1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

auf der Suche nach der Sis-Erfolgsstory

Diskutiere auf der Suche nach der Sis-Erfolgsstory im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; .....gibts die überhaupt? Meines Wissens habe ich alle TV-Auftritte von Dr Pape gesehen. Immer waren recht Übergewichtige mit in der Sendung, die...

  1. Abnehmen Gast 60202

    Abnehmen Gast 60202 Guest

    .....gibts die überhaupt?
    Meines Wissens habe ich alle TV-Auftritte von Dr Pape gesehen.
    Immer waren recht Übergewichtige mit in der Sendung, die sich dann entschlossen,mit Schlank im Schlaf abzunehmen.
    Aber warum wurde nie mal einer gezeigt, der 50 oder 60 kg mit Schlank im Schlaf abgenommen hat????
    Das Forum hat mittlerweile 55 Seiten. Mir ist aufgefallen, das die Fluktuation ziemlich hoch ist.
    Sind von den angemeldeten Usern mehr als 20 % (noch?) aktiv???
    Was ist mit den anderen passiert? Haben sie ihr Ziel erreicht und lassen uns nicht daran teilhaben oder haben sie aufgegeben??
    Auch wenn ich bezweifle, das man 50 und mehr Kilos mit Schlank im Schlaf abnehmen kann, bin ich vom Konzept überzeugt, wenns um wenige Kilos geht oder ums dauerhafte Gewicht halten.
    Oder sehe ich das falsch und der Weg ist das Ziel??? Ernährungsumstellung bis ans Lebensende, um dann mit einem schlanken Körper ins Grab zu kommen??? Mir wäre das zu wenig,ich will mich vorher noch an meiner Figur erfreuen.
    Auch wenn jetzt viele aufschreien, vielleicht denkt der ein oder andere doch mal drüber nach.
    Auch auf die Gefahr hin,mich jetzt gänzlich unbeliebt gemacht zu haben.....

    LG
    Bea
     
    #1 Abnehmen Gast 60202, 20.03.2010
  2. Anzeige

  3. Babsie

    Babsie Mitglied

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    2
    Liebe Bea, ich dachte immer, Du seiest das beste Beispiel dafür, wie toll Schlank im Schlaf wirkt :lob:. Daher verstehe ich Deine Frage jetzt nicht so ganz...

    Ich kann mich auch erinnern, dass in einem der Berichte bei Kerner ein junger Mann auftrat, der ebenfalls ganz gewaltig mit Schlank im Schlaf abgenommen hat (er war u.a. auch auf dem Weihnachtsmarkt zu sehen, wo er leckere Sachen aß und trank).

    Also ich denke schon, dass Schlank im Schlaf eine Ernährungsform ist, die man lebenslang durchführen kann, mit der man eine gute Figur bekommt und vor allen Dingen gesund und ausgewogen ißt. Darauf kommt es mir an, und deswegen plane ich, auch in Zukunft Schlank im Schlaf zu machen.

    Wo die von Dir angesprochenen User geblieben sind, die sich hier nicht mehr melden, kann ich leider auch nicht sagen. Vielleicht sind ja die meisten bei ihrer Traumfigur angekommen und haben daher keine Lust mehr, hier zu posten... Wäre zwar schade, aber wohl der Idealfall ;-).

    LG

    Babsie
     
    #2 Babsie, 20.03.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.03.2010
  4. FrankTheTank

    FrankTheTank Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    1.636
    wenn man mit einer kalorienreduzierten ernährungsumstellung 1kg abnehmen kann, dann spricht nichts dagegen, damit auch 100kg abzunehmen. oder habsch irgendwas übersehen?
     
    #3 FrankTheTank, 20.03.2010
  5. Babsie

    Babsie Mitglied

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    2
    Sehe ich genauso. Und da wir ja hier nicht diäten, sondern unsere Eßgewohnheiten ändern (und das dauerhaft) sollte es auch gelingen.

    kurz OT, Frank: könntest Du (als Experde ;)) bitte mal kurz in mein Tagebuch schauen und einen Kommentar zu meinem Essen heute abgeben? Wäre sehr lieb von Dir :)
     
  6. josi

    josi Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2008
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    3
    was genau meinst Du mit Erfolgsstory?

    Dein Ticker sieht für mich sehr nach einer Erfolgsstory aus. Meiner weist zwar nicht so viele verlorene Kilos aus, aber er ist für mich der Beleg meiner eigenen Erfolgsstory. Das ursprüngliche Zielgewicht habe ich sogar mit SiS unterschritten und ich halte mein Gewicht jetzt seit knapp 2 Jahren. Auch wenn es keine 50 Kilo waren, aus meiner Sicht ein Erfolg und wenn ich mir die Ticker von vielen angucke, dann wimmelt es hier von Erfolgsgeschichten ...

    dass man dann, wenn man sein Ziel erreicht hat, dieses Forum aus anderen Motiven heraus aufsucht, das liegt doch auch auf der Hand ... ich wollte jedenfalls am Anfang nur wissen, ob es überhaupt Leute gibt, die mit SiS Erfolg hatten, später brauchte ich konkrete Tips und jetzt schaue ich halt nur noch aus alter Gewohnheit mal rein und lese Rezepte durch usw.

    Ich jedenfalls glaube an SiS und werde nicht nur schlank ins Grab fahren, sondern freue mich jeden Tag daran, dass mein Leben "leichter" geworden ist.

    LG

    Josi
     
  7. papa

    papa Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2010
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    1
    Servus Bea

    Zitat:"Auch auf die Gefahr hin,mich jetzt gänzlich unbeliebt gemacht zu haben....."

    Du doch nicht;)

    Als ich das Forum gefunden habe suchte ich natürlich auch nach den Erfolgsstorys.

    Und aufgefallen ist mir das gleiche.
    Wenn ich ältere Beiträge suche sehe ich das meist 6-10 kg abgenommen wurden aber dann Funkstille.

    Sind die nun in alte Essgewohnheiten zurückgefallen. Oder funktioniert SiS doch nicht so toll?

    Mich interessiert verständlicher Weise natürlich Abnehmen von mehr als 30 kg und nicht nur Bischen Bikinifigur zu verbessern.

    Von dir weiß ich ja per PN das der größte Teil Freestyle mit Hungern geschafft wurde und du dann erst zu SiS gewechselt bist.

    Wenns bei mir mal zu lange mit dem Gewicht stehen sollte kann ich mir gut vorstellen auch die Hungerkeule raus zu holen.

    Denn ICH WILL JETZT ABNEHMEN !

    Ich hab vor über 20 Jahren auch schon mal mehr als 30 kg mit Hungern abgenommen.
    Aber jedes Jahr kamen halt wieder so 2-3 kg dazu. Leider.

    Und damit muss jetzt Schluß sein.

    Darum möchte ich deine Frage auch beantwortet haben:

    WO SIND DIE ERFOLGE??

    GIBT ES VIELE DIE MEHR ALS 30 KG MIT SIS ABGENOMMEN HABEN??

    Gruß

    papa

    ........Bea du kannst ja nun bald nach NY.freut mich echt für dich. Viel Spaß dabei.
     
  8. lisa40

    lisa40 Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2010
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    18
    Also, ich habe seit Juli 24 kg mit SIS abgenommen und habe eine Wahnsinns
    Ernährungsumstellung erlebt, mit der mein Körper sich wohl fühlt und ich mich
    natürlich auch. Ich find dass ist meine eigene Erfolgsstory, auch wenn ich immer
    noch fast 30 kg Übergewicht habe. Ich kann mich wieder im Spiegel anschauen, ich
    schrecke nicht mehr zusammen, wenn mein Mann unnverhofft mal ins Bad kommt, wenn
    ich unter der Dusche stehe, ich erhalte riesige Komplimente von meiner Umwelt. und
    das ist für mich Erfolgstory genug.
    Klar will ich noch auch 80 runter, aber ich setz mich da nicht mehr unter Druck....das hab
    ich übrigens seit SIS nicht mehr getan....und deshalb klappt es auch sicher so gut.
    Ich esse was mir schmeckt, ich vermisse nichts, habe selten ein Hungergefühl, setze mal
    ein oder zwei Tage aus, wenn ne Familienfeier ansteht und komm ohne Probleme wieder rein.
    Was will ich mehr....
    @bea: Du bist doch die Erfolgsstory in Person....ich denke, wenn Du nicht zu SIS gefunden hättest,
    wäre vielleicht der JoJo-Effekt schon gekommen.
    Also für mich ist SIS an sich die Erfolgsstory:-)
    LG
    Lisa
     
  9. Abnehmen Gast 78092

    Abnehmen Gast 78092 Guest

    mh, kann ich dann also doch noch Hoffen!?!?
    Es ist übrigens schon mein zweiter sis versuch;)
     
    #8 Abnehmen Gast 78092, 20.03.2010
  10. Anzeige

  11. Melli

    Melli Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Müssen es denn 50 oder 60 kg sein um von einer Erfolgsstory zu berichten?! Reichen denn keine 10 oder 20kg?

    Wie schon von einigen geschrieben, hat doch jeder seine eigene Erfolgsstory. Ob 5kg oder 15kg.

    Mal abgesehen davon, halten sich -egal was für eine Abnahme- eh kaum Leute von vor 3-5Jahren hier auf. Ich muss gestehen, dass Ich auch nicht glaube hier in drei Jahren noch aktiv zu sein. Ich beschäftige mich jetzt aktuell mit dem Thema, weil ich vor kurzem mit Sis angefangen habe. Auch wenn ich es weiterhin mache... Ich weiß nicht ob Ich z.B. in einem Jahr hier noch regelmäßig unterwegs bin.
     
  12. Phoenix121078

    Phoenix121078 Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2010
    Beiträge:
    1.921
    Zustimmungen:
    17
    Bei meinem letzten Besuch, bei Herrn Pape, war ein Grieche, der hat pro Monat 6 kg sein Gewicht reduziert. Sprich 36 kg in 6 Monaten. Da hat Herr Pape auch gesagt, das sei schon viel zu schnell, jedoch sei er so ehrgeizig und weise auch nicht den Ansatz, einer Bauchschürze auf. Nun ja das sind auch kein 50 kg aber die wird er locker runter bekommen müssen. Der war noch das doppelte von mir.

    Es ist sicher, wie in vielen Foren, wenn die User das Wissen haben und ihr Ziel soweit erreicht haben, sieht man sie nicht wieder. Oder die sind wirklich in ihren alten Trott verfallen.
     
    #10 Phoenix121078, 21.03.2010
Thema:

auf der Suche nach der Sis-Erfolgsstory

Die Seite wird geladen...

auf der Suche nach der Sis-Erfolgsstory - Ähnliche Themen

  1. Auf der Suche nach neuer Motivation

    Auf der Suche nach neuer Motivation: Hallo zusammen, ich bin 26 Jahre alt und Studentin aus NRW. Bei 1,70 m Größe wiege ich zur Zeit 69,6 kg. Vor etwa drei Jahren habe ich deutlich...
  2. Suche nach sportlichen Übungen mit kaputten Knien

    Suche nach sportlichen Übungen mit kaputten Knien: Hallo, ich habe jetzt seit über 12 Wochen mein Leben bzw. meine Ernährung radikal umgestellt. Das bedeutet keine Süßigkeiten, keinen Kuchen,...
  3. 7 Gründe warum Krafttraining das Abnehmwunder ist nachdem alle immer suchen

    7 Gründe warum Krafttraining das Abnehmwunder ist nachdem alle immer suchen: Hier mal einen ganz interessanten Artikel warum Krafttraining sich als Abnehmwunder am besten eignet. 7 Gründe, warum Krafttraining zu einem...
  4. Auf der Suche nach Motivation

    Auf der Suche nach Motivation: Vielleicht ist so ein Tagebuch ja nicht schlecht. Einfach mal ausprobieren. Nachdem ich von Januar 2012 bis Mai 2012 mit Weight Watchers 9,5 kg...
  5. Hallo suche rezepte für weihnachtsgebäck wo wir auch essen dürfen (mandelmehl)

    Hallo suche rezepte für weihnachtsgebäck wo wir auch essen dürfen (mandelmehl): hallo ihr überleg schon die ganze zeit welche plätzchen ich backen soll will heuer mal welche machen so net gleich auf den hüften landen weis...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden