1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Abnehmen mit Low Carb High Fat

Diskutiere Abnehmen mit Low Carb High Fat im Mitglieder-Vorstellung Forum im Bereich Alles was uns sonst noch bewegt; Guten Abend, auf der Suche nach einem Diätticker bin ich bei diesem Forum gelandet und möchte doch die Gelegenheit nutzen, hier mal...

  1. Rhododendron

    Rhododendron Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2017
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    13
    Guten Abend, auf der Suche nach einem Diätticker bin ich bei diesem Forum gelandet und möchte doch die Gelegenheit nutzen, hier mal reinzuschnuppern :-)

    Seit meinem vor etwa 15 Jahren erreichten, persönlichen Höchstgewicht von knapp 120 kg hatte ich u.a. mit "Der Diät" von Dr. Strunz im Laufe der Zeit schon einmal 25 kg abgenommen, dann allerdings aus einer persönlichen Krise heraus im letzten Jahr wieder 8 kg zugelegt und mich dann auf die Suche nach einer alltagstauglichen, für meine Bedürfnisse geeigneten Ernährungsweise gemacht.

    Seit Anfang November ernähre ich mich nun schon nach oben genannter Ernährungsweise LCHF, allerdings nicht in der strikten oder normalen, sondern in der liberalen Form, da ich damit gesundheitlich am Besten klarkomme und ich freue mich sehr, dass ich so schon satt, zufrieden und voller Elan, 11 kg Gewichtsballast ablegen konnte.

    Darum meine Frage an Euch: Sind hier noch andere Mitglieder mit LCHF-Erfahrungen - gleich welcher Art -vertreten?

    Würde mich sehr über einen gelegentlichen Erfahrungsaustausch freuen :-)
     
    #1 Rhododendron, 04.01.2017
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Abnehmen mit Low Carb High Fat. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bernd

    Bernd Super Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    5.024
    Zustimmungen:
    1.334
    Hallo Rhododendron ,

    na dann mal herzlich willkommen bei uns und viel Erfolg bei deinem Projekt!

    Viele Grüße,
    Bernd
     
  4. Rhododendron

    Rhododendron Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2017
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    13
    Vielen Dank, lieber Betnd :-)

    Freute mich gerade über eine 91,1 auf dem Waagendisplay, d.h. ein Minus von 600g seit gestern :-)
     
    #3 Rhododendron, 05.01.2017
  5. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    18.657
    Zustimmungen:
    20.529
    Willkommen bei uns, Rhododendron und guten Erfolg bei deinem Vorhaben.

    Leider haben wir im Moment niemanden mit LCHF im Forum, aber trotzdem können wir dich motivieren, loben und dir - wenn nötig - auch mal einen kleinen Anschubser geben.

    Fühl dich wohl bei uns!

    Liebe Grüße,
    Kathrin
     
    #4 FrauEigensinn, 05.01.2017
  6. Rhododendron

    Rhododendron Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2017
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    13
    Vielen Dank, liebe Kathrin,

    Motivation ist immer hilfreich ;-)
     
    #5 Rhododendron, 05.01.2017
    FrauEigensinn gefällt das.
  7. PatriciaBateman

    PatriciaBateman Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2017
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    4
    Hallo Rhododendron,

    nachdem ich mit Allmased am ersten Abend massive Probleme bekommen hatte, bin ich auf LC umgestiegen.

    In erster Linie versuche ich so wenig KHs wie möglich zu mir zu nehmen, auf den Fettanteil achte ich nicht so, auch nicht auf die Kalorien.

    Ich habe jetzt ganz langsam über 3 Kilo in der ersten Woche geschafft. Das schlimmste ist der Abend. Obwohl wir gut zu Abend gegessen hatten (Spitzkohl, 1 Möhre in Sahnecurrysosse mit gebratenen Kasslerstückchen) kam der Heisshunger... Mein Mann hat sich dann Speckchips in der Microwelle gemacht, ich habe dann zu einem Eiweissshake gegriffen.

    Was auch ganz gut hilft, ist Wackelpudding (ohne Zucker) als Magenfüller. Von gebackenem nehme ich zu, auch wenn es Eiweissbrot ist. Da jeder Körper anderes reagiert, solltest du schauen, welche Lebensmittel bei dir "wirken".

    Egal welche Diät/Ernährungsumstellung du nutzt, wichtig ist Bewegung und davon hatte ich letzte Woche eindeutig zu wenig.

    Weiss eine Menge über LC, nur mein Durchhaltevermögen hört irgendwann immer auf, daher habe ich mich hier angemeldet und um Tagebuch und Gewichtsverlust besser kontrollieren zu können.

    LG PatriciaB
     
    #6 PatriciaBateman, 09.01.2017
  8. Rhododendron

    Rhododendron Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2017
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    13
    Guten Morgen, liebe PatriciaB,

    und vielen Dank für Deine Tipps und Hinweise :)

    An almased habe ich nur sehr verschwommene Erinnerungen, da es bei mir - damals wussten wir nicht, dass ich auf Soja allergisch bin - einen Aufenthalt in der Notaufnahme beschert hatte :notworthy:

    Bis jetzt bin ich mit der LC (max. 60g/Tag)-Ernährung in der HF (max. 150g/Tag)- Kombination sehr satt und zufrieden, habe auch keinen Heißhunger. Was ich festgestellt habe, ist, dass ich nicht jedes Fett gleich gut vertrage, bspw. Speckfett vom Schwein ist nichts für mich, dagegen vertrage ich Milchfett (Mascarpone), Bio-Olivenöl, Bio-Kokosöl und Geflügelfett ganz hervorragend.

    Da ich mich aus beruflichen Gründen viel bewege, bleibe ich, selbst wenn ich es einmal schaffe 2000kcal/Tag zu essen (meistens bin ich schon mit 1800 kcal pappsatt) immer noch 365 kcal unter meinem Gesamtbedarf.

    Was das Protein betrifft, halte ich mich momentan an 1,5g/kg-Normalgewicht bzw. 1g/kg-Realgewicht und komme auch ohne Eiweißpulver (war gar nicht so einfach eins ohne Soja zu finden) gut auf mein Soll :happy:

    Einen schönen Wochenbeginn wünsche ich Dir und allen hier in der Runde :)
     
    #7 Rhododendron, 09.01.2017
  9. spirk

    spirk Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    4
    ich bewundere Leute, die so viel innere Kraft haben, um die Diäten durchzuziehen.
    Hut ab!
    Und viel Erfolg weiterhin
     
  10. Anzeige

  11. Rhododendron

    Rhododendron Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2017
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    13
    Vielen Dank für die guten Wünsche :)

    Eine Diät ist per Definition eine Ernährungsweise und meine vorherige war definitiv ungesünder als meine jetzige, die sehr viel Gemüse, gesunde Fette und auf jeden Fall genügend Proteiine beinhaltet und sich - Dank planender Berechnung - auch kalorisch in einem vernünftigen Rahmen bewegt.

    Einen schönen Feierabend allerseits.
     
    #9 Rhododendron, 09.01.2017
    Fullback, Antii und FrauEigensinn gefällt das.
  12. spirk

    spirk Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    4
    wie hast du dir die richtige Diät ausgesucht? wie hast du verstanden, dass es für dich das Passende ist?
     
Thema:

Abnehmen mit Low Carb High Fat

Die Seite wird geladen...

Abnehmen mit Low Carb High Fat - Ähnliche Themen

  1. Mit Low Carb abnehmen

    Mit Low Carb abnehmen: So , Heute habe ich mir das 8 Wochen Low Carb Buch bestellt, Meine Küche ausgemistet mit allem was man nicht essen darf (man man man war da viel...
  2. Abnehmen nach Rauchstopp - trotz Sport und Kalorienzählen keine Erfolge

    Abnehmen nach Rauchstopp - trotz Sport und Kalorienzählen keine Erfolge: Hallo liebe Forenmitglieder! Ich war hier schon vor längerer Zeit mal angemeldet, da ich mich sehr für das Kurzzeitfasten interessiert habe und...
  3. Hobbies und Abnehmen

    Hobbies und Abnehmen: Ihr Lieben, ich habe bei mir festgestellt, dass Handarbeiten beim Abnehmen hilft. Ja, ohne Witz: ich bin abgelenkt, habe beide Hände beim Stricken...
  4. Gesund abnehmen Auf die Plätze, fertig...abnehmen

    Auf die Plätze, fertig...abnehmen: Hallo meine Lieben, ich bin nun seit einer halben Ewigkeit wieder hier.Die Abwesenheit hatte verschiedene Gründe, die ich aber nicht unbedingt...
  5. Erneut abnehmen

    Erneut abnehmen: Hallo. Ich möchte mich hier kurz vorstellen, ich bin Ü50 und habe wieder etwas zugenommen und möchte rechtzeitig etwas dagegen unternehmen. Ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden