1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Almased wirkt nur soooo langsam :(

Diskutiere Almased wirkt nur soooo langsam :( im Almased Diät Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo Leute! ich habe mich heute erst hier angemeldet und eröffne direkt mal einen Post, weil ich mehr oder minder ein Problem habe. Ich weiss...

  1. hanna2011

    hanna2011 Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    3
    Hallo Leute!

    ich habe mich heute erst hier angemeldet und eröffne direkt mal einen Post, weil ich mehr oder minder ein Problem habe. Ich weiss es gibt schon genügend andere Threads mit demselben Thema, allerdings waren die schon etwas älter und ich hab befürchtet, dass dann niemand mehr reinschaut, um mir zu helfen ;-)

    also zu meiner Person: Ich bin ca. 1,67-1,68m groß und wiege nun 60kg.
    Ich habe bereits eine Woche Almased Turbo-Diät hinter mir und habe bloß ca. 1,5-2 kg. abgenommen (d.h. mein Anfangsgewicht lag bei ca. 62, wo bei das immer so ein wenig schwankt).

    Ich bin etwas deprimiert, dass ich nur so wenig abgenommen habe, obwohl ich wirklich nix anderes gegessen habe ausser den Alma-Shakes.
    Ich wollte noch bis diesen Sonntag weitermachen, sodass ich insgesamt 16 Tage Turbo hinter mir hab und dann in die 2. Phase übergehen.
    Woran kann das bloß liegen? Meine Freundin hat auch ungefähr mit demselben Startgewicht begonnen und sie ist sogar noch größer als ich und sie hat schon ca. 4 kg runter...:-(
    Was mach ich bloß falsch...ich versuche auch alle Erledigungen zu Fuß statt zu Bus zu erledigen und habe jetzt auch angefangen zu joggen oder Fahrrad zu fahren...
    Was könnte ich noch machen, damit ich abnehme?? Ich wollte mir heute auch noch den ALmased-Tee kaufen...
    Mein Traumgewicht wäre so 53-54 kg, damit, falls ich im Zweifelsfall wieder ein paar Kilos zunehmen sollte, ich immernoch im grünen Bereich wäre....

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen!

    Vielen Dank schonmal!
     
    #1 hanna2011, 08.11.2011
  2. Anzeige

  3. Abnehmen Gast 75359

    Abnehmen Gast 75359 Guest

    hanna, willkommen - es kann dir niemand sagen, woran es bei dir liegt. Ich hätte gesagt, an deinem niedrigen Ausgangsgewicht, aber wenn deine Freundin das gleiche Gewicht hatte ... Könnte sein, weil sie größer ist ...
    Vielleicht bewegt sie sich mehr!
    Du bist sicher, dass du keine Fehler gemacht hast: genügend Pulver, Öl im shake, genügend getrunken ...
    Den Almasedtee kannst du dir sparen, jeder andere Tee tut es auch und ist wesentlich billiger!

    Mach weiter, es geht schon ...
     
    #2 Abnehmen Gast 75359, 08.11.2011
  4. hanna2011

    hanna2011 Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    3
    Hallo Lizzy, dankeschön für die Aufmunterung. Ich kann es mir wirklich nicht erklären..gut manchmal habe ich das Öl weggelassen, wenn ich auf der Arbeit war (Nebenjob) und es dort kein passendes Ök mehr gab...aber sonst.....getrunken hab ich eigentlich auch immer genügend... Hum... ich hab sogar versucht, die Gemüsebrühe wegzulassen und nur dann gegessen, wenn ich Heisshunger auf was Warmes hatte...
    Na gut, dann bleib ich beim Grüntee... der Almasedtee ist schon teuer... :(
     
    #3 hanna2011, 08.11.2011
  5. sabrina75

    sabrina75 Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    24
    Hm ich habe jetzt in etwa die gleichen Werte, wie du. Bin 1.70m groß und wiege aktuell 61,5kg und fühl mich gut damit. Hatte zuvor auch mit Shakes abgenommen, Anfangsgewicht waren 70kg.

    Was ich dir damit sagen will: ich kann mir nicht wirklich vorstellen, dass du zu dick bist. Mach ein wenig Sport um deinen Körper zu formen. Vorallem Kraft- und Ausdauertraining in Kombi, damit auch Fett verbrannt wird und Muskeln aufgebaut bzw. erhalten bleiben. Joggen und Radfahren ist schon mal ein Anfang, aber eben nur Ausdauertraining. Nimm dir ein paar 2kg Hanteln oder 2l Wasserflaschen um nebenbei auch noch Muskeln aufzubauen. Sport hilft übrigens nicht, wenn man ihn einfach mal für ein Programm anfängt. Das musst du schon länger und auf Dauer durchziehen. Natürlich auch mit dem entsprechenden Willen.

    Wenn du uuunbedingt Shakes trinken willst, dann such dir doch bitte etwas, was alle wichtigen Nährstoffe enthält und man nicht Öl :& oder Brühe :& zusätzlich in sich reinkippen muss. Ok, es mag Leute geben, die mögen den Geschmack von Almased und Co., aber mir persönlich kam davon "die Galle hoch", wenn ich an diesen widerlichen Geschmack denke.

    Und ja, jeder Körper reagiert anders, nimmt anders ab und an anderen Stellen zu (der eine hat ja bekanntlich Probleme mit dem Bauch, der andere mit den Beinen, der andere mit dem Po...). Übrigens: je näher man seinem Ideal-/Optimalgewicht kommt, desto schwieriger wird es abzunehmen.

    Daher, wie erwähnt, ich empfehle dir, nicht noch weiter abzunehmen, sondern deinen Körper zu formen!
     
    #4 sabrina75, 08.11.2011
    2 Person(en) gefällt das.
  6. Abnehmen Gast 75359

    Abnehmen Gast 75359 Guest

    Das Öl solltest du nicht weg lassen, kannst es doch sicher in einem kleinen Gefäß auch mit in die Arbeit nehmen. Und die Gemüsebrühe (ohne das Gemüse!!!) kannst du unbedenklich trinken, die stört die Abnahme nicht. Hab einfach ein bisschen Geduld, das wird schon!
     
    #5 Abnehmen Gast 75359, 08.11.2011
    1 Person gefällt das.
  7. Abnehmen Gast 75359

    Abnehmen Gast 75359 Guest

    Halt, stopp: Alma enthält ALLE wichtigen Nährstoffe bis auf ungesättigte Fettsäuren und die führt man mit dem Öl zu. Nix anderes! Und Brühe musst du nicht in dich reinschütten, sondern du kannst sie trinken, wenn du Hunger bekommst.
    Erst mal informieren und dann schreiben!
     
    #6 Abnehmen Gast 75359, 08.11.2011
  8. Abnehmen Gast 70672

    Abnehmen Gast 70672 Guest

    Ich finde eine Abnahme von 1,5 - 2 kg pro Woche schon ganz ordentlich.
    Von einer gesunden Abnahme spricht man bei 0,5 - 1,0 kg pro Woche.
     
    #7 Abnehmen Gast 70672, 08.11.2011
    4 Person(en) gefällt das.
  9. tschuuls

    tschuuls Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2011
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    33
    ich kenne das problem genau so..bin ein klein bisschen grösser aber hatte ein ähnliches gewicht.
    in der ersten woche waren zack 2kg weg und dann ging es schleppend - hast zuerst viel überschüssiges wasser verloren. und bekanntlich ist die abnahme bei so einem niedrigen BMI um so schwieriger.

    ich habe nun mit der alma kur sozusagen meinen körper ein bisschen entschlackt und werde bald wieder ins schlank im schlaf wechseln weil das einfach vielseitiger ist und man so die motivation (bzw. ICH) besser behält.
     
    #8 tschuuls, 08.11.2011
    3 Person(en) gefällt das.
  10. Anzeige

  11. Honigbienchen

    Honigbienchen Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2011
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    174
    Huhu Hanna,
    willkommen bei uns :)
    Also ich würde auch raten, nicht mehr "so viel" abzunehmen, irgendwann wird das etwas wenig. Ich schließe mich der Meinung von Sabrina75 in einigen Punkten an.

    Sport: Sport ist gut wenn man ihn betreibt (nicht übertreibt) und seine Kondition und Kraft aufbaut. Gerade an der frischen Luft tut er der Gesundheit unheimlich gut und hebt den Serotoninspiegel (macht glücklich und zufrieden). Damit kann man mit Sicherheit die ein oder anderen Kilos verlieren und seinen Körper schön ausformen. :)

    Gewichtsabnahme: 2 Kg in der 1. Turbowoche sind sehr sehr gut. Mehr muss es gar nicht sein. Eine normal Gewichtsabnahme von 500g in der Woche sind ideal. Damit übersäuert Dein Körper auch nicht so schnell und kann die freigewordenen Giftstoffe (durch Fettablösung) gut binden und ausscheiden.

    Ernährung: An Deiner Stelle würde ich jetzt in die Reduktionphase von Almased wechseln. Oder ganz auf "Leichter leben in Deutschland" "Schlank im Schlaf" oder nach dem Glyx-Prinzip essen und das mit dem Alma bleiben lassen.

    In einem Punkt muss ich Sabrina75 widersprechen: Almased schmeckt weder ekelhaft noch sonstwas. Es enthält, wie Lizzy schrieb, alle wichtigen Nährstoffe außer den Fettsäuren, die man ja eh separat in den Drink gibt. Außerdem finde ich es unangebracht, wenn man über ein Lebensmittel, Gericht oder Getränk schreibt EKELHAFT! Andere finden´s eben lecker. Ich kann doch nicht sagen, wenn einer neben mir z. B. Tintenfisch ist und ihm das schmeckt, das ich das ekelhaft finde. Gehört sich einfach nicht!... Nur mal so am Rande bemerkt.

    Also Hanna, mach einfach ein bissle Sport, ernähr Dich gesund und ausgewogen und Du wirst sehen, bald bist Du zufriedener mit Dir selbst.

    Grüßchen Honigbienchen

    P. S. Beim Abnehmen immer auf den Säure-Basenhaushalt achten. Wenn nötig ein Säure-Basen-Präparat einnehmen.
     
    #9 Honigbienchen, 08.11.2011
    3 Person(en) gefällt das.
  12. Weiwei

    Weiwei Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2011
    Beiträge:
    3.207
    Zustimmungen:
    1.401
    Hallo Hanna,
    also 1.5 bis 2 kg in der ersten Woche sind reichlich schnell.

    Stell doch mal folgende Berechnung an:

    1kg Fett entspricht einer Energie von 7000 kcal. Wenn Du ungefähr einen Energiebedarf von ~2000 kcal am Tag hast, kannst Du gar nicht mehr als 2 kg Fett in der Woche abbauen. Dann darfst Du aber auch GARNICHTS mehr essen. Und wenn Du nichts isst, verringert sich widerum Dein Energiebedarf, da die Verdauung auch Energie kostet. :( Das ist das Problem beim Nullfasten. Aber sowas tun wir mit Alma ja nicht.

    Gut, 1 kg Gewichtsverlust entsprechen nicht 1 kg Fett, da wird auch noch eine Menge Wasser mit ausgeschwemmt.

    Kann ja auch sein, dass Du schon etwas Muskelmasse aufgebaut hast?

    Deine Freundin hat sicherlich einen höheren Energiebedarf, da sie grösser ist, oder sie hat gänzlich auf Salz verzichtet, das ist aber auch nicht gesund.

    Hauptsache wir fühlen uns wohl und halten das Gewicht, ist doch egal ob es 4 Wochen / Monate oder Jahre dauert.
     
    3 Person(en) gefällt das.
Thema:

Almased wirkt nur soooo langsam :(

Die Seite wird geladen...

Almased wirkt nur soooo langsam :( - Ähnliche Themen

  1. Almased Turbo durchhalten ich bin dabei

    Almased Turbo durchhalten ich bin dabei: Hallo Ich möchte mich kurz vorstellen, bin 48 Jahre alt und habe letzte Woche Samstag mit Almased Turbo angefangen . Mein anfangs Gewicht 111...
  2. Neustart Almased 2018

    Neustart Almased 2018: Hallo zusammen :smile: Ich möchte mich hiermit vorstellen und vielleicht kennen mich einige noch unter Fusselmaus24 (auf diesem Wege, Grüße ich...
  3. Almased durchhalten

    Almased durchhalten: Hallo, Ich bin ganz neu in diesem Forum! :) Ich habe es schon so oft erfolglos probiert und suche jetzt nach Tipps und vielleicht sogar...
  4. Almased ab dem 22.September 17

    Almased ab dem 22.September 17: Hallo meine Lieben, Ich wiege 71.5kg bei einer Größe von 1,66 und möchte (endlich) 8 Kilos abnehmen. Im August habe ich mit Almased gestartet und...
  5. Mit Almased zum Ziel

    Mit Almased zum Ziel: Hallo liebe Abnehm-Community! Mein Name ist Steffi und nun soll es endlich soweit sein: Die Kilos müssen weg. Bei einer Größe von 1,73m wiege ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden