1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Ändere Dich nie für eine Frau!!!

Diskutiere Ändere Dich nie für eine Frau!!! im Lustige Bilder, Videos, Spiele oder Texte Forum im Bereich Alles was uns sonst noch bewegt; Ich war männlich, verwegen, ich war frei und hatte lange Haare. Meine Frau lernte mich kennen, nicht umgekehrt. Sie stellte mir förmlich nach....

  1. Abnehmen Gast 64288

    Abnehmen Gast 64288 Guest

    [FONT=&amp]Ich war männlich, verwegen, ich war frei und hatte lange Haare.

    Meine Frau lernte mich kennen, nicht umgekehrt. Sie stellte mir förmlich nach.
    Egal wo ich hinkam, sie war schon da. Es ist nun zwölf Jahre her.
    Damals war ich eingefleischter Motorradfahrer, trug nur schwarze Sweat-Shirts,
    ausgefranste Jeans und Bikerstiefel, und ich trug lange Haare.

    Selbstverständlich hatte ich auch ein Outfit für besondere Anlässe.
    Dann trug ich ein schwarzes Sweat- Shirt, ausgefranzte Jeans und weiße Turnschuhe.
    Hausarbeit war ein Übel, dem ich wann immer es möglich war aus dem Weg ging.

    Aber ich mochte mich und mein Leben. So also lernte sie mich kennen.
    "Du bist mein Traummann. Du bist so männlich, so verwegen und so frei."

    Mit der Freiheit war es alsbald vorbei, da wir beschlossen zu heiraten.
    Warum auch nicht, ich war männlich verwegen, fast frei und ich hatte lange Haare.

    Allerdings nur bis zur Hochzeit. Kurz vorher hörte ich sie sagen:
    "Du könntest wenigstens zum Frisör gehen, schließlich kommen meine Eltern zur Trauung."
    Stunden, - nein Tage später und endlose Tränen weiter gab ich nach
    und ließ mir eine modische Kurzhaarfrisur verpassen, denn schließlich liebte ich sie,
    und was soll's, ich war männlich, verwegen, fast frei und es zog auf meinem Kopf.
    Und ich war soooo lieb.

    "Schatz ich liebe Dich so wie Du bist" hauchte sie.

    Das Leben war in Ordnung obwohl es auf dem Kopf etwas kühl war. Es folgten Wochen
    friedlichen Zusammenseins bis meine Frau eines Tages mit einer großen Tüte
    unterm Arm vor mir stand. Sie holte ein Hemd, einen Pollunder (bei dem Wort
    läuft es mir schon eiskalt den Rücken runter) und eine neue Hose hervor und sagte:
    "Probier das bitte mal an." Tage, Wochen, nein Monate und endlose Papiertaschentücher
    weiter gab ich nach, und trug Hemden, Pollunder (ärrrgh) und Stoffhosen.

    Es folgten schwarze Schuhe Sakkos, Krawatten und Designermäntel.
    Aber ich war männlich, verwegen, totchic und es zog auf meinem Kopf.
    Dann folgte der grösste Kampf. Der Kampf ums Motorrad.

    Allerdings dauerte er nicht sehr lange, denn im schwarzen Anzug der ständig kneift
    und zwickt läßt es sich nicht sehr gut kämpfen. Außerdem drückten die Lackschuhe,
    was mich auch mürbe machte. Aber was soll's, ich war männlich, spießig, fast frei,
    ich fuhr einen Kombi, und es zog auf meinem Kopf.

    Mit den Jahren folgten viele Kämpfe, die ich allesamt in einem Meer von
    Tränen verlor. Ich spülte, bügelte, kaufte ein, lernte Deutsche Schlager auswendig,
    trank lieblichen Rotwein und ging Sonntags spazieren. Was soll's dachte ich,
    ich war ein Weichei, gefangen, fühlte mich scheiße und es zog auf dem Kopf.

    Eines schönen Tages stand meine Frau mit gepackten Koffern vor mir
    und sagte: "Ich verlasse Dich."

    Völlig erstaunt fragte ich sie nach dem Grund.

    "Ich liebe Dich nicht mehr, denn Du hast Dich so verändert.
    Du bist nicht mehr der Mann den ich mal kennengelernt habe."

    Vor kurzem traf ich sie wieder.
    Ihr "Neuer" ist ein langhaariger Biker mit zerrissenen Jeans und Tättowierungen,
    der mich mitleidig ansah. Ich glaube ich werde Ihm eine Mütze schicken.[/FONT]

     
    #1 Abnehmen Gast 64288, 29.07.2011
    10 Person(en) gefällt das.
  2. Anzeige

  3. schigulla

    schigulla Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2011
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    217
    Ich lach mich schlapp :D,.....super geschrieben. Jaaaa, so spielt das Leben. Aber anders herum hab ich es auch schon erlebt. Fazit: Man sollte sich überhaupt nicht für einen anderen Menschen ändern !!
     
    #2 schigulla, 30.07.2011
  4. heike1962

    heike1962 Mitglied

    Dabei seit:
    24.06.2011
    Beiträge:
    919
    Zustimmungen:
    680
    Also, wenn der Text von Dir ist: suuuper! Wenn nicht: egal - trotzdem gut! Wenn es sich um selbsterworbene Erfahrungswerte handelt: auha!!!
     
    #3 heike1962, 30.07.2011
  5. Abnehmen Gast 64288

    Abnehmen Gast 64288 Guest

    Der Text ist nicht von mir, weiß aber auch nicht wer den irgendwann mal geschrieben hat,
    aber bis auf das Motorad passt es genau auf mein Leben! Genau so ist es mir ergangen, heute lach ich darüber wie blöde ich doch war!
     
    #4 Abnehmen Gast 64288, 30.07.2011
    1 Person gefällt das.
  6. heike1962

    heike1962 Mitglied

    Dabei seit:
    24.06.2011
    Beiträge:
    919
    Zustimmungen:
    680
    Tja, da stehst Du wohl nicht allein da! (shake)
     
    #5 heike1962, 03.08.2011
Thema:

Ändere Dich nie für eine Frau!!!

Die Seite wird geladen...

Ändere Dich nie für eine Frau!!! - Ähnliche Themen

  1. Suche andere stark übergewichtige zum Austausch

    Suche andere stark übergewichtige zum Austausch: Hallo, ich bin Steffi, 42 Jahre alt. Ja, was soll ich sagen- ich habe eine Phase in meinem Leben erlebt, in der ich mich stark aufgegeben habe und...
  2. Kokosöl und andere Ernährungsirrtümer

    Kokosöl und andere Ernährungsirrtümer: hier mal ein sehenswertes Video [MEDIA] bildet euch selbst eure Meinung....
  3. Gibts hier noch andere Mädls aus Österreich?

    Gibts hier noch andere Mädls aus Österreich?: Hey Mädls, bin ich hier allein auf weiter deutscher Flur ;-)? Oder gibt's hier wen aus Österreich ? Ich bin aus Ebenau ca. 17 km von Salzburg...
  4. Kurzzeitfasten/Intermittierendes Fasten - Frage an unter anderem an Daniel Roth

    Kurzzeitfasten/Intermittierendes Fasten - Frage an unter anderem an Daniel Roth: Hallo, ich praktiziere schon seit einem knappen Jahr intermittierendes Fasten und bin auf der Suche nach einem Spezialisten, damit ich mich in...
  5. Die gute Alma mit anderen Pulvern verfeinern?

    Die gute Alma mit anderen Pulvern verfeinern?: Da ich noch Pulverrreste anderer Abnehmprodukte im Hause habe, möchte ich meine weniger leckeren Almadrinks geschmacklich aufmöbeln, z. B. mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden