1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Abnehmen mit Saftfasten & Sport

Diskutiere Abnehmen mit Saftfasten & Sport im Mitglieder-Vorstellung Forum im Bereich Alles was uns sonst noch bewegt; Hallo liebe Kolleginnen :-) Safte (faste) seit 1.3.15 ,und mir gehts eigentlich richtig gut damit. Klar vermisst man was zum Beissen,oder was mit...

?

Was haltet ihr vom Saft-Fasten

  1. nicht viel

    66,7%
  2. super

    13,3%
  3. ich kenn das nicht

    20,0%
  1. FASTEN-los_gehts

    FASTEN-los_gehts Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Hallo liebe Kolleginnen :-)
    Safte (faste) seit 1.3.15 ,und mir gehts eigentlich richtig gut damit.
    Klar vermisst man was zum Beissen,oder was mit hmmmm, aber ich hab mir jetzt ein Ziel
    gesetzt: will mit Fasten 15-20 kg abnehmen in recht kurzer Zeit (weil der Sommer vor der Tür steht)

    Habe ERfahrung damit, und möchte mich mit anderen,die das kennen, oder auch grad machen,
    unterhalten ! Brauche eigentlich keine Warnungen und dergleichen, wie gefährlich,oder blablabla.
    Sonst schau dir doch vorher mal die Doku: fat, thick and nearly dead an ;-)

    In diesem Sinne
    liebe Grüsse
    Fasti
     
    #1 FASTEN-los_gehts, 03.03.2015
  2. Anzeige

  3. 12Moni0842

    12Moni0842 Mitglied

    Dabei seit:
    21.08.2014
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    271
    image.jpg Das klingt hart! Bin gespannt und werde dir folgen?
     
    #2 12Moni0842, 03.03.2015
    FASTEN-los_gehts gefällt das.
  4. Nele40

    Nele40 Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2014
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    2.119
    awww.koboxingforum.com_images_smilies_welcome_th_welcome.gif.pagespeed.ce.2jMhsLmU02.gif Fasti....
    bin gespannt... habe ja 20 Jahre Fastenerfahrung... und da war Saftfasten auch einmal ein Thema...
    bedeutet Saftfasten bei dir mehr Gemüsesäfte oder Fruchtsäfte?
     
    FASTEN-los_gehts gefällt das.
  5. Bettina Hong Kong

    Bettina Hong Kong Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2014
    Beiträge:
    883
    Zustimmungen:
    1.295
    Hallo FASTEN-los_gehts ,
    wie genau funktioniert denn das Saft-Fasten? Und was passiert nach der Abnahme, wie wird der JoJo vermieden wenn die Fastenphase beendet ist? Welche Erfolge hast Du denn damit in welchem Zeitrahmen erzielt?
    Freue mich auf Deine Infos und sende viele Grüße,
    Bettina
     
    #4 Bettina Hong Kong, 04.03.2015
    FASTEN-los_gehts und glücksklee gefällt das.
  6. FASTEN-los_gehts

    FASTEN-los_gehts Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Ich würde sagen sehr ausgewogenes Verhältnis. Ich mach mir auch teilweise selbst die Säfte,teilweise sind die gekauft bei p..s oder auch z......t:unsure: Heut ist ja erst mein 4er Tag, kann daher zum Jojo nix sagen - aber an den denk ich auch (noch) nicht:LOL: Heute soll ja eigentlich die "FAstenkrise" kommen, aber auf die wart ich bisher - vergeblich - war noch nicht bei mir :rolleyes: (ausser dass ich heut 0,8 mehr hab als gestern,das liegt wohl an der Verdauung :unsure: Naja, wird schon werden-bin guter Dinge (y):whistle:
     
    #5 FASTEN-los_gehts, 04.03.2015
  7. Bernd

    Bernd Super Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    1.334
    Hi FASTEN-los_gehts ,

    ich denke gerade jetzt in der Fastenzeit kann das ein gutter Anfang sein ein paar Kilos zu verlieren.

    Meine Frage ist, wenn du die 2 Monate rum hast, wie geht es dann weiter, bzw. mit welcher Methode möchtest du dann weitermachen ?

    Viele Grüße
    Bernd
     
  8. Nele40

    Nele40 Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2014
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    2.119
    avladsokolovsky.com_forums_public_style_emoticons_aaa_hello_smiley.gif Fasti
    habe mich kurz mal eingelesen, Joe Cross empfiehlt ja 80% Gemüse/20% Obst.... kannte die Methode bzw. Cross bis jetzt nicht... hier sind ein paar nette Rezepte, die ich auch einmal ausprobieren werde, bin gespannt wie die schmecken...vielleicht ist das ja auch für dich
    Salatgurke-Sellerie-Brokkoli-Saft: Grünes Licht für alle Organe! | Annette´s Welt
    mir ist z.B. nach Obstsaftpur immer schlecht geworden und ich finde die 80/20Kombi nicht schlecht...
    und wenn du die Säfte selbst machst... packe Kräuter mit rein, die haben den höchsten Vitamingehalt!!!
    Aber 60 Tage... boah... wüsste nicht, ob ich sowas durchhalten würde... brauch immer mal was zum Beißen..:D
    und was du nach den 2 Mo machst, würde mich auch interessieren
     
    FASTEN-los_gehts gefällt das.
  9. FASTEN-los_gehts

    FASTEN-los_gehts Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Über das NACHHER mach ich mir JETZT noch keine Sorgen ,das würd mich voll runterholen von meiner Euphorie,die ich grad hab ;-) Ich denke aber ,mir wird dann auch gesundes Essen lieber sein,als vorher ;-)
    nele 40: danke für den Tipp für Gemüsesaft. Ich trink zur Zeit (oder auch mal als Suppe) den fertigen (ohne Zucker) - bin mir aber nicht sicher,ob der auch so effektiv ist,wie ein frischer :rolleyes: Ich find ja,man brauch UNMENGEN an Gemüse, um 1 Liter Saft draus zu kriegen - das kann ich mir net leisten grad !
    Ähhm ,also von 2 Monaten hab ich ja nix gesagt (obwohls der in der Doku so gemacht hat) Mein Ziel ist ertmals 1 Monat zu schaffen - das reicht als Ziel, und vielleicht verlänger ich dann ja ganz freiwillig :LOL:
    Hab ja einiges abzunehmen, und hab jetzt 2 kg (in 3,5 Tagen) weg :happy:
     
    #8 FASTEN-los_gehts, 05.03.2015
  10. Anzeige

  11. Nele40

    Nele40 Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2014
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    2.119
    ein Plan A bzw. B ist immer gut und ein Langzeit-Plan noch besser, Fasti...
    und kann sogar die Motivation steigern, wenn der Alltag oder noch schlimmer die Waage nervt...

    frisches Gemüse ist jetzt noch teuer, besonders, wenn man auf Bio-Qualität Wert legt...da hast du dir für deinen Fasteneinstieg eindeutig die falsche Jahreszeit ausgesucht... denn man braucht eindeutig viel Gemüse zum Entsaften... und einen guten Entsafter, die auch nicht gerade billig sind...
    da biste mit gekauftem Gemüsesaft eindeutig besser dran, vom Zeitaufwand mal ganz abgesehen...

    hast du keinen Heißhunger?.... das Insulin schießt ja gewaltig in die Höhe und knallt dann in den Keller... zumindest ist das meine Saft-Fasten-Erfahrung... habe damals 1 Woche durchgehalten... dann brauchte ich was zum Beißen...

    viel Erfolg weiterhin... big nele is watching you
     
    FASTEN-los_gehts gefällt das.
  12. teetrinkerin

    teetrinkerin Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2015
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    3.541
    FASTEN-los_gehts ich habe oft gefastet - allerdings nicht in erster Linie zum abnehmen, sondern zum entschlacken und die Dinge um mich herum bewusster wahrzunehmen. Dafür finde ich Saftfasten absolut super. Ich denke nur, dass es zum abnehmen nicht wirklcih geeignet ist, weil die Pfunde hinterher ebenso schnell wieder da sind, wie sie gepurzelt sind.
     
    #10 teetrinkerin, 05.03.2015
    Sandy76, Karotte 2 und Tauchbine gefällt das.
Thema:

Abnehmen mit Saftfasten & Sport

Die Seite wird geladen...

Abnehmen mit Saftfasten & Sport - Ähnliche Themen

  1. Erneut abnehmen

    Erneut abnehmen: Hallo. Ich möchte mich hier kurz vorstellen, ich bin Ü50 und habe wieder etwas zugenommen und möchte rechtzeitig etwas dagegen unternehmen. Ich...
  2. Powerfrau über 60 möchte gern weiter abnehmen

    Powerfrau über 60 möchte gern weiter abnehmen: Hallo, ich bin die Martina, 60 Jahre, bin seit vielen Jahren sehr zufrieden verheiratet und habe drei erwachsene Töchter und sieben Enkelkinder....
  3. Ich möchte auch abnehmen

    Ich möchte auch abnehmen: Ich bin Lena, 38 Jahre alt und habe mich hier angemeldet um mein starkes Übergewicht abzubauen. Ich wiege bei 1,60 m Körpergröße ca. 125 kg, das...
  4. Möchte unbedingt abnehmen

    Möchte unbedingt abnehmen: Hallo, ich wiege 140kg und muss unbedingt abnehmen . War auch bereits im Bodymed Center Habe auch 18kg auf damals 100kg abgenommen Aber...
  5. Kurzzeitfasten Mein Ziel: 22kg abnehmen in 2 Jahren

    Mein Ziel: 22kg abnehmen in 2 Jahren: Mein Ziel klingt nach extrem langsamen Tempo, aber bei mir muss die Psyche auch mitspielen; ich muss mich immer in 5kg Schritten an mein neues...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden