1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Almased Turbo - los geht es! :)

Diskutiere Almased Turbo - los geht es! :) im Almased Diät Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo ihr Lieben, habe jetzt mit Almased Turbo angefangen. Gibt es noch jemanden, der das vielleicht gerade betreibt? :) Wäre schön, nicht so...

  1. WolligeWollmaus

    WolligeWollmaus Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2012
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    33
    Hallo ihr Lieben,

    habe jetzt mit Almased Turbo angefangen. Gibt es noch jemanden, der das vielleicht gerade betreibt? :) Wäre schön, nicht so alleine zu sein. <3

    Eine Frage: Darf ich zuckerfreie Getränke wie Mezzo Mix oder Cola Zero trinken? Zuckerfreie Bonbons lutschen?
    Und: Ich lese gerade, dass manche die Turbophase mehrere Wochen machen. Die Turbophase ist doch die Phase in der man 3 Shakes am Tag plus (wenn man möchte) 2 mal Brühe? Ich habe gelesen, dass man diese Phase nicht länger als eine Woche machen sollte? :)
    Wie kocht ihr eure Brühe und wie lange ist sie haltbar? Schnellkochtopf habe ich nicht. :(

    Möchte insgesamt 33 kg abnehmen! ;)

    Bin hochmotiviert!

    Liebe Grüße
    Wolli
     
    #1 WolligeWollmaus, 29.05.2012
  2. Anzeige

  3. Abnehmen Gast 71070

    Abnehmen Gast 71070 Guest

    Hallo Wolli,

    willkommen im Forum. Cola Zero kannst du gelegentlich trinken, Cola light solltest du weglassen, da hier Citronensäure enthalten ist. Mezzo Mix Zero solltest du ebenfalls meiden, da hier Orangensaft aus Konzentrat und Citronensäure enthalten sind.

    Während der Turbo- und Reduktionsphase soll auf Obst verzichtet werden, da der Fruchtzucker die Fettverbrennung bremst. Deswegen sollten die o. g. Getränke gemieden werden.

    Bei einem höheren Ausgangsgewicht und dem Wunsch nach mehr Gewichtsverlust kann die Turbophase ausgedehnt werden. Je nach dem, wie man sich fühlt, kann sie durchaus auf 2 oder 3 Wochen verlängert werden. Manche haben sie sogar 4 Wochen gemacht, berichteten aber teilweise, dass sie in der letzten Woche nichts abgenommen hätten.

    Es werden 3 Shakes pro Tag getrunken, Brühe kann beliebig getrunken werden. Die Brühe (Rezept hier) kann auch aus Tiefkühlgemüse zubereitet werde. Sie lässt sich portionsweise einfrieren. Einen Schnellkochtopf benötigt man dafür nicht.

    Lies dir bitte den Beipackzettel in der Almased-Dose gut durch und beachte die erforderliche Pulvermenge (richtet sich nach Körpergröße). Wiege das Pulver am besten ab, ebenso die 6 g Öl pro Shake. Die darfst du nicht vergessen, weil sich sonst die fettlöslichen Nährstoffe im Pulver nicht entfalten können.

    Weitere Informationen findest du auf www.almased.de und in diesem Info-Thread.

    Wenn du Fragen hast, kannst du sie hier gern stellen. Vielleicht magst du dir auch ein Tagebuch anlegen. Dort kannst du deine Erfahrungen und Erlebnisse aufschreiben, und du bekommst dort auch Antworten. Hier findet ja ein reger Austausch statt.

    Ich wünsche dir viel Erfolg. (f)
     
    #2 Abnehmen Gast 71070, 29.05.2012
  4. WolligeWollmaus

    WolligeWollmaus Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2012
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    33
    Hallo Engel,

    vielen Dank für deine umfangreiche Antwort! :)
    Dann schau ich mal, ob ich diese Phase vielleicht noch um eine Woche verlängere, falls meine Veranstaltungen dies zu lassen. Kann man im Notfall (habe eine Vertriebsveranstaltung für Azubis, auf der wir zum Abendessen eingeladen sind) auch mal einen Salat essen? Und dann aber weiter Turbo machen? Bei sowas kommt absagen nur sehr schlecht. :(

    Also ich benutze auch die App und laut App und Zettel brauche ich 60g. :) Leider habe ich aber keine Waage. :( Ich glaube, ich schaffe es zeitlich auch nicht, so schnell eine aufzutreiben! Öl habe ich extra gekauft. Mache ich natürlich dazu! :)

    Okay, also nur Cola Zero, wenn ich mal was anderes mag. Trinke meistens nur Wasser, aber Freitag gehen wir mit Freunden ins Kino, da werde ich mir dann vielleicht mal eine Cola Zero gönnen! :)

    Dann werde ich mal Suppe kochen heute Abend! :D Brühe wird mein Leben retten. ;)

    Liebe Grüße
    Wolli
     
    #3 WolligeWollmaus, 29.05.2012
  5. Abnehmen Gast 71070

    Abnehmen Gast 71070 Guest

    Nein, während der Turbophase wird nichts gegessen. Wann findet denn deine Veranstaltung statt? Vielleicht kannst du das als Start in die Reduktionsphase nehmen. Es wird nicht empfohlen, von der Reduktion wieder in die Turbophase zu wechseln.

    Sich eine Waage anzuschaffen, macht Sinn - auch für die spätere Zubereitung der Speisen. Solch eine Waage ist nicht teuer. Beim Öl nimmst du 2 Teelöffel, das sollte hinkommen.
     
    #4 Abnehmen Gast 71070, 29.05.2012
  6. WolligeWollmaus

    WolligeWollmaus Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2012
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    33
    Die Veranstaltung ist am 12.06.2012. Also in zwei Wochen! :(
     
    #5 WolligeWollmaus, 29.05.2012
  7. Abnehmen Gast 71070

    Abnehmen Gast 71070 Guest

    Dann hättest du 2 Wochen Turbophase schon hinter dir. Wie wäre es dann, an diesem Abend in die Reduktion zu wechseln? Dann kannst du an diesem Abend deine erste Mahlzeit genießen. Du musst nicht unbedingt Salat essen. Du könntest auch z. B. ein Steak mit gem. Salat essen (das war meine erste Mahlzeit). Du kannst ja 450 kcal essen.

    In der Reduktion nimmst du ja weiterhin ab - dies ist ja die eigentliche Abnehmphase.
     
    #6 Abnehmen Gast 71070, 29.05.2012
  8. WolligeWollmaus

    WolligeWollmaus Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2012
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    33
    Okay, das ist eine gute Idee. :)
    Dann freu ich mich schon auf den 12.06. *freu*
    Die Reduktionsphase kann ich ja auch länger als eine Woche machen oder?
     
    #7 WolligeWollmaus, 29.05.2012
  9. Miriam

    Miriam Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2012
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    8
    Hallo WolligeWollmaus,
    das passt gut. Habe heute auch mit Almased Turbo angefangen. Bis jetzt fällt mir das nicht schwer. Ich bin gespannt wie es weiter läuft. Ich will mindestens 16 kg abnehmen und bin eigentlich sehr positiv eingestellt. Ich werde Phase 1 bis Sonntag machen, also 1 Woche. Ab Montag nächster Woche werde ich dann in Phase 2 einsteigen. Wir schaffen das.

    LG Miriam
     
  10. Anzeige

  11. Sahara

    Sahara Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2012
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    158
    Hallo Wolli!
    Die Redu machst du solange, bis du dein Wunschgewicht erreicht hast. :)

    Ich hab am Freitag mit Alma angefangen und heute somit meinen 5. Turbotag. Ursprünglich wollte ich mal 2 Wochen turben, aber mittlerweile glaube ich, eine Woche reicht mir. Möchte ab Freitag in die Redu wechseln, freu mich schon auf etwas "feste" Nahrung.

    Die Brühe hab ich mir nicht gemacht, aber die probiert, die meiner Mutter sich gemacht hat.. war irgendwie nichts für mich. Zu lasch.
    Als Lückenfüller gegen Hunger hätte ich sie bislang auch nicht gebraucht.


    Wünsche dir viel Erfolg, Miriam, dir natürlich auch.
    Klar schaffen wir das. :)

    LG
     
  12. sadi

    sadi Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2012
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    72
    Hallo wollmaus, ich hab jetzt 5 tage turbo und auf sämtliche zusätze verzichtet (keine zero limonaden oder bonbons oder so). man muss das sicherlich nicht aber mir hats geholfen die disziplin zu wahren. irgendwie hab ich das gefühl wenn man limo trinkt auch wenn sie zero ist, dann ist man nicht mehr so weit entfernt von irgendwelchen sünden/versuchungen. sowas muss aber jeder natürlich selber entscheiden. essen solltest du wirklich nicht währen der turbo, aber ich denke 2 wochen turbo reichen auch um den stoffwechsel umzustellen. ich wünsch dir erstmal viel erfolg und viel kraft für den start. für mich war der erste tag der schwierigste, weil ich da noch hunger hatte. schon ab dem zweiten gings viel leichter und ab dem dritten wars gar kein problem... also DURCHHALTEN :-)
     
    1 Person gefällt das.
Thema:

Almased Turbo - los geht es! :)

Die Seite wird geladen...

Almased Turbo - los geht es! :) - Ähnliche Themen

  1. Almased Turbo durchhalten ich bin dabei

    Almased Turbo durchhalten ich bin dabei: Hallo Ich möchte mich kurz vorstellen, bin 48 Jahre alt und habe letzte Woche Samstag mit Almased Turbo angefangen . Mein anfangs Gewicht 111...
  2. Almased Turbo seit 1 Woche

    Almased Turbo seit 1 Woche: Hallo, ich bin Bibi, fast 42 Jahre alt, berufstätig und Mutter. Ich mache seit einer Woche Almased Turbo. Startgewicht war 93,8. Heute morgen:...
  3. Hallo Zusammen :) Ab 12.5.16 Almased Turbo,wer macht mit ...

    Hallo Zusammen :) Ab 12.5.16 Almased Turbo,wer macht mit ...: Hallo zusammen:) Jetzt hab ich mich endlich aufgerafft und werde meinem Speck den Kampf ansagen. Ich bin leicht über 40 , stolze Mama zweier...
  4. Projekt Hochzeitskleid mit Almased Turbo

    Projekt Hochzeitskleid mit Almased Turbo: hallo Community, Ich heiße Anastasia , bin 30 Jahre alt und heirate im Januar. Heute kam das langersehnte Hochzeitskleid und es passt nicht :-(...
  5. Abnehmen mit Almased Turbo

    Abnehmen mit Almased Turbo: Bin 163 cm groß und wiege mittlerweile 81 Kilo, habe schon 5 Kg in den letzten 2 Wochen mit Almased abgenommen. An 2 Tagen hatte ich richtig...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden