1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Gesund abnehmen ***Anja`s*** Tagebuch

Diskutiere ***Anja`s*** Tagebuch im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; Hallo, liebes Tagebuch *lach* Ich glaube..., ich esse wohl zur Zeit zu wenig, wie ich aus meinem Vorstellungs- Thema schon herauslesen konnte....

  1. ***Anja***

    ***Anja*** Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    3
    Hallo, liebes Tagebuch *lach*

    Ich glaube..., ich esse wohl zur Zeit zu wenig, wie ich aus meinem Vorstellungs- Thema schon herauslesen konnte. Ich denke, ich muss meine Kalorien- Zufuhr etwas erhöhen...
    Ich habe erst wieder letzte Woche (Mittwoch 8.2.2017) mit "Diät" (ich mag das Wort nicht...) angefangen... und habe seit dem auch schon etwas abgenommen (siehe Signatur).
    Wenn das Tagebuch von anderen gelesen wird..., hahaha.., davon gehe ich aus..., wird wohl festgestellt werden, das da kein Fleisch und anderes Tierisches auftaucht, denn ich esse/ lebe Vegan (2009-2012 Vegetarisch, seit 2012 Vegan).

    In meinem eigenen (Quasselforum) schreibe ich schon fleißig täglich auf, was ich so esse und kopiere das einfach hier rein...

    Montag, 13.2.2017

    Frühstück:
    2 Sch. Knäcke
    10 g Alsan
    20 g Simply V
    20 g Marmelade
    Kaffee & Haferdrink & Zucker

    Zwischenmahlzeit:
    1 Apfel

    Mittags:
    85 g Nudeln
    200 g Spinat
    50 ml Rice- Cuisine

    Zwischenmahlzeit:
    1 Birne

    Abends:
    50 g Roggenbrot
    10 g Alsan
    20 g Vegane Teewurst
    60 g Gurke
    100 g rote Paprika

    Sonstiges?:
    Von einigen Seiten habe ich gehört, das ich eigentlich zu wenig esse.... meine 1200 kcal sind zu wenig... meist verbrauche ich sie nur knapp und hätte sogar noch "Guthaben" vom Spazieren gehen und so...
    Zumindest das mit dem Trinken schaffe ich inzwischen... immerhin 2 ltr Wasser am Tag



    Ach so...., ich weiß gar nicht, ob das jetzt so richtig ist, hier mit dem Tagebuch... Ich hatte schon gesehen, das es eine andere Art Ernährungstagebuch gibt, aber da sind bestimmt gar nicht diese Veganen Sachen so drin (???) ... ich hoffe also, das es in Ordnung ist, wenn ich das so mache??
     
    #1 ***Anja***, 13.02.2017
    Zuletzt bearbeitet: 13.02.2017
  2. Anzeige

    Schau mal hier: ***Anja`s*** Tagebuch. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nele123

    Nele123 Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2011
    Beiträge:
    8.575
    Zustimmungen:
    7.005
    Ich bin ja eine der Seiten :) Wiederhole das auch gerne noch einmal. Sieh zu, dass du über den Grundumsatz kommst, ansonsten geht der Schuss nach hinten los.
    Diät kann man gut durch Ernährungsumstellung ersetzen, dann hört es sich besser an und es ist auch klarer, dass es nicht nur für die Zeit der Abnahme gelten muss, wenn es langfristig wirksam sein soll :)

    Das Tagebuch nutzt du hier genau richtig. Für die Übersicht meiner Kcal nutze ich fddb.com, da gibt es deutlich mehr bereits gespeicherte Einträge als hier.

    LG Nele
     
    #2 Nele123, 13.02.2017
    ***Anja*** gefällt das.
  4. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    18.002
    Zustimmungen:
    20.620
    Ich bin auch eine der Seiten .............. :rolleyes::LOL:

    Dazu solltest du vielleicht wissen:

    Die Bezeichnung Diät kommt von griechisch δίαιτα (díaita) und wurde ursprünglich im Sinne von „Lebensführung“/„Lebensweise“ verwendet. Die Diätetik beschäftigt sich auch heute noch wissenschaftlich mit der „richtigen“ Ernährungs- und Lebensweise.

    Mein Ernährungstagebuch war auch fddb - ich rate jedem dazu!

    Vegane Lebensmittel findest du sicher im Netz in speziellen Ernährungstabellen; vielleicht sogar in fddb.
     
    #3 FrauEigensinn, 13.02.2017
    ***Anja*** gefällt das.
  5. ***Anja***

    ***Anja*** Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    3
    Vielen Dank für eure Rückmeldungen!!
    Ja.., da habt ihr wohl Recht... auf jeden Fall muss ich mehr essen... *lach*.., beinahe esse ich mehr, als vor der Diät... Bis ich letzte Woche angefangen hatte, habe ich auf jeden Fall zu viel Zwischendurch gegessen, viel Brot..., Süßigkeiten... und oft aus Langeweile....

    Dienstag, 14.2.2017

    Frühstück:
    2 Sch. Knäcke
    10 g Alsan
    20 g Simply V
    20 g Marmelade
    1 Pfefferminztee
    12 g Zucker

    Mittags:
    150 g Champions
    80 g grüne Paprika
    50 g Vegane Bratwurst
    50 ml Rice- Cuisine
    10 g Alsan

    Zwischenmahlzeit:
    Kaffee & Haferdrink & Zucker
    2 Hafer- Schokokekse
    1 Birne

    Abends bin ich beim Chor, da gibt es kein "richtiges" Abendbrot....
    1 Brezel
    100 g Möhren
    100 g Radischen


    *huch*.., das ist viel zu wenig.., das geht so ja auch nicht.... Ich glaube, da geht noch was

    Ich denke mal, das ist heute so, weil das Mittagessen so wenig verbraucht hat... aber der Teller war mega voll und ich war satt....
    Na ja.., mal sehen.... Nicht schimpfen.., ich weiß, das ist zu wenig.... Ich übe noch :eek::whistle:
     
    #4 ***Anja***, 14.02.2017
  6. Anzeige

Thema:

***Anja`s*** Tagebuch

Die Seite wird geladen...

***Anja`s*** Tagebuch - Ähnliche Themen

  1. Dukan Diät Rowias Tagebuch

    Rowias Tagebuch: So. Nun leg ich auch mal ein Tagebuch an. :x3: Ich bin Rowia, 40 Jahre alt und habe Dienstag vor einer Woche nach sechs Jahren wieder mit Dukan...
  2. FDH Tagebuch Fürdrei

    Tagebuch Fürdrei: Ihr Lieben, Seit längerer Zeit bin ich nun wieder hier, um NOCHMAL abzunehmen. Nun müßte ich eigentlich FürVier heißen. Ausgangsgewicht im August...
  3. Weight Watchers Tagebuch von Motte

    Tagebuch von Motte: Heute geht's auch gleich los!!!
  4. Gesund abnehmen Gina's Tagebuch

    Gina's Tagebuch: Sehr "einfallsreicher" Titel, aber was soll's. Jetzt kurz zu mir. Meine erste Diät musste ich mit 13/14 Jahren machen. Unter Anleitung und...
  5. Kurzzeitfasten Katinchens Tagebuch

    Katinchens Tagebuch: Liebes Tagebuch, du sollst künftig mein treuer Begleiter werden. Nachdem ich im sehr heißen und aktiven Urlaub 1,5 kg abgenommen habe, will ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden