1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Gesund abnehmen Auf die Plätze, fertig...abnehmen

Diskutiere Auf die Plätze, fertig...abnehmen im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; Hallo Tabeasmama , hast Du Dich ein bisschen erholt? Ich hab gelesen, dass Du ein neues Diätbüchlein hast, wie geht's damit? Ich wünsch Dir eine...

  1. kriwo53

    kriwo53 Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2016
    Beiträge:
    4.846
    Zustimmungen:
    3.979
    Hallo Tabeasmama , hast Du Dich ein bisschen erholt? Ich hab gelesen, dass Du ein neues Diätbüchlein hast, wie geht's damit? Ich wünsch Dir eine erfolgreiche Zeit!
     
    #71 kriwo53, 25.01.2020
  2. Anzeige

  3. periperi

    periperi Mitglied

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    10.991
    Zustimmungen:
    5.417
    Bravo!! ein tolles Ergebnis! Irgendwann demnächst bist du durch mit der Ausbildung und dann hat der Lern-Stress ein Ende, und du weißt was du geleistet hast, genieß die freie Zeit zwischendurch und sei lieb gegrüßt...wir laufen dir hier nicht weg :wink:
     
    #72 periperi, 26.01.2020
  4. Tabeasmama

    Tabeasmama Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2015
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    843
    Guten morgen,
    kriwo53 wie man es nimmt. Vom Lernen ja aber hatte ne 48 Std Woche auf Arbeit das hat mich echt geschlaucht

    periperi
    ja es ist schon heftig was da verlangt wird. Aber wie Du schon sagst, bald ist es rum :-). Eine KOllegin hat kürzlich zu mir gesagt das ich das lernen und die Schule noch vermissen werde. Aber da glaub ich aktuell so gar nicht dran..

    Seit gestern ist meine Kleine krank und jetzt hat es auch mich erwischt. Ist aber nur ne Erkältung und ich fühle mich (noch) gar nicht so angeschlagen. Habe auch heute eine Menge zu tun (Schulkram) aber da ich frei habe kann ich es mir ein wenig einteilen. Jetzt gibts erstmal n Kaffee Waschmaschine läuft schon und dann gehts zum einkaufen..

    Die Waage war heute auch trotz Tante Rosa freundlich gestimmt und zeigte mir 66,5 kg. So ist es ein guter Start in die neue Woche :-)
     
    #73 Tabeasmama, 27.01.2020
  5. kriwo53

    kriwo53 Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2016
    Beiträge:
    4.846
    Zustimmungen:
    3.979
  6. periperi

    periperi Mitglied

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    10.991
    Zustimmungen:
    5.417
    upload_2020-1-27_10-55-19.jpeg ...von mir gibt's das, hilft immer und stärkt die Gesundheit, auch wenn man noch nicht ganz krank ist :wink: gute Besserung für deine Lütte :smile:
     
    #75 periperi, 27.01.2020
  7. Tabeasmama

    Tabeasmama Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2015
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    843
    Bon Jour,
    die erwartete Erkältung blieb aus, dafür bin ich nun mit nem Karpaltunnelsyndrom krank geschrieben.Allerdings nur zwei Tage, dann ist ab Montag wieder Schule. Da kann ich mein Handgelenk schonen! Operieren lasse ich es erst wenn das Examen rum ist und bis dahin ist noch viel zu tun!

    Abnehmtechnisch kann ich zufrieden sein.Es geht langsam aber stetig. Liegt bestimmt auch mit daran, das ich mich mehr bewege und auch regelmäßiger Sport mache.

    Jetzt ist ein wenig Haushalt angesagt, muss halt sehen was geht.
     
    #76 Tabeasmama, 30.01.2020
  8. periperi

    periperi Mitglied

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    10.991
    Zustimmungen:
    5.417
    Hallo Tabeasmama
    was geht, wie geht's deinem Handgelenk, Beschwerden weniger?
    Schönen Sonntag
     
    #77 periperi, 16.02.2020
  9. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    18.864
    Zustimmungen:
    21.022
    Wo steckst du????

    Komm bitte aus deiner Ecke hervorgekrabbelt; wir vermissen dich!
     
    #78 FrauEigensinn, 05.03.2020
  10. Anzeige

  11. Tabeasmama

    Tabeasmama Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2015
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    843
    *krabbel krabbel*

    *augenreib*

    Hallo Frau Eigensinn, dafür das ich mich kaum aktiv am Forenleben beteilige, finde ich es immer wieder erstaunlich, das es auffällt wenn ich mal wieder in meinem Schneckenhaus sitze..

    Zu erzählen hätte ich eine ganze Menge..

    Ja wo fange ich an??!!... Es hat sich so vieles getan.

    Also versuche ich es mal am Anfang:
    Mein Mann ist seit Wochen im Krankenstand weil es ihm psychisch sehr schlecht geht.Firma geht den Bach runter er ist vollkommen überfordert gewesen, weil es seinen Chef nicht interessiert hat das er nur 30 Std/Woche arbeitet. Andere kündigen oder werden gekündigt und von ihm wird erwartet das er das Pensum der Ausscheidenden zu seiner täglichen Arbeit mit dazu nimmt. Das Ende vom Lied war die Diagnose Schlafstörungen, Depression und erhöhte Anfallbereitschaft.. Er hat sich mittlerweile zu zwei Dingen durch gerungen: Ein leichtes Antidepressive das er besser schlafen kann, und er hat eine Reha beantragt die mittlerweile auch genehmigt ist. Wann sie jedoch stattfindet steht aufgrund der aktuelle Corona Sch*** in den Sternen.
    Auch für mich gab es einige Veränderungen. Ich habe mich dazu entschlossen nach Abschluß der Ausbildung den Arbeitgeber zu wechseln. Ich habe in einem anderen Betrieb in meiner Freizeit Probe gearbeitet und mittlerweile den Arbeitsvertrag auch schon unterschrieben.
    Letzte Woche bat mich meine Chefin um ein Personalgespräch zusammen mit meiner Mentorin. Ich sah mich plötzlich mit dem Vorwurf des Vertrauensbruches konfrontiert. Auslöser hierfür war ein Vorfall der sich wenige Tage zuvor zugetragen hatte: Ich hatte eine Kollegin gebeten, das sie mir mal zeigt wie man eine SIS-Dokumentation erstellt. Einfach aus dem Grund heraus, das man ihr soviele aufs Auge gedrückt hatte und ich dachte das wäre eine gute Gelegenheit es mir mal zeigen zu lassen und damit meine Kollegin im Nachhinein entlasten zu können. Als sie dann die Chefin fragte ob das ok ginge, war diese anscheinend vollkommen entrüstet über mein Verhalten, das ich nicht auf die Mentorin zugegangen bin mit meiner Bitte. Daraufhin erfolgte dann das Gespräch, mit dem Ergebnis, das meine Mentorin mich ab sofort nicht mehr betreuen würde. Gäbe ja noch eine zweite Mentorin, an die könne ich mich ab sofort wenden... ??!!???!!!???!!!.. ALs ich Ihnen dann auf Nachfrage mitteilte das ich mich für einen anderen Betrieb ab Ausbildungsende entschieden hätte. Sind dann wohl noch ein paar Würfel mehr gefallen. So bin ich ab sofort für die Reinigung der Dienstautos verantwortlich und mein Einwand "die kann man nicht sauber putzen weil sie schon dermaßen verdreckt sind das der Dreck schon nicht mehr weggeht", meinte die Chefin zu mir, das ich dann eben mich melden solle und man dann schaue wie man das lösen könne. Die Fachkräfte müssen übrigens die Autos nicht putzen weil "Zitat": Sie zu teuer sind".Zitatende..

    Hinzu kommt für mich jetzt noch der Umstand, das ich kurz vor dem Examen bin, uns noch Lernstoff fehlt weil uns 14 Tage Lernblock komplett wegfallen und wir noch nicht wissen wie es weitergeht..

    Meine Kleine bekommt Ihre Aufgaben per Mail an mich und wir setzen uns mit ihr hin. Aber was ist mit mir??? Wann soll ich lernen, was soll ich lernen, was ist mit meinen Terminen??

    Mich kotzt grade einfach nur alles an.. Letztens hatte ich nach dem Personalgespräch ernsthaft den Drang mich zu übergeben.Und immer öfter denke ich drüber nach warum ich ihm nicht nachgebe.

    Diese Ungewißheit wie es mit allem weitergeht macht mich fertig.
     
    #79 Tabeasmama, 22.03.2020
  12. periperi

    periperi Mitglied

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    10.991
    Zustimmungen:
    5.417
    Hallo Tabeasmama
    so schnell kann aus einer kleinen Sache ein riesen Ding werden, für mich sieht das nach Mobbing aus.
    So ähnlich haben die das auch mit meiner Tochter gemacht! Wenn die alten Hühner sich gegen dich verbündet haben, kannst du eh nichts machen, außer deine Ausbildung zu beenden und schleunigst von da zu verschwinden! Lass dich nicht fertig machen!!
     
    #80 periperi, 22.03.2020
    FrauEigensinn gefällt das.
Thema:

Auf die Plätze, fertig...abnehmen

Die Seite wird geladen...

Auf die Plätze, fertig...abnehmen - Ähnliche Themen

  1. Dukan Diät Auf die Plätze, fertig, los!

    Auf die Plätze, fertig, los!: Guten Morgen zusammen, jetzt wage ich mich auch mal an ein TB - bin gespannt wie mir das von der Hand geht :whistle:. Am Montag habe ich relativ...
  2. Bevor ich platze ...

    Bevor ich platze ...: ... mein erneuter Versuch mit Almased. Der Jojo hat erbarmungslos zugeschlagen. Ich weiß, dass es meine alleinige Schuld ist, weil ich so...
  3. auf die plätze-fertig-los!!!

    auf die plätze-fertig-los!!!: hallo ihr lieben.... ich habe alles versucht...alma,kcal zählen,viel sport usw....aber mom. ist i-wie der wurm drin. ich schaffe es ein paar tage...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden