1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Allein Leben...

Diskutiere Allein Leben... im Themen des Alltags Forum im Bereich Alles was uns sonst noch bewegt; ...gibt es das immer noch und warum ist das so bei euch (klar nur die es betrifft) so? ich bleibe mir treu den ich meine der mensch ist nicht...

  1. Pons

    Pons Guest

    ...gibt es das immer noch und warum ist das so bei euch (klar nur die es betrifft) so?

    ich bleibe mir treu den ich meine der mensch ist nicht geboren zu Alleine Leben, jeder sollte doch das bedürfnis haben mit einem Partner/Partnerin zu Leben um wennes einem ev nicht mehr so gut geht dann auch jemand da ist...und ich rede nicht vom versorgt sein so nach dem Motto: Frau benötige ich nur zum Putzen, Kochen usw. was totaler Quatsch ist!
    Partnerschaft hat aus meiner Sicht doch was mit ... ich will mit Dir gerne alt werden zu tun oder mit ich freu mich dich wieder in meine Arme zu nehmen oder zu sagen man siehst du heute Klasse aus (oder was einem sonst so an seinem Partner auffällt)... Liebe klar ist nicht immer wie an ersten Tag und wie sagte mir mal mein Opi...Reibung erzeugt wärme und jeder hat auch mal einen Tag wo es einem sehr kalt ist....:eek:

    Nun wie seht Ihr so eure Partnerschafen (auch klar ich will nix Privates wissen sondern eher eure einstellung zum Thema).

    Warte mal gespannt ab....meine Meinung kennt Ihr jetzt ja awww.abnehmen_aktuell.de_images_abnehmen_bilder_2008_09_lol19_1.gif

    PS Nachtrag: Ich muss gleich sagen ich würde niemals nen Menschen eine 24/7 aufbürden also Klartext 24stunden Liebe und das 7tage lang das funktioniert niemals, da zum einen beide ne Arbeit haben, und die auch ne gewisse Zeit in Anspruch nimmt und zum anderen jeder auch seine Freundschaften pflegen soll, was sehr wichtig sein kann!
    Den Rest würde ich aber trotz allen aussagen gerne mit meiner Partnerin verbringen, sofern Anwesend... und das hat nichts mit Klammern oder einsperren zu tun.
    Wenn die Beziehung stimmt denke ich mir will man doch seine meiste Freizeit mit dem Liebsten/Liebste verbringen ..sollte das nicht der Fall sein frage ich mich ..ist so was eine Beziehung oder ein Abschnittsbegleitung?

    So das musste noch nachgetragen werden da ich das Gefühl habe ich sei der Mann wo Frau keine Luft zum Atmen gibt, alla Glaskasten oder Bunker...ich denke so was gehört der Vergangenheit an, das so was ein Mann denkt....auch wir sind Emanzen wenn es um unsere Liebe geht ...Lach...

    ...
     
    #1 Pons, 29.09.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.09.2008
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Allein Leben.... Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. patchwork81

    patchwork81 Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2008
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    2
    Ich finde, dass man sich nicht zwingend über eine Partnerschaft definieren muss. Es ist wichtig, dass man auch allein sein kann, denn sonst klammert man sich an seinen Partner und erwartet, dass der alles aufwiegt, was man alleine vermisst oder nciht kann. Ich halte es für absolut notwendig, dass man den anderen eigentlich nicht "braucht", dass man eigenständig und dabei glücklich sein kann, denn nur dann kann man sich auch in einer Partnerschaft auf Augenhöhe begegnen und macht sich nicht abhängig. Ich war- bevor ich mit meinem Freund zusammen gekommen bin-5 Jahre solo und mir hat nichts gefehlt. Ich bin nciht verzweifelt durch die Gegend gerannt und hab einen Partner gesuch als es soweit war, ist es einfach passiert. Jetzt bin ich natürlich total happy mit meinem Freund und hoffe auch, dass wir es schaffen (für immer) eine stabile Beziehung aufzubauen, aber ich weiß, dass ich nicht zerbreche, wenn es nicht so ist, denn ich kann auch gut und glücklich alleine sein.
    Ich finde, dass es außer einem "wir" immer noch ein "du" und "ich" geben muss, man darf nicht total symbiotisch werden und sich aufgeben. Jeder muss Bereiche in seinem Leben haben, die einem alleine gehören. Beim Pokerabend meines Freundes mit seinen Kumpels hab ich einfach nichts verloren und den SKiurlaub darf er auch gern allein machen. ;) Den Spruch "Distanz schafft Nähe" kann ich echt unterschreiben. Leute die ständig aufeinanderhängen und alles zusammen machen (damit meine ich nciht zusammen wohnen, sondern dieses krampfhafgte aneinanderklammern), haben meiner Meinung nach nur Angst den anderen zu verlieren, dass hat nix mehr mit Liebe zu tun, sondern ist eher Kontrolle. Wirkliche emotionale Nähe findet man da selten.
     
    #2 patchwork81, 29.09.2008
  4. Pons

    Pons Guest

    Danke für die erste meinung...;)
     
  5. asia

    asia Guest

    Wow! Klasse Posting! *michvollinhaltlichanschließe*
     
  6. Pretty

    Pretty Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    36
    Mein Arbeitskollege (noch 33) hätte gerne eine Frau. Er hätte gerne eine eigene Familie. Er hätte gerne eigene Kinder.
    Mit 20 ( er war in einer festen Beziehung) nahm er sich vor bis 27 ein Haus gebaut zu haben. Mit 30 wollte er heiraten und dann Kinder bekommen.
    Nun, als er 25 war verließ ihn sein M. Er baute trotzdem und suchte von neuen. Dann verliebte er sich mit 28. Sie verliebte sich auch in ihn. Hätte alles so schön sein können .....aber..... sie war 11 Jahre jünger als er. Nein, ihre Eltern hatten nichts dagegen aber nach ihrem Abitur ging sie für 1 Jahr nach Amerika und danach verließ sie ihn. Seit dem sucht er. Nicht verzweifelt aber bestimmt. Sein Problem ist, dass er in vielen Vereinen ist und so viele Menschen kennt, aber kaum neue kennenlernt.

    Oft ist der Wunsch Vater des Gedanken aber man kann nichts erzwingen.

    Mein Mann ist ein Arbeitskollege. Wir sind zwar räumlich (2 Zimmer) voneinander getrennt, aber eigentlich sind wir 24 Stunden am Tag zusammen. Wir sind damals zufällig aneinander hängengeblieben. Wahrscheinlich nur um damals alles ernster scheinen zu lassen als es war. Das ist nun 17 Jahre und 2 gemeinsame Kinder her! Ich glaube richtig ineinander verliebt haben wir uns erst mit den Jahren. Man kann fast sagen, unser One Night Stand dauert nun schon eine Ewigkeit.

    Manchmal beneide ich Singels, sie brauchen sich nicht absprechen. Sie dürfen spontan sein. Im Fernseh schauen was man mag. Pupsen wenn man mag. In den Urlaubsort fahren in den man mag. Einfach so, ohne Rücksicht!
    Vielleicht ist das nicht auf Dauer schön, ich würde aber nach einer langen Beziehung versuchen diese Zeit zu genießen, bevor man sich wieder einschränkt!
     
  7. asia

    asia Guest

    Das mach ich auch mit Mann, ok, das mit dem Fernsehen vielleicht nicht, aber den Rest schon.:)
     
  8. Abnehmen Gast 89833

    Abnehmen Gast 89833 Guest

    Ich glaube schon, dass Partnerschaft eine wichtige Sache im Leben eines jeden Menschen darstellen kann und auch sollte.
    Ich bin auch eher der Mensch der nicht 24-Stunden aufeinanderhocken muss und jeder seine Freiheiten haben sollte aber meiner Meinung nach kann man viele seiner eigenen Eigenschaften erst zu schätzen wissen, wenn sie auch ein anderer schätzt.
    Klar kann ich mir sagen, ich bin toll, nett und für meine Freunde da aber wenn mir das ein anderer sagt, dann fühlt sich das eben viel besser an.
    Keiner sollte jetzt lechzend nach einem Partner suchen, der am Ende nicht der Richtige ist aber sobald einen der/die eine fürs Leben gefunden hat, finde ich werden beide bessere und glücklichere Menschen.
    Trotzdem muss man sich selbst aber schon vor einer Beziehung akzeptiert haben, denn sonst kann einem der partner auch nicht helfen.

    Ich weiß auf jeden Fall, dass ich nachdem ich meinen Freund vor 3 1/2 Jahren kennengelernt habe, seitdem definitiv ein zufriedenerer Mensch geworden bin, der sich selbst besser akzeptieren und lieben kann.

    Ich weiß etwas philosophisch ;)

    Liebe Grüße

    Sarah
     
    #7 Abnehmen Gast 89833, 29.09.2008
  9. pethey

    pethey Guest

    Unser Kind bekamen wir mit Anfang 20. Wir wollten es beide so. Nun ist der Sohn erwachsen und ich fühle mich auch noch jung genug um Neues zu erleben.
    Mein Mann ist gestorben. Ich lebe allein.
    Im Moment kann ich mir nicht vorstellen, wieder in einer festen Beziehung zu leben. Die Unabhängigkeit gefällt mir. Kann tun und lassen was ich will. Unternehme viel mit meinen Freunden. Fahren gemeinsam in den Urlaub, feiern Weihnachten zusammen und helfen einander, wie es Schöner nicht sein kann.
    Und für Streicheleinheiten ist auch jemand da.
     
  10. Anzeige

  11. Glasrosen

    Glasrosen Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2008
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    92
    Ich finde, das eine gute Partnerschaft bzw eine Ehe wie eine dicke Freundschaft sein sollte. Ich kann mit meinen Mann über alles reden, wir können uns auch mal richtig streiten und meistens ist es aber vorm schlafen gehen alles wieder im lot. In unserer Beziehung lautet es meistens so "schweigen ist silber und reden ist Gold" denn wenn man alles für sich behält, fängt man an sich auseinander zu leben. Wir können zuhause auch rumpupsen, denn man ist ja zuhause. Natürlich mußten wir den Kindern beibringen das man es "nur" zuhause so darf und das sie woanders "immer" auf die Toilette gehen müssen.:D
    Aber ich könnte auch meinen Mann später mal pflegen wenn es so kommen sollte was ich bei meiner Mutter nicht so wäre. Ich glaube wenn man richtig liebt kann man alles für und mit Seinem Partner machen. Man brauch sich nur anzusehen und man weiß was der andere gerade denkt oder auch was er gerade ausheckt;):D
    Sicher vieleicht ist es besser wenn man nicht 24h am Tag aufeinander hockt aber mich hat es nicht gestört wie wir mal beide Arbeitslos waren, irgendwie war es auch wie Urlaub:D
     
    #9 Glasrosen, 30.09.2008
  12. resi25

    resi25 Guest

    mein mann und ich haben uns vor 12 jahren kennengelernt,ich wollte nach einigen kaputten beziehungen keine mehr eingehen,aber es kam anders,wir hatten uns so viel vorgenommen,er wollte mit 60 in rente gehen und so weiter,dann bekam mein mann krebs,
    und ab da hatten wir wirklich eine tiefe beziehung zueinander aufgebaut,wir sind 24 std am tag zusammen,viele sagen ooooohhhh gott,auch in meiner familie,aber es stört mich nicht ,ich liebe ihn mehr als mein leben,ab und zu brauche ich mal ein wenig abstand,dann treffe ich mich mit kollegen oder schwester,aber wir sprechen auch viel miteinander ,lachen viel ,machen zusammen unser radtouren .aber ich möchte auch die schwere zeit nicht missen,denn sie hat uns geprägt.
    gruß
    resi
     
Thema:

Allein Leben...

Die Seite wird geladen...

Allein Leben... - Ähnliche Themen

  1. Bin ich den alleine auf weitem Flur???

    Bin ich den alleine auf weitem Flur???: Ist im Moment kein WWler hier im Forum ,das Neue Programm ist doch recht gut . Ich würde mich so über Erfahrungsaustausch freuen.
  2. Waight Watchers im Alleingang

    Waight Watchers im Alleingang: Hallo ihr Lieben ich mache Waight Watchers im Alleingang, sind noch welche hier, die das alleine machen? lg makebi
  3. Allein Allein

    Allein Allein: Liebe Mitstreiter/innen wer von Euch macht eigentlich noch die Almased-Diät? Es interessiert mich, wer umgestiegen ist und wann (also nach...
  4. Dukan ---- alleine oder mit Anmeldung ????

    Dukan ---- alleine oder mit Anmeldung ????: Moin, moin.... möchte jetzt starten mit Dukan...habe das Buch komplett gelesen..... und bin hoch motiviert.... ...aber...sollte ich mich...
  5. Was macht ihr wenn alleine schon der Gedanke an Alma Würgreize hervorbringt?

    Was macht ihr wenn alleine schon der Gedanke an Alma Würgreize hervorbringt?: Hallo, also ich mache jetzt den vierten Tag Alma, doch alleine der Gedanke an meine nächste "Malzeit" bringt mir Würgreize. Ich habe gerade nicht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden