1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Basics "Fsch grillen"

Diskutiere Basics "Fsch grillen" im Diät Rezepte für Abends -Abendbrot Forum im Bereich Rezepte zum Abnehmen; Hier ein schöner Auszug: Wie grillt man Fisch? Es gibt ein paar Besonderheiten, auf die man durchaus achten sollte. Wer öfters Fisch...

  1. Bernd

    Bernd Super Mod
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    1.332
    Hier ein schöner Auszug:

    Wie grillt man Fisch?
    Es gibt ein paar Besonderheiten, auf die man durchaus achten sollte. Wer öfters Fisch zubereitet hat, der weiß, wie empfindlich dieses Fleisch ist. Es kann bei der kleinsten Gelegenheit auseinanderbrechen, was den Fisch weder schöner macht, noch besser (wenn er erst einmal durch den Grillrost gefallen ist).

    Am besten eignet sich in diesem Fall ein Fischkorb, das ist ein spezielles Gitter, in das der Fisch gelegt werden kann. Wer so etwas nicht besitzt, muss aber nicht gleich verzweifeln. Der Grillrost sollte so sauber wie nur irgend möglich sein. Wenn Rost und Fisch mit genügend Öl eingerieben sind, sollte der Fisch auch nicht am Gitter festkleben. Zum Umdrehen nimmt man am besten zwei Wender, zwischen denen man den Fisch während des Wendens festklemmt.

    Welcher Fisch eignet sich zum Grillen?
    Weil Fisch an sich schon recht empfindlich ist, sollte man beim Grillen darauf achten, dass man Fisch nimmt, dessen Fleisch recht stabil ist. Fetthaltige Fische trocknen nicht so schnell aus, und eignen sich daher weitaus besser zum Grillen. Lachs, Makrele und Thunfisch eignen sich zum Brutzeln überm Feuer ebenso gut wie Barsch oder Forelle.Barsch und Forelle jedoch sollten besser in Alufolie eingewickelt werden, da sie nicht so fetthaltig sind und schneller austrocknen.

    Fleisch und Fisch auf einem Grill
    Fleisch und Fisch vertragen sich nicht wirklich auf demselben Grill. Fleisch braucht zum Garen nicht nur mehr Zeit, sondern auch eine höhere Temperatur. Fischfleisch gart sehr viel schneller, und sollte vor allem bei niedrigeren Temperaturen als Fleisch gegart werden. Der Rost ist also besser etwas weiter weg von den Kohlen, sonst ist der Fisch nämlich von außen trocken und schwarz, während er innen noch roh ist! In der Regel braucht Fisch zum Garen nicht länger als drei bis fünf Minuten.

    Fisch am Spieß
    Davon abgesehen, dass Fisch am Spieß sich hervorragend von eben jenem herunterknabbern lässt, macht es bei der einen oder anderen Leckerei durchaus auch Sinn einen Spieß zu verwenden. Garnelen pflegen sich beim Grillen noch weiter zusammenzurollen als sie es von Natur aus schon tun. Wenn man also vermeiden möchte, dass die gute Kost sich in die Asche verabschiedet, zieht man sie am besten auf Spieße. Wer die eine oder andere Fischsorte lieber aufgespießt haben möchte, der sollte an Stelle der üblichen Spieße einmal Zitronengras ausprobieren. Es ist ziemlich stabil und lässt sich prima als Garspieß verwenden. Der leckere Geschmack, den es dann beim Grillen an den Fisch abgibt, ist ein besonderes Extra, auf das man nicht verzichten sollte.

    Gruß
    Bernd
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Basics "Fsch grillen". Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. schnucki

    schnucki Guest

    super sache. danke für deine mühe.
     
    #2 schnucki, 10.05.2008
Thema:

Basics "Fsch grillen"

Die Seite wird geladen...

Basics "Fsch grillen" - Ähnliche Themen

  1. 16/8 Fasten Kopfschmerzen in der Essphase?

    16/8 Fasten Kopfschmerzen in der Essphase?: Hallo, ich habe Hashimoto und eine chronische Gastritis. Außerdem noch Keratokonus (Hornhautkrankheit/Auge) In den letzten 10 Jahren habe ich etwa...
  2. Was hilft gegen Kopfschmerzen?

    Was hilft gegen Kopfschmerzen?: Irgendwie scheinen wir uns hier was eingefangen zu haben. Ich habe praktisch seit Freitag Kopfschmerzen und meine Frau seit gestern. Den Schmerz...
  3. Alma & Kopfschmerzen

    Alma & Kopfschmerzen: Hallihallo, habe vor kurzem mit Alma angefangen und bin jetzt in der 2. Phase. Bislang bin ich auch super zufrieden mit allem, jedoch habe ich...
  4. ...von Kopfschmerzen und Lustlosigkeit...

    ...von Kopfschmerzen und Lustlosigkeit...: Ach, ich weiß nicht warum aber seit Sonntag habe ich immer wieder Kopfschmerzen die für mich nicht leicht sind. Zwar nehme ich keine...
  5. Migräneartige Kopfschmerzen

    Migräneartige Kopfschmerzen: hallo liebe Mitstreiterinnen, habe seit Freitag folgendes Problem: War im Kaufland einkaufen. Plötzlich ein Geflimmer vor meinen augen, wie zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden