1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Bauchschmerzen nach dem Mittagessen

Diskutiere Bauchschmerzen nach dem Mittagessen im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo, vielleicht kann mir jemand helfen , ich mache Sis seid dem 11.08.2010 und habe auch scchon 2,7 kg runter, nur ich habe nach dem...

  1. mell1965

    mell1965 Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    vielleicht kann mir jemand helfen , ich mache Sis seid dem 11.08.2010 und habe auch scchon 2,7 kg runter, nur ich habe nach dem Mittagessen so ca 1- 1,5 Std später Bauch schmerzen.
    Ich esse Mittags Mischkost so wie früher, mal Brote mit Wurst und Käse, auch schon mal Po und Schnitzel.
    Es klappt super mit Sis nur es wäre schade wenn ich wegen der Bauchschmerzen aufhören müßte.

    Lg Mell
     
    #1 mell1965, 24.08.2010
  2. Anzeige

  3. Katta

    Katta Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2010
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    2
    Hallo!
    Ich weiß nicht, wie du vorher gegessen hast, aber bei SiS ißt man ja zu den 3 Mahlzeiten relativ viel. Vielleicht muß sich dein Magen erst an die großen Mengen gewöhnen.
    Probier mal Bullrich-Salz. Das hilft bei Völlegefühl und Blähungen im Oberbauch.
    Liebe Grüße
    Katta
     
  4. Franzi28

    Franzi28 Mitglied

    Dabei seit:
    16.09.2009
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    1
    Ich mach SIS schon über ein Jahr und mir gehts genauso...das Bullrichs-Salz nehm ich jetzt auch seit einigen Wochen, aber es hilft nur bedingt. Keine Ahnung woran es liegt, ich hab mich irgendwie damit abgefunden, dass es so ist,aber wirklich angenehm ist es nicht.
     
    #3 Franzi28, 24.08.2010
  5. Suma

    Suma Mitglied

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    17
    Hallo,

    wenn die Bauchschmerzen nur nach dem Mittagessen mit kommen, vertragt ihr vllt. die Mischkost nicht. Versucht doch mal mittags eine reine EW- oder Kohlenhydratmahlzeit.

    Ansonsten kann ich nur immer einen Magen-Darm-Tee zum oder nach dem Essen empfehlen.
     
  6. Abnehmen Gast 78092

    Abnehmen Gast 78092 Guest

    das glaub ich jetzt nicht!!!!!!
    Wenn ein die Ernährungsvorm nicht gut tut,
    warum macht man dann weiter?????
     
    #5 Abnehmen Gast 78092, 24.08.2010
  7. Franzi28

    Franzi28 Mitglied

    Dabei seit:
    16.09.2009
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    1
    ich hab mich damit abgefunden und ich nach einem Jahr Ernährungsform hat sich das Essverhalten eingeprägt...ich will es auch gar nicht mehr umstellen. Ich ernähre mich automatisch nach SIS-ohne groß nachzudenken. Ich war auch schon bei sämtlichen Ärzten...wurde nichts gefunden.
    Und wie gesagt, ich hab mich damit abgefunden.

    Mit nur KH oder EW hab ich schon versucht-bringt keine Besserung. Ich denke mal es liegt an der Menge die man ißt:)
     
    #6 Franzi28, 25.08.2010
  8. Abnehmen Gast 84992

    Abnehmen Gast 84992 Guest

    Ich hatte ja jetzt auch öfter Probleme mit dem Bauch ,hab es schon auf die Galle geschoben.Ich komme mit kleineren Mahlzeiten besser klar,deshalb ist SiS mit den großen Pausen wahrscheinlich doch nichts für mich,weil dann der Hunger oft zu groß ist und man dann zuviel isst.
    Muss eben jeder für sich selbst entscheiden . Abends dann nur die EW-Mahlzeien sind natürlich gut.
    Ich jedenfalls hatte dann so einen aufgeblähten Bauch und teilweise ein Pieksen in der Galle,vielleicht kommt die dann mit der Verdauung nicht klar...
     
    #7 Abnehmen Gast 84992, 25.08.2010
  9. aennie

    aennie Mitglied

    Dabei seit:
    11.08.2010
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    145
    ich habe zum glück bisher keine probleme mit schlank im schlaf. im gegenteil, meine verdauung ist ist viel besser geworden und ich habe keine schmerzhaften blähungen mehr. ich hoffe das es so bleibt und die umstellung die richtige ernährung auf dauer für mich ist .

    LG aennie
     
  10. Anzeige

  11. Abnehmen Gast 78092

    Abnehmen Gast 78092 Guest

    ja, das denke ich auch das es die grossen Mengen aufeinmal sind, nicht jeder Magen verträgt das...
     
    #9 Abnehmen Gast 78092, 25.08.2010
  12. Abnehmen Gast 60822

    Abnehmen Gast 60822 Guest

    Kann ich mir auch vorstellen das nicht jeder die Mengen verträgt. Ich habe zum Glück keine Probleme damit, mir gehts mit Schlank im Schlaf besser als vorher. Von daher werde ich dabei bleiben, auch wenn die Abnahme langsam vonstatten geht.
     
    #10 Abnehmen Gast 60822, 25.08.2010
Thema:

Bauchschmerzen nach dem Mittagessen

Die Seite wird geladen...

Bauchschmerzen nach dem Mittagessen - Ähnliche Themen

  1. Bauchschmerzen nach den Konjak Nudeln

    Bauchschmerzen nach den Konjak Nudeln: Ist hier jemand, der die Konjak Nudeln schon probiert hat? Am Anfang war ich ja sehr begeistert, weil einfach das Wort "Nudeln" sehr verlockend...
  2. Hilfe! Bauchschmerzen nach Mittags-Mischkost

    Hilfe! Bauchschmerzen nach Mittags-Mischkost: Hallo, ich mache jetzt seit ca. 10 Tagen Schlank im Schlaf. Mittlerweile bekomme ich die KH und EW-Mengen recht gut hin. Bei den Fetten liege ich...
  3. Abends Bauchschmerzen

    Abends Bauchschmerzen: Vielleicht finde ich hier ja jemanden dem es genauso geht wie mir: abends bekomme ich sofort nach dem essen bauchschmerzen und der bauch bläht...
  4. Macht frisches Brot Bauchschmerzen?

    Macht frisches Brot Bauchschmerzen?: Frisches Brot führt eigentlich nicht zu Bauchschmerzen. Nach dem Backen kann Hefe kein Bauchweh mehr verursachen. Auch die Kohlensäure im...
  5. Abnehmen nach Rauchstopp - trotz Sport und Kalorienzählen keine Erfolge

    Abnehmen nach Rauchstopp - trotz Sport und Kalorienzählen keine Erfolge: Hallo liebe Forenmitglieder! Ich war hier schon vor längerer Zeit mal angemeldet, da ich mich sehr für das Kurzzeitfasten interessiert habe und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden