1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Almased Grundumsatz

Diskutiere Almased Grundumsatz im Almased Diät Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo Ihr Lieben, gestern fing ich mit Almased an, da ich für eine dauerhafte Ernährungsumstellung einen Motivationschub brauche in Form von...

  1. Hana19

    Hana19 Guest

    Hallo Ihr Lieben,

    gestern fing ich mit Almased an, da ich für eine dauerhafte Ernährungsumstellung einen Motivationschub brauche in Form von schnell verlorener Pfunde.

    Im Vorfeld informierte ich mich natürlich und habe vor, alle Phasen nach der Einleitung konsequent durchzuhalten.

    Was ich aber nicht verstehe, ist, wie kann die Kalorienzufuhr niedriger sein als der Grundumsatz? Ist es nicht schädlich bzw. provoziert es nicht Jojo-Effekt? Woher nimmt der Körper die nötige Energie her? Aus den Fettreserven?

    Meine zweite Frage ist: kann ich die Turbophase auf sieben Tage ausdehnen? Soll ich dann die Reduktionsphase dann auch demensprechend verlängern?

    Vielen lieben Dank für Euere Antwort,

    Hana
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Almased Grundumsatz. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PeterDausB

    PeterDausB Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2013
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    143
    Hallo und herzlich Willkommen Hana. Das mit dem Grundumsatz habe ich mich auch schon mal gefragt, das lässt du dir besser von unseren zwei Expertinnen erklären. ;-)

    Zur zweiten Frage: Ja die Turbophase kann ausgedehnt werden, was insbesonderre empfohlen ist, wenn man etwas mehr Gewicht zu verlieren hat. Es gab hier welche, die sogar 4 Wochen gemacht haben, wobei nach der dritten wohl auch nicht mehr viel passiert. Du darfst nicht vergessen dass die Turbophase weniger zum Abnehmen als viel mehr zur Umstellung des Stoffwechsels und zur Anpassung des zukünftigen Essverhaltens dient. Die Reduktionsphase, die der eigentlich Abnahme dient, machst du dann so lange, bis dein Wunschgewicht erreicht ist.
    Ich hab 1 Woche Turbo gemacht und heute beginnt meine 5. Woche in der Reduktion. Wichtig ist insbesondere das Pulver abzuwiegen, da Esslöffel sehr ungenau sind und dass du dich streng an die Regeln hältst. Dann steht einer erfolgreichen zügigen Abnahme nichts im Wege (zumindest meiner Erfahrung nach).

    LG

    Peter

    edit meint: Schau dir unbedingt auch mal diesen Thread an, dort wird das wichtigste erklärt für Neueinsteiger
     
    #2 PeterDausB, 12.03.2013
    2 Person(en) gefällt das.
  4. PeterDausB

    PeterDausB Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2013
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    143
    hab eben gesehen, dass deine ganzen fragen schon in einem anderen thread beantwortet wurden. also sorry für das doppelte posten. dann bleibt mir nur noch dir viel kraft und erfolg und durchhaltevermögen zu wünschen... LG
     
    #3 PeterDausB, 12.03.2013
  5. Hana19

    Hana19 Guest

    Hallo Peter,

    danke für die Antwort und den Tipp mit der Waage.
    Wenn die Turbophase nur zum Einstieg und dass sich der Körper den Stoffwechsel verbessert, dient, und die Reduktionsphase das Entscheinende ist, wieso ist es gut die Turbophase zu verlängern, wenn man mehr Gewicht verlieren möchte? Wie lange?

    Und ginge es sie einmal für ein leichtes Mittagessen zu unterbrechen? Am Freitag gehen wir nämlich probeessen in ein Lokal, wo wir unsere Hochzeit feiern wollen. Ich würde nur einen leichten Salat und Suppe essen am fünften Turbotag. Oder ist es Unsinn?

    Wieviel hast Du abgenommen in der Turbo- und der Reduktionsphase?
     
  6. Abnehmen Gast 75359

    Abnehmen Gast 75359 Guest

    Du hast eine Woche Turbo gemacht, Peter? Ich dachte immer, du hättest auch 4 Wochen. :o

    Zum Thema Grundumsatz und darunter liegen ...

    Ich nehme mal an, mit "unseren zwei Experten" meinst du Engel und mich. Leider kann ich das aber nicht begründen ... ich habe mir damals gar keine Gedanken darüber gemacht, hab es einfach so, wie es von Alma vorgesehen war, durch gezogen.

    Wie man aber sieht, war es nicht falsch, auch bei Engel nicht, denn der Körper wurde dann in den beiden darauf folgenden Phasen langsam wieder an "normales" Essen mit einer Umstellung gewöhnt.
    Falsch oder kontraproduktiv kann es nicht gewesen sein, würden wir sonst unser Gewicht noch halten?

    Die Turbophase wird von Alamsed mit 3 bis 10 Tagen empfohlen. Mach es so, wie du dich fühlst. Die Reduktionsphase solltest du bis zum Wunschgewicht durch ziehen und dann für etwa 18 Wochen in die Stabilitätsphase wechseln!

    Hana ... wie viel wiegst du und wie viel möchtest du abnehmen? Ich habe es noch nicht gelesen, vielleicht hab ich's übersehen!
     
    #5 Abnehmen Gast 75359, 12.03.2013
    2 Person(en) gefällt das.
  7. PeterDausB

    PeterDausB Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2013
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    143
    Zwischendurch essen wird definitiv nicht empfohlen, da ein wechsel von turbo zu redu und zurück deinen körper nur verwirrt. wenn du gestern angefangen hast mit der turbo, dann kannst du auch fr beim probeessen einfach in die reduktion wechseln. dann hast du 4 tage turbo gemacht, was vollkommen ok ist. dann einfach auf leichte kohlehydrat- und fettarme mahlzeit achten. salat und suppe sind denk ich ok (sofern es keine total fette dicke sahne suppe ist). und ab samstag kochst du dir ein mal am tag selbst ein essen von ca. 450 kcal. du wirst überrascht sein wie viel das ist, wenn man sich an magerem fleisch, fisch und gemüse orientiert.
     
    #6 PeterDausB, 12.03.2013
    3 Person(en) gefällt das.
  8. PeterDausB

    PeterDausB Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2013
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    143
    wen denn sonst? (giggle)
     
    #7 PeterDausB, 12.03.2013
    1 Person gefällt das.
  9. Hana19

    Hana19 Guest

    Lizzy, ich wiege zur Zeit 106 Kilo bei 175. Würde gerne an die 80 Kilo kommen, ich habe keinen Zeitdruck, in die Sommersachen vom letzten Jahr passe ich eh´nicht rein, das schaffe ich zeitlich nicht. Mein Ziel ist es, am Anfang für die Motivation abzunehmen und auch für ein paar Vorträge und Präsentationen, die ich halten muss, schön wäre auch, wenn ich im Juni ein schönes Brautkleid anziehen könnte.
     
  10. Anzeige

  11. Hana19

    Hana19 Guest

    Danke für den Tipp!
    Oder wäre es doch effektiver, das Probeessen zu verschieben und Turbo ein paar Tage länger zu machen?
     
  12. Abnehmen Gast 75359

    Abnehmen Gast 75359 Guest

    Das mit dem Probeessen entscheidest du, Hana. Wenn du das machen möchtest, dann machst du das und bleibst danach in der Reduktionsphase.

    Richtig ist, dass es dort dem Fett "an den Kragen geht". Ich habe mit meiner langen Startphase vermutlich einen "Fehler" gemacht, nicht, was den Erfolg angeht, sondern was den Sinn betrifft. Sicher, ich hab 12 kg in der Zeit abgenommen, aber vielleicht wäre das nach einem früheren Wechsel auch so gewesen. Mir ging es dabei eben gut, also machte ich weiter.

    Wie Peter sagt, iss beim Probeessen am Besten eiweißreich und verzichte auf Nudeln, Reis, Kartoffeln, wenn es am Abend statt findet!

    Kleine Hilfe, gib deine Lebensmittel, die du isst, in das Ernährungstagebuch hier ein oder bei fddb. da kannst du sehen, wann du deine 450 erlaubten kcal erreicht hast.


    Peter ... vielen Dank für das "wen denn sonst"! (bow)
     
    #10 Abnehmen Gast 75359, 12.03.2013
Thema:

Almased Grundumsatz

Die Seite wird geladen...

Almased Grundumsatz - Ähnliche Themen

  1. Almased Turbo durchhalten ich bin dabei

    Almased Turbo durchhalten ich bin dabei: Hallo Ich möchte mich kurz vorstellen, bin 48 Jahre alt und habe letzte Woche Samstag mit Almased Turbo angefangen . Mein anfangs Gewicht 111...
  2. Neustart Almased 2018

    Neustart Almased 2018: Hallo zusammen :smile: Ich möchte mich hiermit vorstellen und vielleicht kennen mich einige noch unter Fusselmaus24 (auf diesem Wege, Grüße ich...
  3. Almased durchhalten

    Almased durchhalten: Hallo, Ich bin ganz neu in diesem Forum! :) Ich habe es schon so oft erfolglos probiert und suche jetzt nach Tipps und vielleicht sogar...
  4. Almased ab dem 22.September 17

    Almased ab dem 22.September 17: Hallo meine Lieben, Ich wiege 71.5kg bei einer Größe von 1,66 und möchte (endlich) 8 Kilos abnehmen. Im August habe ich mit Almased gestartet und...
  5. Mit Almased zum Ziel

    Mit Almased zum Ziel: Hallo liebe Abnehm-Community! Mein Name ist Steffi und nun soll es endlich soweit sein: Die Kilos müssen weg. Bei einer Größe von 1,73m wiege ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden