1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Bei mir tut sich einfach nichts.... so langsam versteh ich die Welt nicht mehr!

Diskutiere Bei mir tut sich einfach nichts.... so langsam versteh ich die Welt nicht mehr! im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo zusammen, es ist nach wie vor so, dass ich einfach nichts abnehme. Kann mir das mal jemand erklären? Ich habe schon so lange nicht mehr...

  1. juviqu

    juviqu Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    es ist nach wie vor so, dass ich einfach nichts abnehme.
    Kann mir das mal jemand erklären?
    Ich habe schon so lange nicht mehr so auf meine Ernährung geachtet wie in den letzten 3 Wochen und irgendwie nehme ich nicht ab!

    Meine Hosen kneifen nach wie vor, sie sind spack wie eh und je, also haben sich meine Umfänge auch nicht verändert.... hab mich allerdings heute dann doch mal vermessen, aber ich finde es schwer mir die Meßstellen zu merken an denen ich angesetzt habe....

    Ich esse nichts Süßes mehr (wie früher), meine kleinen Snacks zwischendurch bleiben weg und ich trinke keinen Alkohol mehr.. das alles seit 3 Wochen und???? Nix oder es ist an dem einen Tag 1,5 Kilo weniger, am nächsten Tag hab ich die quasi wieder drauf.

    Sport ist bei mir schwierig aber durch meine 2 noch recht kleinen Kinder bin ich immer in Bewegung und so richtig lange stillsitzen klappt nicht wirklich! Ich mache auch jetzt häufiger mal mehr Schritte zu Fuß als sonst... mühsam ernährt sich eben das Eichhörnchen. Jetzt kommt ja der Frühling wieder und da ist man auch wieder mehr draußen. Meist will mein 3 jähriger auch noch getragen werden, dann schleppe ich 16 Kilo durch die Gegend... soviel dazu!

    Meine Frauenärztin hat mir auch geraten abzunehmen, da mein Gewicht auf meine Blase etc. drückt und alles nach unten schiebt.... das ist nicht angenehm und ich merke das auch...

    Bei meiner Größe von 1,79m wiege ich z. Z. zwischen 88 und 89 Kilo. Ich fühle mich damit überhaupt nicht wohl und ich würde gerne 18-20 Kilo reduzieren.. ich weiß es ist ein langer und harter Weg der Geduld erfordert, aber ich würde so gerne mal einen kleinen Anreiz auf der Waage ablesen oder aber an meinen Klamotten spüren. Könnt ihr das verstehen?

    Lieben Gruß
    Julia
     
  2. Anzeige

  3. Abnehmen Gast 13286

    Abnehmen Gast 13286 Guest

    aw

    Liebe Julia,
    kann ich nachvollziehen ,geb nicht auf ,denn mit einemmal gehts mit dem Gewicht auch runter.Setz dich nicht unter Druck,ich kenne das.Bin ein Typ der dann schnell wieder aufgibt,mach weiter,achte nicht auf die Waage.Glaub einfach an dich und versuch dich abzulenken.Wir schaffen das...:trö:
    gglg shina awww.abnehmen_aktuell.de_images_abnehmen_bilder_2010_03_b0b430a3_1.gif
    Gästebuchbilder ohne Ende !
    GB-Bild.com - Trost
     
    #2 Abnehmen Gast 13286, 20.03.2010
  4. angie

    angie Mitglied

    Dabei seit:
    01.06.2009
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Hii,
    wollte mal fragen, ob Du auch das Grundbuch hast?
    Das hat mir sehr geholfen, die Ernährungsumstellung durchzuführen und auch wenigstens ein paar der Eckdaten einzuhalten. Bin ja locker damit umgegangen, aber natürlich mit Vernunft.
    Man begreift meines Erachtens einfach die groben Zusammenhänge besser, wenn man sich damit richtig beschäftigt, bzw. das Buch liest!
    Aber natürlich hat da jeder seine eigene Methode.

    Gruss
    angie
     
  5. Undercover

    Undercover Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    3.642
    Zustimmungen:
    3
    hi, bei mir war das auch so, ich habe die ersten 6 wochen nullkommanix abgenommen, und dann ist es auf einmal geflutscht...gib nicht auf, das klappt schon.

    hältst du dich denn an deine nährwerte?
     
    #4 Undercover, 20.03.2010
  6. Abnehmen Gast 78092

    Abnehmen Gast 78092 Guest

    mh, bei mir gehts auch Ständig rauf und runter, und ja ich habe sogar 3 Bücher!!!!
     
    #5 Abnehmen Gast 78092, 20.03.2010
  7. thobie

    thobie Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2009
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    5
    Die solltest Du aber nicht mit auf die Waage nehmen.;)

    Fett am weiblichen Körper sind Stillreservern. Die mag der Körper nicht so einfach wieder herausrücken.

    Geduld ist da ganz wichtig.

    @Juviqu: Vielleicht solltest Du mal Ernährungstagebuch führen. Möglicherweise kann man dann einen Rat geben.

    Viele Grüße
    Thobie
     
  8. Abnehmen Gast 78092

    Abnehmen Gast 78092 Guest

    och danke für Den Tipp, das nächste mal lass ich die Bücher im Regal;)
     
    #7 Abnehmen Gast 78092, 20.03.2010
  9. juviqu

    juviqu Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Huhu zusammen,

    danke für Eure Antworten... also ich habe das Kochbuch und das Buch für Berufstätige. Das Grundbuch habe ich als Hörbuch da ich Probleme mit dem Lesen habe. Abends bin ich oft so fertig vom Tag, dass fast gar nichts mehr drin ist, schon gar nicht lesen und tagsüber komme ich natürlich nicht dazu! Schade, weil ich eigentlich gerne lese....

    Ich übe mich also weiter in Geduld.... jetzt kommt auch noch meine rote Zora (nenne ich immer so ;-)) und dann sammelt sich bestimmt wieder Wasser im Körper an :-(

    LG
    Julia
     
  10. Anzeige

    Schau mal hier: THREAD_TITLE. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. spargeltarzan

    spargeltarzan Guest

    Hallo Julia,wenn´s dir hilft,ich habe oder besser gesagt,mein körper , hat ganze 4 monate gebraucht,bis ich endlich abnahm. die letzten zwei wochen laufen jetzt wie geschmiert. du brauchst geduld,dein stoffwechsel muß sich auf die neue ernährung erst einstellen.
     
    #9 spargeltarzan, 20.03.2010
  12. fun

    fun Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen:hallo:!
    Ich habe in den ersten zwei Monaten 4 Kilo abgenommen und jetzt wieder fast 2 Kilo zugenommen obwohl ich nichts anderes getan habe. Vielleicht habe ich zu viele Erdnüsse zwischendurch gegessen:runzeln: (ca. eine Hand voll wenn der Heißhunger kommt vor den "Tagen"). jetzt bin ich ganz schön frustriert und würde meine Waage am liebsten an die Wand klatschen :mad:. Ich habe jetzt schon angefangen SiS mit WW zu kombinieren, damit ich einen besseren Überblick habe was und wieviel ich esse. Ich habe davor jahrelang WW gemacht. Ich weiß aber nicht ob es was bringt:rolleyes:!
    Was meint ihr?

    LG fun
     
Thema:

Bei mir tut sich einfach nichts.... so langsam versteh ich die Welt nicht mehr!

Die Seite wird geladen...

Bei mir tut sich einfach nichts.... so langsam versteh ich die Welt nicht mehr! - Ähnliche Themen

  1. Männer drücken sich oft einfach nur unvorteilhaft aus

    Männer drücken sich oft einfach nur unvorteilhaft aus: Ein Typ erwacht im Krankenhaus aus dem Koma. Am Bett steht ein Doktor und fragt: "Gut, dass es ihnen besser geht. Aber ich muss sie einfach mal...
  2. Ein "alter" Neuling stellt sich vor

    Ein "alter" Neuling stellt sich vor: Hallo liebe Leute, Ich bin Rowia, 40 Jahre alt, verheiratet, habe zwei Kinder, drei Hunde und arbeite in Teilzeit als Krankenschwester in einer...
  3. Emma stellt sich vor

    Emma stellt sich vor: Hallo! :) Jetzt stelle ich mich endlich vor, nachdem ich knapp eine Woche keinen Internetzugang hatte... Mein Name ist Emma, ich bin 20 Jahre alt...
  4. Alma/Heilfasten-Freundin stellt sich vor (Besser spät als nie ...)

    Alma/Heilfasten-Freundin stellt sich vor (Besser spät als nie ...): Hallo, alle miteinander! Habe es beschämenderweise bis jetzt nicht fertiggebracht, mich vorzustellen, Tagebuch anzulegen, etc, zum Einen aus...
  5. Die Pusteblume stellt sich vor

    Die Pusteblume stellt sich vor: Guten Abend nach einigen Tagen intensiven Schlau machen habe ich mich entschieden ab morgen das 16:8 Teilzeitfasten zu probieren. Da hätte ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden