1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Auf zum Traumgewicht :-)

Diskutiere Auf zum Traumgewicht :-) im Mitglieder-Vorstellung Forum im Bereich Alles was uns sonst noch bewegt; Hallo, ich bin Mandy, 35 Jahre jung, Mama von drei kleinen Mäusen :dummy1: und wohne im schönen Land Brandenburg. :cat: Vor meinen...

  1. Piccalily

    Piccalily Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Hallo, ich bin Mandy, 35 Jahre jung, Mama von drei kleinen Mäusen :dummy1: und wohne im schönen Land Brandenburg. :cat:

    Vor meinen Schwangerschaften vor 6 Jahren hatte ich stets das Gewicht von rund 50 Kg auf 1,62 m gehabt und nun dümpel ich so bei 66 Kg rum und würde gerne auf 55 Kg wieder runter kommen. Schon alleine um in September hübscher in meinem Brautkleid auszusehen :shame:.

    Von Diäten halte ich nicht viel, da mir schon lange bewusst ist, dass da nur der JoJo Effekt passiert danach bzw. ich mich mit der einen oder anderen Diät nicht identifizieren konnte. Daher ernähre ich mich seit Jahren eher Gesund, viel Obst, Gemüse, sehr selten Fast Food, keine Fertiggerichte....aber nunmal leider auch Süßigkeiten am Abend und Rotwein am Wochenende....oder auch mal ein Radler :shy: Dennoch dauert es ewig bis garnicht bis was an mir passiert. Zudem habe ich das meiste am Bauch und das stört mich ungemein.:shifty:

    Dann bin ich durch Zufall auf KzF gestossen (finde es witzig wenn hier auch oft Kfz geschrieben wird :D) und fand es bisher sehr einleuchtend das Prinzip, mit unseren Urahnen. Und ich habe schon länger das Gefühl, das man nur noch "Schrott" in sich hineinschaufelt (selbst wenn man keine Fertigprodukte isst). Denn selbst Mehl bzw. das Getreide dahinter ist ja schon Gen-Manipuliert. Das Buch von Daniel Roth habe ich bestellt, ist auf dem Weg zu mir. Dennoch habe ich mich schon seit Anfang der Woche an das 16/8 Prinzip herangewagt und schaue mal. Bisher ist noch nichts wirkliches zu spüren, dauert eben seine Zeit ;)

    Ansonsten müsste ich mich eigentlich mehr bewegen.....aber diese olle Schweinehund :cautious:

    So und nun freue ich mich darauf hier meine Erfahrungen austauschen zu können und nette Menschen oder Leidensgenossen kennen zu lernen :)
     
    #1 Piccalily, 05.01.2017
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Auf zum Traumgewicht :-). Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    18.162
    Zustimmungen:
    20.732
    4mkuj3mec0n.gif und ganz viel Erfolg beim Bekämpfen der überflüssigen Kilos!

    Liebe Grüße,
    Kathrin
     
    #2 FrauEigensinn, 05.01.2017
  4. Piccalily

    Piccalily Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Vielen Dank Frau Eigensinn :)
     
    #3 Piccalily, 05.01.2017
  5. Modera

    Modera Mitglied

    Dabei seit:
    01.06.2016
    Beiträge:
    902
    Zustimmungen:
    974
    Herzlich willkommen bei KZF, ich mache es jetzt seit einem Jahr und habe 18 kg verloren.
    Es funktioniert, aber man muss trotzdem das was man isst bzw. trinkt im Auge behalten.
     
    FrauEigensinn gefällt das.
  6. Piccalily

    Piccalily Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Vielen lieben dank modera für die liebe Begrüßung

    Das stimmt und ich bin auch eigentlich sicher das ich nicht über bilanz esse, denke ich zumindestens. Da es mir nicht viel vorkommt was ich esse. Auch nur selbst koche, nur kann ich nicht ganz einachätzen was alles so an Kalorien hat. Und irgendwo notieren ist nicht mein Ding. Ich könnte nicht mal sagen was eine "portion" ist..
     
    #5 Piccalily, 05.01.2017
  7. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    18.162
    Zustimmungen:
    20.732
    Die meisten hier halten nicht viel von Diäten, aber trotzdem kann jede Art gelingen, wenn sie gleichzeitig als Ernährungsumstellung gemacht wird. Dem Jojo kann man so entgehen, wenn man nach der Abnahme nicht wieder in alte Gewohnheiten verfällt. Jeder, der einmal sein Gewicht reduziert hat, kann sich nie wieder so verhalten wie vorher!
    Da könnte schon der Fehler stecken. Sieh mal nach, wie viel kcal dir dein Obst liefert. Unter dem Aspekt "gesund und viele Vitamine" vergisst man oft, wie viel Fruchtzucker sich darin versteckt! Von den Süßigkeiten am Abend ganz zu schweigen!
    Mein Rat: mach doch mal den Test bei fddb und notiere dir einige Zeit täglich alles, was du isst. Das Programm errechnet dir genau, welche Nährstoffe und kcal, du zu dir genommen hast.
     
    #6 FrauEigensinn, 05.01.2017
    Schnepfe, Fullback und Nele123 gefällt das.
  8. Tabeasmama

    Tabeasmama Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2015
    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    822
    Huhu Piccalily
    ich wünsche Dir viel Erfolg beim Erreichen Deiner Ziele und viel Spaß im Forum :-).

    LG
    Tabeasmama
     
    #7 Tabeasmama, 06.01.2017
  9. Piccalily

    Piccalily Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Hallo tabeasmama, vielen lieben Dank :)

    Frau Eigensinn, das stimmt mit dem Obst. Generell esse ich mehr Obst als Gemüse. Sollte ich mal darauf achten. Allerdings die muse bei Fddb zu notieren habe ich nicht. Einfach nicht die Zeit :whistle:

    Ich habe mich ja hier ein wenig eingelesen und sehe das es hier doch schon ein paar alte Hasen gibt :D Lebt ihr denn immernoch nach dem Prinzip des Kzf? Auch wenn ihr euer Wunschgewicht schon lange erreicht habt? Wie geht es euch damit? Gibt es ausser Gewichtsreduktion noch andere positive, vllt. auch negative, Veränderungen an eurem Körper/ Gesundheit? Mich interessiert nämlich nicht nur die Gewichtsreduktion sondern auch der gesundheitliche Aspekt. Nur leider soll es da ja noch nicht so viele Studien beim Menschen geben. Würde mich schon interessieren, ob man sich besser fühlt oder ein altes leiden weg gegangen ist usw...:)
     
    #8 Piccalily, 06.01.2017
  10. Anzeige

  11. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    18.162
    Zustimmungen:
    20.732
    So viel Arbeit ist das nicht. Du musst die Lebensmittel ja nur suchen und nicht selber eintragen. Das ist eine Sache von wenigen Minuten.

    Ich fände es gerade in deinem Fall schon sehr wichtig. Du meinst, du bleibst bei der kcal-Aufnahme im Rahmen, trotzdem passiert nichts bei der Abnahme. Auch beim KzF sind bestimmte Mengen einzuhalten, wenn es klappen soll, das habe ich hier bei den erfolgreichen Kurzzeitfastern gelernt, auch wenn Daniel Roth das anders anklingen lässt.

    Man verschätzt sich sehr oft, was die kcal-Menge betrifft!

    Zu weiteren Auswirkungen des KzF können dir sicher Erfolgreiche nähere Auskunft geben!
     
    #9 FrauEigensinn, 07.01.2017
  12. Piccalily

    Piccalily Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Hallo, hätte denn jemand Interesse sich mit mur auszutauschen? Oder ist das Thema Kzf hier im Forum schon durch? :)
     
    #10 Piccalily, 12.01.2017
Thema:

Auf zum Traumgewicht :-)

Die Seite wird geladen...

Auf zum Traumgewicht :-) - Ähnliche Themen

  1. Auf zum Traumgewicht :-)

    Auf zum Traumgewicht :-): Hallöchen, ich hatte mich schon im Vorstellungs-Forum vorgestellt, da ich mich aber nur für das KzF interessiere möchte ich mich hier nochmal...
  2. traumgewicht erreicht..was dann?

    traumgewicht erreicht..was dann?: irgendwo habe ich eben den satz gelesen : SIS ist keine diät sondern einen ernährungsumstellung ohne jojo-effekt." was heisst das genau? ich...
  3. Traumgewicht vs. Jojo - Willkommen in Phase 3

    Traumgewicht vs. Jojo - Willkommen in Phase 3: Hallo ihr Lieben! So langsam aber sicher habe ich mein erstes Ziel ,die 60kg-Marke, erreicht (rofl) Disziplin und Ehrgeiz haben sich also...
  4. SiS-Gruppe (?) Alle die Bock haben gemeinsam mit SiS zum Traumgewicht zu kommen!

    SiS-Gruppe (?) Alle die Bock haben gemeinsam mit SiS zum Traumgewicht zu kommen!: Halli Hallo meine Lieben! Nun mal ein Aufruf! Alle die sich gerne in einer Gruppe zusammen schließen möchten und Schlank-im-Schlaf nach Dr....
  5. Nun geht's los zum Traumgewicht!

    Nun geht's los zum Traumgewicht!: Hallo liebe Mitabnehmer :) Ich habe mich nun endlich dazu überwinden können den, Kilos den Kampf anzusagen. Erstmal ein wenig zu mir... Ich bin...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden