1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Dukan Diät Auf zu neuen Ufern

Diskutiere Auf zu neuen Ufern im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; So, hier nun der restliche Bericht: Wir sind wieder hei. Nach Hause gekommen, auch wenn es mehr ein kriechen, auf rohen Eiern laufen bzw rutschen...

  1. mausundelefant

    mausundelefant Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2013
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    747
    So, hier nun der restliche Bericht:
    Wir sind wieder hei. Nach Hause gekommen, auch wenn es mehr ein kriechen, auf rohen Eiern laufen bzw rutschen war- egal, wir sind zu dritt in einem Stück nach Hause gekommen. Hat auch nur fast die doppelte Zeit gedauert....
    Habe tatsächlich versucht noch auf den Stepper zu gehen, doch meine Kinder wollten entweder mit treten oder mir ganz dringend was zeigen- also werde ich es auf Morgen verschieben.

    Essenstechnisch gab heute Abend wie geplant Eiweissbrot mit Lachsschinken bzw Putenbrustfilet- das Brot ist so lecker, da könnte ich mich rein setzen.... Außerdem noch Paprika, Kohlrabi und Gurke- lecker!!!

    Morgen will ich wieder ins Fitness, bislang hält sich mein Muskelkater in Grenzen- hm, frage mich, ob ich zu wenig gemacht habe oder ob ich gerade genug gemacht habe, um vernünftig zu sein. Denn eigentlich ist ja Muskelkater nichts positives..... Aber es gibt einem doch so ein gutes Gefühl, was getan zu haben...

    Schönen Abend!
     
    #21 mausundelefant, 20.01.2014
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Auf zu neuen Ufern. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mausundelefant

    mausundelefant Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2013
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    747
    Meine Waage ist ne blöde Kuh und ich werde sie jetzt einfach ignorieren - jawohl!:finger::p
    Da steige ich da heute morgen drauf und sie zeigt mir exact die gleichen Werte wie gestern, und das trotz Bewegung und sehr vernünftigem Essen. Aber gut, dann ist wohl Freund Stillstand bei mir eingezogen, ich hoffe, der zieht auch bald wieder aus, so stabil ist nämlich meine Psyche nicht, dass ich so Dauerstress aushalten kann.

    ABER: ich habe heute morgen eine Hose angezogen, in die ich vor 4 Wochen noch mit dem Vorschlaghammer nicht reingepasst habe - die habe ich noch nicht mal über die Oberschenkel bekommen und heute habe ich sie sogar getragen *tschakaaaaaaa* Ausserdem einen Pulli, den ich seit Jahren (genau seit 5 Jahren nicht mehr an hatte und auch der passte.
    Also, Du komisches Gerät da im Badezimmer, Du vermiest mir nicht meinen Tag, DU NICHT! :cool:

    Heute morgen gab es Rührei mit Harissa vermengt -ich liebe scharf, eine Tasse Kaffee und 500 ml Wasser.
    Heute Mittag versuche ich mich mal an dem Zitronenhuhn und heute Abend.... hm, mal schauen, vermutlich wieder Brot, da heute noch ne Sitzung ansteht und ich schnell weg muss. Oder ich esse danach, dann kann ich noch nen Quark essen. Oder beides??? Immer diese Entscheidungen:D
     
    #22 mausundelefant, 21.01.2014
    Aniris gefällt das.
  4. mausundelefant

    mausundelefant Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2013
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    747
    So, da bin ich mal wieder. Die letzten Tage waren so vollgepackt, dass ich kaum Zeit zum Luft holen hatte, geschweige denn dazu, mir Gedanken übers Essen zu machen bzw das auch noch aufzuschreiben.

    Kollege Stillstand hält sich hartnäckig. Trotzdem mache ich weiter, denn ich fühle mich gut. Meine Lebensgeister sind wieder da und aktiv, und seit gestern ist hier auch das Schmuddelwetter vorbei, so dass ich mit den Kindern wieder ihrem Lieblingssport nach gehen kann- schlittenfahren! Allerdings in der Form, dass die Kinder hinten draufsitzen und ich spiele Zugpferd... Das über 2x2 Kilometer ist echt Sport, aber das Juchzen der Kinder ist einfach der tollste Ansporn.

    Heute ist PP angesagt.
    Frühstück: 200g 0,2 Joghurt mit 2 El Haferkleie, 1 Ei
    Vormittags: 200g Joghurt mit 3Tropfen Schokoaroma
    Mittag: Garnelen, Ei und Dukanmayonaise, kleine Portion Zitronenhuhn ( den Rest gibt es heute Abend)

    Und jetzt geht es an die Wäsche und anschließend raus in den Schnee- die Sonne kommt raus - juchuuuuu!
     
    #23 mausundelefant, 23.01.2014
    ChaCha62 und Aniris gefällt das.
  5. ChaCha62

    ChaCha62 Mitglied

    Dabei seit:
    23.03.2013
    Beiträge:
    5.793
    Zustimmungen:
    5.941
  6. mausundelefant

    mausundelefant Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2013
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    747
    Hallo und willkommen in der neuen Woche!,

    Nachdem das Wochenende feiertechnisch und damit esstechnisch ne riesige Herausforderung war, muss ich diese Woche echt extrem hart ran. Bin ja froh, dass es nur 700 g mehr waren und nicht noch mehr. Aber mein Mann hat nur einmal alle zehn Jahre einen runden Geburtstag, meine Schwiegereltern sind auch zum Glück sonst weit weg und Kollege Stillstand wird sich ja wohl auch bald mal wieder verziehen- hoffe ich zumindest.
    Heute ist dann PP angesagt:
    Zum Frühstück gabs ein Ei und Quark mit Haferkleie, heute Mittag gabs surimi (lecker) und als Sport gibts jetzt gleich Schneeschieben....... Und dann Schlittenziehen...
    Heute Abend folgt der Restbericht!
     
    #25 mausundelefant, 27.01.2014
  7. RomansPrinzessin

    RomansPrinzessin Guest

    hallo Mäuschen...ich hoffe, dein Tag ist gut gelaufen...hab einen schönen Abend;)
     
    #26 RomansPrinzessin, 27.01.2014
  8. Dukanhexe

    Dukanhexe Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    1.050
    Zustimmungen:
    1.095
    So, Du Liebe habe mir mal alle Einträge/Berichte von Dir durchgelesen.
    Dabei ist mir etwas aufgefallen, kann es sein das Du zu wenig isst?
    Was für ein EW-Brot isst Du?
    Bereite Dir doch mehr dukantaugliche Snacks vor für das "Hüngerchen zwischendurch"
    Geflügelfrikadellchen, HK/EW-Pancakes, Harzer-Minis, gegrillte Hähnchenkeulen ohne Haut, Hähnchen-Brustfilets grillen/braten, kalt aufschneiden als "Happs" zwischendurch, Surimi, Dukantaugl. Käsekuchen/Muffins, Götterspeise ohne Zucker, Rohkoststicks (ab P2/PG), Radieschen, Omelettes als Wraps nutzen...

    Gratuliere Dir aber ganz lieb dazu, dass Du nun "Spur hälst"
    Klasse!!!
    Du schaffst das schon!

    Wünsche Dir einen schönen Sonn(en)tag
     
    #27 Dukanhexe, 02.02.2014
  9. mausundelefant

    mausundelefant Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2013
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    747
    Hallo liebe Dukanhexe
    Du könntest recht haben mit Deiner Vermutung. Denn ich habe jetzt mal ein paar Tage wirklich gevöllert, was das Zeug hielt, alles im Dukansinne und im Wechsel PP und PG und mir sogar am Wochenende ein Bier gegönnt - und was soll ich sagen? Die Hosen passen nicht mehr und die, die ich nicht zubekommen habe, sind auch ziemlich locker..... Ich denke, ich muss meinen Kopf einfach noch umprogrammieren von "ich mache eine Diät und deshalb darf ich nichts essen" zu "ich stelle meine Ernährung um und nehme deshalb ab". Aber ich arbeite fleissig dran.

    Die letzten beiden Wochen waren unglaublich anstrengend, meine Kleine hat nur noch in meinem Bett geschlafen, zwischendrin kam dann der Grosse auch noch dazu und dann hatte ich zwei Rotierende Wesen in meinem Bett - keine gute Vorraussetzung für einen erholsamen Schlaf. Aber zumindest ist es an den folgenden Tagen nicht in Fressattacken ausgeartet - da bin ich sehr stolz auf mich. Zudem gab es wieder das Wechselbad der Gefühle, da sich mein Mann auf mehre Stellen beworben hat, die für uns einen Ortswechsel bedeuten würden. Einerseits wäre es schön, wenn wir dann wieder jeden Tag als Familie zusammen wären, andererseits habe ich jetzt endlich hier Fuss gefasst, die Kinder sind glücklich im Kindergarten und ich habe mir hier mein Netz aufgebaut...
    Aber wie so immer, es wird nichts so heiss gegessen, wie es gekocht wird... die Chefs haben sich jeweils für andere Bewerber entschieden, wiedermal umsonst trübe Gedanken gemacht...

    Seit gestern taut hier der Schnee im Rekordtempo weg, ich bin nicht böse drum, denn mir fehlt die Werkelei im Garten und die Bewegung an der frischen Luft schon sehr. Klar gehe ich täglich spazieren, aber bei Eis und Schneematsch bekommt der Elefant die Überhand und will mit Elefantenkräften wieder ins Haus und ich gebe zu gerne dann nach. Gestern und heute hat er aber einfach keine Chance, die Kinder ahben sich einen Laufradausflug gewünscht, das ist immer ein Riesenspass.
    Ich war auch wieder im Studio und habe den Kraft_Ausdauerzirkel dreimal (!) durchgezogen, danach noch einige Übungen für die Problemzonen und insgesamt 30 Min Laufband. Danach kam ich fast die Treppe nicht mehr hoch.... :LOL: Es war ein unglaublich schönes Gefühl, sich so richtig zu verausgaben.

    Gestern habe ich mich mit einer Kollegin getroffen, die mich seit 3 Monaten nicht mehr gesehen hat - deren Augen wurden sehr gross, als sie mich sah. Habe mich wohl doch mehr verändert, als ich so selber merke.

    So langsam traue ich mich auch an die Hosen in der hinteren Ecke des Schrankes zu denken, ich habe mal einen vorsichtigen Blick riskiert, da liegen so einige Schätze, fast nagelneu.

    Ab heuet möchte ich auch wieder regelmässig schreiben, was ich so tagsüber mache und esse, ich hatte in den letzten Tagen einfach zuviel um die Ohren und kämpfe endlich nicht mehr mit den Nebenwirkungen der neuen Tabletten. Ich musste wegen heftigen Veränderungen von Nieren und Leberwerten im Hauruckverfahren meine Antidepressiva absetzen - das war kein Spass und lange war nicht klar, ob und wenn ja was ich nehmen darf. jetzt ist alles wieder im grünen Bereich und ich komme mit den neuen Medis gut klar, ich hoffe, das bleibt so.

    Ausserdem haben wir unseren Jahresplan gemacht und es ist ganz viel Famielienzeit dabei, aber auch ganz viel Freiraum für mich und meinen beruflichen Wiedereinstieg mit Prüfung, Weiterbildung etc.... Ich bin fast ein wenig euphorisch.:D

    Morgen ist Wiegetag - mal schauen, die Hosen fangen an zu rutschen, da hat sich hoffentlich etwas getan - zumindest am Massband erwarte ich Verändeerungen.

    Ach ja, das heutige Menü:

    morgens: 250 Quark/Joghurt 0,2 mit 2 EL Haferkleie, mit Walden Pancakesirup *yummy, yummy*
    vormittag: 200g Joghurt
    mittags: Putenhack mit Shiritakenudeln nach einem rezept hier aus dem Forum - hm- an die Konsistenz der Nudeln muss ich mich gewöhnen, das war nicht so mein Fall heute, ich werde weiter probieren.
    Huete Nachmittag gibt es für die Kinder Obst und für mich ein Stück Gewürzkuchen und heute abend dann wohl ne Brotzeit mit dem Eiweissbrötchen a la Meg, Putenschinken und Bündner Fleisch.

    So, jetzt ist die Wäsche fertig und ich muss die Kinder abholen. Auf in die Sonne:happy::happy::happy:
     
    #28 mausundelefant, 04.02.2014
  10. Anzeige

  11. mausundelefant

    mausundelefant Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2013
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    747
    Ach ja, die guten Vorsätze....
    Ich wollte schon längst im Bett sein und endlich mal mehr schlafen und dann ruft die Liebe meines Lebens an, dann lese ich zur weiteren Motivation fürs Abnehmen noch Melainas Tagebuch... Und schon ist es wieder später als geplant.
    Aber der Abend verlief gut, Kinder waren zum Knutschen, Abendessen war ausreichend mit 1 Scheibe Eiweissbrot(selbstgebacken nach Stippos Rezept) mit Putenbrust und Kohlrabi, Paprika und Tomate dazu. Außerdem gabs noch Quäse- kurzum, ich bin satt.
    Bewegung war auch ausreichend, morgen gehts wieder ins Studio, freue mich schon drauf- ich möchte mal den Poweryogakurs ausprobieren.....und dann werde ich an meinem Winkfleisch arbeiten- will doch im Urlaub nicht mit Langarmshirt rum laufen....oder mit :bag:.....
     
    #29 mausundelefant, 04.02.2014
  12. Dukanhexe

    Dukanhexe Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    1.050
    Zustimmungen:
    1.095
    Herzkaffeetasse.gif Guten Morgen,
    Mausefant

    Was muss ich da lesen:wideyed: Bier? Sicher, es ist Deine Diät/Ernährungsumstellung jedoch würde ich mich an den "Plan von Dukan" halten. Ist nicht böse gemeint sondern nur als Tipp zu verstehen. Denn wer Erfolg habe möchte, sollte sich daran halten.
    Es geht ja auch um: lernen, umdenken, sich disziplinieren lernen.
    Darum, ist es ja eine mehrstufige Ernährungsumstellung.

    Abends, würde ich weniger Kohlenhydrate an den PG-Tagen essen, ist für den Stoffwechsel über Nacht besser.
    Ansonsten(y) Das wird!!!
    Super, Du scheints Dich immer besser in Dukan einzufinden, weiter so.

    Lasse mal
    Gluecksstern.jpg
    hier
     
    #30 Dukanhexe, 05.02.2014
    mausundelefant gefällt das.
Thema:

Auf zu neuen Ufern

Die Seite wird geladen...

Auf zu neuen Ufern - Ähnliche Themen

  1. Die neuen Kurven

    Die neuen Kurven: Erstmal hallo in die Runde, wie der Schwarzwald in dem ich wohne, bestehe ich auch aus vielen Bergen, Tälern und Kurven. Leider sind es bei mir...
  2. Ordi hat Mut gefunden für einen neuen Versuch

    Ordi hat Mut gefunden für einen neuen Versuch: Das wievielte Mal ich- Ordi - versuche mein Gewicht zu reduzieren? Ich weiß es nicht mehr, denn ich habe vor Jahren schon aufgehört zu zählen. Nun...
  3. Liebe Grüsse aus DK von einer neuen Dukanerin

    Liebe Grüsse aus DK von einer neuen Dukanerin: Hallo zusammen Ich bin Manu , bin Deutsche aber lebe sein Jahren In Dänemark, bin 42 Jahre und habe 2013 mit Dukan 20 Kilo (von 97 Kg auf 77 Kg)...
  4. Low Carb 21 Tage Stoffwechselkur - der Weg zum neuen Ich?!

    21 Tage Stoffwechselkur - der Weg zum neuen Ich?!: Hallo und herzlich Willkommen in meinem Diättagebuch! Zunächst einmal möchte ich mich und meine "Diät" vorstellen :) Mein Name ist Dani, ich bin...
  5. Wir sind die Neuen hier

    Wir sind die Neuen hier: Hallo, mein Mann und ich müssen ganz dringend etliche Kilos abspecken und haben daher gestern mit Yokebe angefangen. Falls wir unsere...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden