1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Apfel-Wein-Kuchen

Diskutiere Apfel-Wein-Kuchen im Kuchen und Gebackenes Forum im Bereich Rezepte zum Abnehmen; Apfel - Wein - Kuchen Teig 250 g Mehl 1 Ei 100 g Butter 100 g Zucker 1 Backpulver Belag 1 kg Äpfel ½ Zitrone Guss ¾ l Weißwein...

  1. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    18.167
    Zustimmungen:
    20.740
    Apfel - Wein - Kuchen

    Teig

    250 g Mehl
    1 Ei
    100 g Butter
    100 g Zucker
    1 Backpulver

    Belag
    1 kg Äpfel
    ½ Zitrone

    Guss
    ¾ l Weißwein
    250 g Zucker
    1 Vanillezucker
    2 P. Puddingpulver Vanille

    Zubereitung

    Einen Knetteig herstellen, in eine Springform legen, 2 cm Rand hoch ziehen.

    Äpfel schälen, in Achtel schneiden, fein schneiden, mit Zitronensaft beträufeln, auf dem Teig verteilen.

    Puddingpulver mit etwas Zucker und etwas Wein anrühren.
    Restl. Wein mit restl. Zucker und Vanillezucker zum Kochen bringen.
    Das angerührtes Pulver zugeben, aufkochen lassen, über die Äpfel gießen.

    Bei 200° - ca. 60 Minuten backen

    Nach dem Auskühlen mit Eierlikör begießen, mit Sahne verzieren.
     
    #1 FrauEigensinn, 22.12.2014
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Apfel-Wein-Kuchen. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 12Moni0842

    12Moni0842 Mitglied

    Dabei seit:
    21.08.2014
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    271
    :sleep:Schmeckt sicher gut, ergibt aber Hüftgold !
     
    #2 12Moni0842, 22.12.2014
  4. Bernd

    Bernd Super Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    1.334
    Ich denke man könnte hier dann auch direct Apfelwein nehmen, kommt sicher auch nicht schlecht ;)
     
  5. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    18.167
    Zustimmungen:
    20.740
    Kommt immer auf die Menge an, die man davon isst. Gerade bei SiS passt da ein Stück zum Mittagessen.
    Jedes Lebensmittel in Maßen genossen, wird niemals Hüftgold!

    Haben wir schon probiert, Bernd. Nachdem der Eierlikör recht süß ist, passt ein trockener Weißwein nach unserem Geschmack besser! Was nicht heißt, dass Manchem der Apfelwein dazu besser schmeckt.
     
    #4 FrauEigensinn, 23.12.2014
    Bernd gefällt das.
  6. Anzeige

Thema:

Apfel-Wein-Kuchen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden