1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Acht Wochen Turbo!

Diskutiere Acht Wochen Turbo! im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; Wie ihr anhand meines ausgewählten Titels schon erahnen könnt, habe ich vor die Turbophase acht Wochen lang durchzuziehen. Die anderen Phasen...

  1. steph

    steph Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2012
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    149
    Wie ihr anhand meines ausgewählten Titels schon erahnen könnt, habe ich vor die Turbophase acht Wochen lang durchzuziehen. Die anderen Phasen werde ich danach natürlich trotzdem durchlaufen.

    Erstmal zu mir: Ich bin 28 Jahre alt und habe mir in den letzten zwei Jahren 20 Kilo angefuttert, die wieder weg müssen. Ich bin mit meinem Freund zusammengezogen und hab seine Essgewohnheiten gleich mitübernommen. Ich hab am 15.2.12 mit der Turbo-Phase mit 84,1 kg begonnen (bei 173cm).
    Ich muss dazu sagen, dass ich mein Alma mit Gemüsesaft anmische (aus dem Reformhaus oder auch das gleiche Produkt in billig aus dem Supermarkt), ansonsten trinke ich nur Wasser oder auch mal einen Fastentee. Gesündigt habe ich noch nicht einmal :)

    Die erste Woche war ,wie zu erwarten, nicht so einfach, allerdings hatte ich auch bis Tag vier nicht abgeführt, weil ich hier im Forum immer wieder gruselige Sachen darüber gehört habe. Dann habe ich es gewagt (war gar nicht schlimm!) und das Hungergefühl schwand immer mehr, mittlerweile habe ich gar keinen Hunger mehr, höchstens kurz vor der Alma-"Essenszeit". Welcher nachdem Drink gleich wieder verschwungen ist.

    In der ersten Woche habe ich 3,8 Kg abgenommen, in der zweiten Woche 1,6 kg und in der dritten Woche noch 1 kg (hatte allerdings auch meine Periode).
    Nun ist grade Woche vier losgegangen (meine Almawochen starten immmer mittwochs) und mir geht es blendend. Von meinen geliebten Mittagsschlaf musste ich mich schon verabschieden, bin viel zu wach tagsüber. Ich merke das ich fitter bin als sonst.
    Ich geh jetzt auch regelmäßiger zum Sport, so 3-4 mal die Woche ins Fitnessstudio.

    Ich weiß, dass man die Turbophase höchstens zwei Wochen machen soll, aber ich fühl mich wohl, mein Arzt ist einverstanden und ich hör auf meinen Körper. Wenn der nicht mehr will, werd ich die acht Wochen auch nicht zwanghaft durchziehen, aber ich bin sehr zuversichtlich!

    Das Forum hilft mir sehr dabei durchzuhalten, weil ihr mich schon oft motiviert habt und wenn ich dann doch mal ans Essen denke, lese ich einfach eure Beiträge und schon ist alles leichter. Danke nochmal dafür! (f)
     
    1 Person gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Acht Wochen Turbo!. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Iffy

    Iffy Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2012
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    155
    Hallo steph,

    wow, acht Wochen sind echt lang und ich habe wirklich Respekt vor deiner Disziplin und diesem Entschluss!
    Hast du schon einen Bluttest machen lassen? Mich würde interessieren inwiefern sich die Werte verändern nach drei Wochen, denn so lange soll meine Turbophase gehen. Wobei ich davon ausgehe dass man nach drei Wochen schon etwas sehen könnte :)

    LG
    Iffy
     
  4. steph

    steph Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2012
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    149
    Hallo Iffy, also meine Blutwerte waren vorher schon ziemlich gut, deswegen gibts da eigentlich keine großen Veränderungen.
    Wow, du hast schon über drei Kilo in der kurzen Zeit abgenommen, das find ich suuuper! Bleib weiter dran, du schaffst das! Liebe Grüße
     
    1 Person gefällt das.
  5. steph

    steph Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2012
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    149
    So, mittlerweile sind fünf Wochen Turbo rum, aber viel tut sich nicht mehr auf der Waage :( Aber hier nochmal die Übersicht:
    1. Woche:-3,8kg
    2. Woche:-1,6kg
    3. Woche:-1,0kg
    4. Woche:-1,1kg
    5: Woche:-0,8kg
    Also insegesammt 8,3kg abgenommen. Durch die ersten erfolgreichen zwei Wochen wird man irgendwie richtig motiviert weiter abzunehmen und dann gehts nicht mehr so schnell, aber gut, damit muss ich leben, hauptsache im Sommer wieder Bikini ohne sich darüber Gedanken zu machen.
    Ich wünsche allen gaaanz viel Erfolg und Durchhalte vermögen!
    Auf in Woche sechs!:)
     
    1 Person gefällt das.
  6. Enomis

    Enomis Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2012
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    114
    Hi Steph, also hut ab vor deiner disziplin.
    Ich meinte hier gelesen zu haben, dass nach 3 wochen turbo nix mehr geht ???:S
    Aber du wirst schon wissen , was du machst und wenn dein arzt sein ok gegeben hat, dann bist du ja unter beobachtung.
    Bei mir beginnt heute grad die 2. turbowoche und ich hab auch noch kein einziges mal einen ausrutscher gehabt. Zu groß ist die vorfreude auf das ergebnis (clap)
    Ich wünsche dir, dass du weiter so gut durchhälst und deine werte alle im grünen bereich bleiben.
    Liebe grüße Enomis
     
  7. Abnehmen Gast 71113

    Abnehmen Gast 71113 Guest

    8 Wochen Turbo .... whowwwwwwwwww. Wenn Du das durchgestanden hast, dann weißt Du vielleicht gar nicht mehr was Essen ist. :)

    Deine bisherige Abnahme ist toll und wenn es jetzt gerade etwas "schwächelt" dann mach Dir keinen Kopf, solche Phasen sind zwischendurch normal, ich kenne das noch vom Heilfasten. 5 Tage waren supergut und dann kamen 2 bis 3 Tage fast - Stillstand.

    Kannst Du Nachts gut schlafen??? Und was ist mit Mundgeruch und co?? Man selber merkt das ja leider nie ... oder nur selten. Beim Fasten riecht das ganz übel, nun habe ich etwas Angst das es mit Alma auch so wird. (doh)

    Ich will meine 20 Kilo zuviel auch verabschieden, bin aber erst bei Turbo - Tag 2. Habe also noch einiges vor mir, fühle mich aber ganz glücklich und zufrieden, weil ich es endlich angegangen bin.

    Ich bin gespannt auf Deine weiteren Berichte.

    Viel Erfolg weiterhin ... Lg Maria
     
    #6 Abnehmen Gast 71113, 21.03.2012
  8. steph

    steph Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2012
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    149
    Hallo Maria, also ich kann nachts viel besser schlafen als vorher, aber Mundgeruch habe ich schon (sagt mir mein Freund irgendwann nach drei Wochen mal auf Nachfrage). Da helfen unterwegs nur zuckerfreie Kaugummis, ansonst ganz oft Zähne putzen und Mundwasser.

    Meine sechste Turbowoche hat ziemlich erfolgreich begonnen. Heute ist Freitag, meine Almawoche beginnt immer mittwochs und schon 600 gramm weg.:) Das kann ruhig weiter so gehen! Ich kann euch nur sagen, dass es jede Woche leichter wird! Am Besten man macht die Turbowoche ohne ein nahe liegenden Termin festzulegen, dann kann man am besten auf seinen Körper hören und wenns einem gut geht, lange durchhalten.
    Aber langsam beginne ich mich schon nach Rezepten umzusehen, was ich dann ab dem 14.4. essen kann und werde (da endet meine Turbophase).
    Schreib euch spätestens Mittwoch wieder, wie meine Woche so gelaufen ist.
    Danke für eure Antworten und euer Interesse, das hilft mir sehr! Liebste Grüße (f)
     
    #7 steph, 23.03.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23.03.2012
  9. steph

    steph Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2012
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    149
    Hallo an alle Mitstreiter!

    Heute ist meine sechste Woche Turbo beendet und die Waage belohnt mich mit ingesamt 10 abgenommenen Kilos! Letzt Woche hab ich also 1,7 Kilo abgenommen.(party) Also das Gerücht, dass nach der dritten Woche nix mehr geht, stimmt also nicht. Hab auch eigentlich nichts anders gemacht, außer das ich jetzt Basica nehme und meinen letzten Drink etwas später nehme. Vorher hab ich den immer so um acht Uhr getrunken, nun erst so um neun Uhr, weil ich immer erst gegen Mitternacht ins Bett gehe und so nicht so spät noch Hunger kriege.
    Dadurch, dass ich grad ein bisschen Streß wegen der Uni habe und noch einen kranken, jammernden Freund zu Hause hatte, hab ich die Woche gar kein Sport gemacht:( Aber ist ja trotzdem gut gelaufen.
    Langsam hab ich immer mehr Lust mal wieder was zu essen und hab auch schon gaaanz viele Rezepte unter 450 kcal rausgesucht. Ob ich wirklich acht Wochen turbe weiß ich noch nicht, aber Woche sieben starte ich erstmal heute, mal sehen was kommt...
    Bisschen blöd ist, dass ich Ostersonntag und Ostermontag zum Essen eingeladen bin, aber ich hab mich entschlossen nichts zu essen. Wird schwer...
    Ich wünsche euch ganz viel Erfolg und bleibt stark!
    Liebe Grüße und schönen Abend noch! (f)
     
  10. Anzeige

  11. Abnehmen Gast 71070

    Abnehmen Gast 71070 Guest


    Heeee...., das erwähnst Du mal eben so in einem Nebensatz ??????

    Herzlichen Glückwunsch - auch zur Abnahme! Ich wünsche Dir einen wundervollen Tag

    awww.abnehmen_aktuell.de_images_abnehmen_bilder_2012_04_106_1.gif
    GB Pics - Geburtstag GB Bilder
     
    #9 Abnehmen Gast 71070, 24.04.2012
    1 Person gefällt das.
  12. niesnuschel

    niesnuschel Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2012
    Beiträge:
    1.958
    Zustimmungen:
    2.458
    \o/(music)Happy Birthday to you, happy Birthday to you
    Happy Birthday liebe Steph,
    Happy Birthday to you!
    (music)\o/

    Ein kleines Geburtstagsständchen auch von mir!

    Feier schön!(party)

    LG Niesnsuchel
     
    #10 niesnuschel, 24.04.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.04.2012
    1 Person gefällt das.
Thema:

Acht Wochen Turbo!

Die Seite wird geladen...

Acht Wochen Turbo! - Ähnliche Themen

  1. Ferien und Wochenenden: wie macht Ihr das?

    Ferien und Wochenenden: wie macht Ihr das?: Hallo zusammen Bin neu hier und habe Anfang letzter Woche mit dem 16/8 angefangen. Es ging eigentlich sehr gut...nun meine Frage: ich habe zwei...
  2. Was macht Ihr am Wochenende? Frühstück oder Mittag ausfallen lassen?

    Was macht Ihr am Wochenende? Frühstück oder Mittag ausfallen lassen?: Hallo zusammen, am WE schlafen wir meist recht lange und es gibt dann erst um 11 Uhr frühstück. u abend essen wir dann gegen 18 Uhr. irgendwie...
  3. SWR1 Gesund essen - Der Test! Annett Lorisz macht 4 Wochen Schlank im Schlaf

    SWR1 Gesund essen - Der Test! Annett Lorisz macht 4 Wochen Schlank im Schlaf: Ich habe einen Tipp von unser "Annerose" (AD205) bekommen. Sie hat zufällig etwas im Radio gehört. Da sie hier selber kein Thema erstellt hat,...
  4. Wie macht ihr das am Wochenende?

    Wie macht ihr das am Wochenende?: Also rein theoretisch gibt es bei uns um halb 1 Mittagessen. Steht ihr dann extra 5 Stunden eher auf um umfangreich zu frühstücken? Oder gibt es...
  5. Seit 5 Wochen Schlank im Schlaf und ich schlafe nachts ganz schlecht! Warum?

    Seit 5 Wochen Schlank im Schlaf und ich schlafe nachts ganz schlecht! Warum?: Hallo liebe Schlank-im-Schlaf'ler, mir ist was echt komisches aufgefallen: Seit ich mit Schlank im Schlaf vor 4 1/2 Wochen begonnen habe,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden