1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Alles wird schwerer, ich hoffentlich nicht!

Diskutiere Alles wird schwerer, ich hoffentlich nicht! im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; [ATTACH] Euch vielen Dank!

  1. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    19.270
    Zustimmungen:
    20.799
    070.gif

    Euch vielen Dank!
     
    #5431 FrauEigensinn, 13.03.2021
  2. Anzeige

  3. Monsterbändigerin

    Monsterbändigerin Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2020
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    148
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Ich hoffe es wird alles gut.
     
    #5432 Monsterbändigerin, 13.03.2021
    FrauEigensinn gefällt das.
  4. romie

    romie Mitglied

    Dabei seit:
    16.07.2014
    Beiträge:
    2.997
    Zustimmungen:
    3.771
    Meine liebe FrauEigensinn ,
    mir fehlen die Worte, mit denen ich Dir Trost geben könnte.
    Ich drücke einfach nur fest die Daumen und hoffe, dass dein lieber Mann in guten Händen ist.
    Viel Kraft und Geduld weiterhin,
    dicke Umarmung
    Romie
     
    FrauEigensinn gefällt das.
  5. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    19.270
    Zustimmungen:
    20.799
    Liebe romie, sagen musst du nichts, du denkst an uns und drückst uns die Daumen. Danke dafür, auch allen Anderen, die mit uns bangen.

    Es ist ganz gut ausgegangen, der Infarkt war leicht und (so etwas habe ich noch nie gehört) schon drei Tage, bevor er das Empfinden hatte, einen Infarkt zu bekommen. Sein Herz hatte sich selbst geholfen und einen Bypass geschaffen.
    Jetzt ist er wieder zu Hause und erholt sich, mehr vom Schrecken als vom Infarkt. Es geht ihm eigentlich recht gut, obwohl er in den letzten Monaten wahrlich viel durchgemacht hat.

    Wir hoffen inständig, dass das jetzt das Letzte war, was er überstehen musste. Wir möchten eigentlich nur noch ganz normal weiter leben.

    Liebe Grüße und für euch viele, viele Drücker!
     
    #5434 FrauEigensinn, 15.03.2021
  6. kriwo53

    kriwo53 Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2016
    Beiträge:
    5.868
    Zustimmungen:
    4.609
    Ganz große Erleichterung!

    Und jetzt wünsch ich Euch Sonne und Wärme und Normalität bis Euch langweilig wird. Ganz liebe Grüße!
    [​IMG]
     
  7. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    19.270
    Zustimmungen:
    20.799
    Also, so recht glaube ich nicht, dass mir in der neuen Normalität langweilig werden könnte. Ich sehne mich danach, dass Ruhe einkehrt und wir keine Klinik mehr sehen müssen für ganz lange Zeit.
    Das was da bei meinem Mann vergangene Woche geschehen ist, habe ich noch nie gehört. Wem man das erzählt, jeder schüttelt nur ungläubig den Kopf. Na gut, noch habe ich nicht mit einem Fachmann, sprich Arzt darüber gesprochen ...........
    Von Kollateralen hat man gehört, aber ich habe mir da keine Gedanken gemacht. Das sollen (Umgehungs)-linien im Körper sein. Ich stelle mir das so vor, dass das Blut oder ein eventuelles Gerinnsel eine dieser Kollateralen gefunden und sich einen Weg gebahnt hat, so dass da kein "Stau" geschehen konnte und ein stent unnötig war. Nicht so gut ist aber, dass solche "Herzinfarkte" immer wieder passieren können, die aber dann nicht immer so glimpflich abgehen. Weg, weg, ich will jetzt nicht weiter denken.

    Ich freue mich auf Sonnenschein und gute Luft, damit ich dann auch wie romie meinen Garten genießen kann. Ich habe ein süßes Vogelhaus gekauft, mit Futterbereich im "Erdgeschoss" und "Einliegerwohnung" im Obergeschoss. Das muss ich nur noch auf einem Pfahl festschrauben und dann an einen Ort bringen, an dem ich beobachten kann, ob und welche Vogelart einzieht.

    Heute schicke ich ganz liebe Grüße in die ganze Welt und lege wieder liebevolle Knuddler bei. Lasst es euch gut gehen!

    FxKIVr8NZIkTJJ9o9JNI.gif umarmen.gif smileys-umarmung-781574.gif smileys-umarmung-597886.gif grouphug.gif umarmung.gif
     
    #5436 FrauEigensinn, 16.03.2021
    DikDiklein, kriwo53 und Puffin9 gefällt das.
  8. Puffin9

    Puffin9 Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2014
    Beiträge:
    5.424
    Zustimmungen:
    6.520
    Liebe FrauEigensinn :smug:

    Immerhin, so würde ich es nennen, Dein lieber Mann ist zu Hause! Es gibt so viele Dinge im medizinischen Bereich, von denen wir zum Glück vorher nichts gehört haben und die beste Variante ist, wenn das so bleibt.
    Aber so ist es halt nicht immer und Ihr habt nun schon so viel hinter Euch gebracht.
    Jetzt ist aber wirklich mal gut und es kehrt ein wenig Ruhe ein.
    Dies wünsche ich Dir von Herzen, meine Liebe :kiss:

    Den Knuddler nehme ich mit und lasse Dir einen ganz lieben, aufmunternden da:inlove:
     
  9. periperi

    periperi Mitglied

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    11.736
    Zustimmungen:
    5.754
    das wird dir sicher viel Freude bereiten! es ist so niedlich und wir freuen uns jeden Tag, wenn sich die Federbälle über unser Futterangebot hermachen :inlove: :smile:
    Liebe Grüße an dich :90:
     
    romie gefällt das.
  10. Anzeige

  11. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    19.270
    Zustimmungen:
    20.799
    Ich bin so gespannt, wann endlich meine "Vogelvilla" ankommt. Es soll doch bald warm werden und dann muss das Haus bezugsfertig sein.

    Bei uns geht es im Moment mit meinem Mann gesundheitlich recht flott vorwärts - ich hoffe, es bleibt so und wenn dann erst recht die Sonne wärmt, die Blümchen aus dem Boden sprießen, dann kann es nur noch viel besser werden.

    Euch Lieben in allen Richtungen - schicke ich viele, viele liebe Grüße und Drücker.
    Schaut auf euch und eure Lieben und lasst es euch gut gehen!
     
    #5439 FrauEigensinn, 20.03.2021
    DikDiklein, toad und romie gefällt das.
  12. kriwo53

    kriwo53 Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2016
    Beiträge:
    5.868
    Zustimmungen:
    4.609
    Das ist das beste, was Du uns zum Frühlingsanfang erzählen kannst - es geht aufwärts, wunderbar!
     
    romie und FrauEigensinn gefällt das.
Thema:

Alles wird schwerer, ich hoffentlich nicht!

Die Seite wird geladen...

Alles wird schwerer, ich hoffentlich nicht! - Ähnliche Themen

  1. Hilfe, wird dann alles umsonst sein. .?

    Hilfe, wird dann alles umsonst sein. .?: Hallo Leute. (: Ich bin ja gerade angefangen abzunehmen & nutze es aus das es "klick" im Kopf sagte & mir es derzeit noch leicht fällt auf all...
  2. Schwarzer Kaffee ohne alles in Fastenphase geht, ja? Oder?

    Schwarzer Kaffee ohne alles in Fastenphase geht, ja? Oder?: Hallo Fastenfreunde, seit18 Monaten mache KZF meist mit 16/8-Rhythmus aber auch einigen "Sündentagen" In der Fastenphase trank ich nur Wasser und...
  3. Schlank im Schlaf Einmal alles auf Anfang...

    Einmal alles auf Anfang...: Hallo ihr lieben, Ich fange mal ein neues Tagebuch an und lasse euch teilhaben wie meine Ernährung aussieht. Wenn ich etwas falsch mache bitte...
  4. Und plötzlich ist alles anders

    Und plötzlich ist alles anders: Ich möchte hier den Beitrag von romie kopieren um ihn zum Anlass zu nehmen eine neue Diskussion zu eröffnen. Es hat doch mehr Mitglieder betroffen...
  5. alles neu macht der März (mit Alma)

    alles neu macht der März (mit Alma): Hallo ihr Lieben, ich bin schon recht lange hier im Forum unterwegs, aber war bislang immer nur am lesen. Durch eure Geschichten bin ich nun so...