1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Anna's Tagebuch

Diskutiere Anna's Tagebuch im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; So, ein Tagebuch habe ich noch nie geschrieben... Ich hoffe mal, viel Zeit zu finden dafür und meine Erfolge - die hoffentlich kommen werden -...

  1. Anna66

    Anna66 Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2010
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    So, ein Tagebuch habe ich noch nie geschrieben...

    Ich hoffe mal, viel Zeit zu finden dafür und meine Erfolge - die hoffentlich kommen werden - hier festhalten zu können.

    Ab morgen gehts los, ich les mich jetzt mal ein und plan dann mal etwas los. Ab morgen versuche ich Euch mitzuteilen, was so auf meinen Speise- und Tagesplan steht. Sollten Euch mal gravierende Fehler auffallen würde ich mich über Kritik übrigens sehr freuen.

    Euch allen einen schönen Tag!

    Liebe Grüße,
    Anna
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Anna's Tagebuch. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. aennie

    aennie Mitglied

    Dabei seit:
    11.08.2010
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    145
    hallo anna,

    dann mal herzlich willkommen in diesem forum und viel erfolg beim " abspecken "

    LG aennie
     
  4. Moka

    Moka Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2010
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Anna

    herzlich willkommen.
    Machst du Schlank im Schlaf?

    LG Monika
     
  5. Anna66

    Anna66 Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2010
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!

    Vielen Dank für Euer herzliches Willkommen.

    Ja, ich fange heute (!) an mit Schlank im Schlaf und zwar zusammen mit meinem Mann und wir hoffen beide, dass es diesmal wirklich funktioniert und wir nicht wieder alle abgenommen Kilos schnell wieder drauf haben. Es ist erstmal eine ziemliche Umstellung aber wir sind positiv eingestellt und wollen uns dieser Herausforderung stellen. Und hoffentlich kommen dann bald die Erfolge.

    Ich hoffe auf einen regen Austausch und werde versuchen, mit ziemlich aktiv einzubringen. Mir hilft das immer wohl. Ich hoffe, ich schaffs auch immer wie vorgenommen.

    Erstmal habe ich heute mein Frühstück auf (3 Vollkornschnitten mit Honig/Marmelade) und freu mich schon jetzt auf mein Mittagessen (Müsli mit Milch und ne Mandarine).

    Schönen Tag Euch!

    LG,
    Anna
     
  6. Anna66

    Anna66 Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2010
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    So... :)

    Mein erster Tag (und der erste meines Mannes...) mit SIS ist geschafft. Und es war doch gar nicht so schwer...

    Leider war mein Mann nicht so glücklich über sein Abendessen (3 gekochte Eier) aber da er nach der Arbeit direkt weitermusste und keine Zeit zum Essen hatte (er hat sich während der Autofahrt die Eier reinhauen müssen) gings nicht anders. Oder habt ihr ne tolle Idee, was man abends so mal eben auf die Hand während der Fahrt essen kann und auch noch den Abendessen-Richtlinien entspricht??

    Ansonsten kanns so weitergehen, Hunger war kaum vorhanden und die Motivation durchs Forum ist riesig.

    LG und schönen Tag an alle,
    Anna
     
  7. Phoenix121078

    Phoenix121078 Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2010
    Beiträge:
    1.921
    Zustimmungen:
    17
    Hallo Anna, hilfreich wäre hier noch wenn Du mal Deine Größe mit angeben würdest. ;)
    So können andere oder ich sich schnell den BMI ausrechnen Du Dir gezielter Tipps geben.

    LG Christian
     
    #6 Phoenix121078, 19.11.2010
  8. Anna66

    Anna66 Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2010
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Christian!

    Ich bin 1,75 m groß, habe also einen BMI knapp über 30... Ich "freu" mich allerdings zur Zeit drüber, dass ich die 100 gr. KH essen darf - dass ist ja (hoffentlich) bald vorbei... Aber ich hoffe dann auch satt zu werden. Ich schätze nämlich mal, dass unser Problem nicht war WAS wir gegessen haben sondern WIEVIEL. Wir essen halt beide soooooooooooooo gerne :-)

    Für Tips bin ich gerne offen, danke dafür!

    LG und schönen Tag,
    Anna
     
  9. Anna66

    Anna66 Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2010
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    So... Schon wieder ein leichter Tag!

    Heut früh gabs Vollkornbrot (selbst gebacken) mit Marmelade und Honig und ne Tomate, heute mittag Reis mit Curry-Geschnetzeltem und ne Mandarine und heute abend ein leckeres Omlett mit Tomate und Mozzarella. Und der Plan für nächste Woche steht auch und eingekauft ist auch schon.

    Also so kanns weitergehen.

    Anna
     
  10. Anzeige

  11. Phoenix121078

    Phoenix121078 Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2010
    Beiträge:
    1.921
    Zustimmungen:
    17
    Grundumsatz: 1654,56
    Energiebedarf: 2204,56

    Anna66|Am Tag gramm|pro Mahlzeit 50-60%Kohlenhydrate|268,85|89,62 25-30% Fett|59,26|19,75412186 15-25% Eiweiß|134,42|44,80813008


    Am Abend reduzieren sich die KH auf max. 15g und der Rest der Gesamtsumme wird ersatzlos gestrichen.

    So wirklich vorbei... wird das bei der Größe wohl nicht sein. ;) Die Berechnung beruht auf einem optimierten Körpergewicht zu einem BMI 25.

    Bei einem TB macht es dazu Sinn in etwa die Mengen von der Mahlzeit an zu geben.

    LG Christian
     
    #9 Phoenix121078, 19.11.2010
  12. Anna66

    Anna66 Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2010
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Christian!

    Eigentlich bin ich ja gar nicht sooo blöd. Aber ich steht vielleicht etwas auf der Leitung...
    Ich darf als Frau mit einem BMI über 30 = 100 gr. KH essen, unter 30 nur noch 75 gr. KH Morgens und mittags, abends max 15.
    Wenn ich jetzt bei 1,75 m Größe 94,3 kg wiege habe ich einen BMI von 30,8
    Wenn ich aber bei meiner Größe 90 kg wiege dann habe ich einen BMI von 29,4

    Also werde ich - wenn ichs richtig verstehe - spätestens ab 90 kg anfangen müssen, morgens und mittags nur noch 75 gr. kh zu mir zu nehmen (und dann VERHUNGER ich :-))

    Ich war übrigens gestern morgen auf der Waage (konnte es nicht abwarten) und hatte ein Gewicht von 92. Das mach in 3 Tagen ein Minus von 2,3 kg. GEIL, wenn das so weitergeht, lass mal schnell rechnen :-)

    Nee, ist mir schon klar, dass das NICHT so weitergehen wird. Aber das mit meiner BMI-Berechnung stimmt doch, oder??

    Schönen Sonntag noch,

    LG
    Anna
     
Thema:

Anna's Tagebuch

Die Seite wird geladen...

Anna's Tagebuch - Ähnliche Themen

  1. Dukan Diät Rowias Tagebuch

    Rowias Tagebuch: So. Nun leg ich auch mal ein Tagebuch an. :x3: Ich bin Rowia, 40 Jahre alt und habe Dienstag vor einer Woche nach sechs Jahren wieder mit Dukan...
  2. FDH Tagebuch Fürdrei

    Tagebuch Fürdrei: Ihr Lieben, Seit längerer Zeit bin ich nun wieder hier, um NOCHMAL abzunehmen. Nun müßte ich eigentlich FürVier heißen. Ausgangsgewicht im August...
  3. Weight Watchers Tagebuch von Motte

    Tagebuch von Motte: Heute geht's auch gleich los!!!
  4. Gesund abnehmen Gina's Tagebuch

    Gina's Tagebuch: Sehr "einfallsreicher" Titel, aber was soll's. Jetzt kurz zu mir. Meine erste Diät musste ich mit 13/14 Jahren machen. Unter Anleitung und...
  5. Almased Diät Brigittes Tagebuch

    Brigittes Tagebuch: 08.07.2018 Ich möchte meinem Tagebuch wieder alles anvertrauen. :104: Ich habe nach langer Überlegung mir gedacht mit Almased noch mal zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden