1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Ananas-Ketchup

Diskutiere Ananas-Ketchup im Diät Rezepte für Mittags - Mittagessen Forum im Bereich Rezepte zum Abnehmen; Zutaten für 4 Portionen 500 g Ananas Dose oder frisch 100 g Grüne Paprika 100 g Äpfel 100 g Zwiebeln 100 g...

  1. Dotty72

    Dotty72 Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    599
    Zustimmungen:
    3
    Zutaten für 4 Portionen

    500 g Ananas Dose oder frisch
    100 g Grüne Paprika
    100 g Äpfel
    100 g Zwiebeln
    100 g Wasser evtl. mehr
    200 g Essig 5%ig
    10 g Salz
    10 g Zucker
    80 g Honig
    1 TL Senf
    1/2 TL Curry
    1 TL Minze keingeschnitten
    3 Stg Zitronenmelisse
    1 St Nelke
    10 g Speisestärke

    Vor dem Pürieren müssen Sie die Ananasstücke zwei- bis dreimal quer zur Faser zerschneiden. Sonst wickeln sich - ähnlich wie beim Porree - die Fasern um das Messer ihres Küchengerätes.

    Alle frischen Zutaten mit der Küchenmaschine zerkleinern. Das Püree in einen Kochtopf geben, Wasser, Essig und Gewürze dazugeben. Kurz aufkochen lassen, bis die Zutaten weich sind.

    (Ist der Ketchup zu flüssig, wird Speisestärke (Mondamin) hinzugegeben, ist er zu fest, dann Wasser) In Gläser abfüllen.
     
    #1 Dotty72, 31.08.2009
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Ananas-Ketchup. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Ananas-Ketchup

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden