenn ich das Fett der Gesamtmenge ueberschlage, schaetz ich mal ueber den dicken Daumen, dass aus den beiden Rollen so dreissig Portionen rauskommen?
     
  6. Abnehmen Gast 61618

    Abnehmen Gast 61618 Guest

    Stimmt, zum Frühstück passt es nicht. Ich esse es als Nachtisch nach dem Mittagessen.

    Ja, so 30 Stückchen gibt es in etwa.
     
    #5 Abnehmen Gast 61618, 13.02.2013
    1 Person gefällt das.
  7. Abnehmen Gast 61618

    Abnehmen Gast 61618 Guest

    Übrigens, hab einen Teil in Stückchen geschnitten und eingefroren. So kann ich es einzeln entnehmen, kommt super raus.
     
    #6 Abnehmen Gast 61618, 13.02.2013
    1 Person gefällt das.
  8. Anzeige

Thema:

Beigel mit Walnussfüllung

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden