1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Abnehmen aber ohne Diät? Ich bin neu hier und brauche eure Hilfe!!!

Diskutiere Abnehmen aber ohne Diät? Ich bin neu hier und brauche eure Hilfe!!! im Gesund abnehmen Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo, erstmal möchte ich mich genauer vorstellen. Ich bin 21 Jahre alt und wiege bei einer Körpergröße von 175 cm, 79 kg. Seit gut 8 Jahren bin...

  1. Lini1991

    Lini1991 Mitglied

    Dabei seit:
    04.08.2012
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,
    erstmal möchte ich mich genauer vorstellen.
    Ich bin 21 Jahre alt und wiege bei einer Körpergröße von 175 cm, 79 kg.
    Seit gut 8 Jahren bin ich Vegetarier.
    Mit 18 habe ich für 10 Monate in Südafrika gelebt und da leider auch sehr viel zu genommen. Seit ich wieder hier bin, habe ich unzählige Diäten ausprobiert, kam aber mit keiner richtig gut zurecht.
    Seit ich nun auch noch meinen Freund habe (seit Oktober 2010) nehmen wir beide gerne zu, statt ab, obwohl ich darauf achte, dass wir uns auch gesund ernähren. Sicherlich gibt es auch mal einen Burger o.Ä. ganz können wir nicht darauf verzichten. ;(
    Was vielleicht noch eine ganz große Schwäche von mir ist, ist das Naschen, ganz besonders Lakritz und Eis, kann ich nicht wiederstehen. Bei Schoki kann ich dann schon eher mal nein sagen.:P

    Vielleicht habt ihr ja noch ein paar Tipps für mich? Oder Anregungen?

    Ich freue mich auf eure Antworten!

    Liebe Grüße
     
    #1 Lini1991, 04.08.2012
  2. Anzeige

  3. anno

    anno Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2012
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    958
    Hallo und willkommen,

    wie wäre es mit Schlank im Schlaf? Das ist keine Diät sondern eine Ernährungsumstellung, die man lebenslang machen kann/soll. Da darfst Du morgens und mittags Süßes und Dich richtig satt essen, abends sind Kohlenhydrate tabu, da gibt es ein eiweißreiches Essen. Fett ist ausdrücklich erlaubt, allerdings im begrenzten Rahmen. Man muss sich etwas einarbeiten, bis man gelernt hat, die richtigen Nährstoffe zur richtigen Tageszeit zu essen, aber wenn man das geschafft hat, funktioniert es einfach und die Pfunde purzeln. Es gibt einige Schwergewichtler hier, die damit richtig viel abgenommen haben.

    Hier findest Du Infos:
    http://www.abnehmen-aktuell.de/diaet-schlank-schlaf/610-schlank-schlaf-ueberblick.html

    Am besten Du liest Dich mal etwas schlau, auf der Startseite des Schlank-im-Schlaf-Forums sind alle Regeln ausführlich erklärt:
    http://www.abnehmen-aktuell.de/diaet-schlank-schlaf/

    Gruß,

    Anni
     
    #2 anno, 04.08.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 04.08.2012
  4. Lini1991

    Lini1991 Mitglied

    Dabei seit:
    04.08.2012
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    2
    Vielen Dank Anno, da werde ich mich mal reinlesen.

    Liebe Gruß
     
    #3 Lini1991, 04.08.2012
    1 Person gefällt das.
  5. Licht

    Licht Mitglied

    Dabei seit:
    18.10.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Lini, hab mich gerade ganz frisch hier angemeldet. Habe das gleiche Problem wie DU;)
    Ich möchte auch nicht wrklich eine "Diät" machen jedoch möchte ich 10 kilo abnehmen und es will einfach nicht "klick" machen grrrrrrr. Hast Du schon paar Tipps bekommen ? LG
     
  6. kempe89

    kempe89 Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Nur Sport bringt mich nämlich auch net weiter
     
    #5 kempe89, 23.10.2012
  7. Lupa89

    Lupa89 Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    82
    Hallo und herzlich willkommen - wenn auch verspätet. ;)
    Es gibt unzählige Arten von Diäten und Ernährungsumstellungen. Ich selbst habe eine sehr lange Zeit Schlank im Schlaf gemacht, bin damit aber persönlich nicht so wirklich zurecht gekommen. Dabei lag es aber auch viel an meiner eigenen Denkweise. :D
    Was zu Dir / Euch passt und was nicht, musst Du natürlich selbst heraus finden. Grundsätzlich finde ich aber immer, dass eine Ernährungsumstellung erfolgsversprechender ist als eine Diät.
    Auch wenn ich z.B. nicht mehr nach SiS lebe, habe ich doch ein paar Dinge beibehalten - wie etwa die drei Mahlzeiten am Tag, den Kaffee ohne Milch und vor allem ohne Zucker.
    Treibst Du / treibt ihr regelmäßig Sport? Sport ist wichtig und ein super Motivator - zum Abnehmen soll Ausdauersport sehr reizvoll sein, aber auch Muskelaufbau durch gezieltes Kraftraining kann einiges bewirken.

    Schaut euch doch mal ein wenig hier um, hier werden diverse Ernährungsumstellungen (und Diäten?) angeboten.

    Liebe Grüße,
    die Wölfin
     
  8. Susanne70

    Susanne70 Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Lini ;) das ist auch mein Problem, ich esse gerne, besonders Schoko. So können wir uns ermutigen. Wichtig beim Abnehmen, dass wir nicht zum Jo-Jo-Effekt kommen. Ich hab es mir überlegt, dass ich nicht auf einmal kein Schoko esse, sondern Schritt für Schritt. Ich meine, wir sollen uns nicht vom Essen komplett vermeiden und gleichzeitig auch nicht übertreiben. Also versuch gesund zu essen und Sport zu treiben und nicht immer was Fettes essen :)
     
    #7 Susanne70, 28.11.2012
  9. Anzeige

  10. Heidi1990

    Heidi1990 Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hello Susanne,
    ich finde, dass Schokalde gar nicht beim Diät passt. Du sollst nur was gesundes essen, wie weißer Tee und Acai-Beeren. Es gibt auch Kapseln, die dieses Inhaltsstoffe enthalten. Ich habe das probiert und sie hatten einen sehr guten einfluss auf mich, heißr oxitamin. du kannst dir die Internetseite mal angucken und dann entscheiden :) viel Erfolg Susanne ..
     
    #8 Heidi1990, 28.11.2012
  11. anno

    anno Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2012
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    958
    Hallo Heidi,

    ich finde Du solltest etwas weniger Werbung für diese Internetseite machen - zumal für Produkte, die, wie ich nach Deinem letzten Post bereits schrieb, als fragwürdig einstufen würde. Bekommst Du eigentlich Provision? |(.

    Und wieso überhaupt Pillen mit Tee-Extrakt??? Da trinke ich doch lieber den Tee so, das kostet einen Bruchteil der Pillen und wird im Gegensatz zu diesen auch noch meinem Flüssigkeitsbedarf gerecht.

    Und doch, Schokolade passt, wenn man lernt, wann und wie oft man sie essen darf (z.B. bei Schlank im Schlaf, wobei das ja eine Ernährungsumstellung und keine Diät ist). Mit den Pillen lernt man nämlich gar nichts, außer sich teuer und unnatürlich zu ernähren.

    Gruß,

    Anni
     
    #9 anno, 28.11.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.11.2012
    4 Person(en) gefällt das.
Thema:

Abnehmen aber ohne Diät? Ich bin neu hier und brauche eure Hilfe!!!

Die Seite wird geladen...

Abnehmen aber ohne Diät? Ich bin neu hier und brauche eure Hilfe!!! - Ähnliche Themen

  1. Abnehmen,aber wie?

    Abnehmen,aber wie?: Hallo, habe mich zufällig auf diese Seite gegoogelt. Habe schon mal sehr erfolgreich mit weight watchers abgenommen. Würde gerne mal wieder ein...
  2. Lactose- und Fructose Intoleranz, Rogen und Fisch Allergie aber trotzdem abnehmen

    Lactose- und Fructose Intoleranz, Rogen und Fisch Allergie aber trotzdem abnehmen: Hallo @all :), bin neu hier aufgrund dieser Einträge :), da ich selber Fructose- und Lactoseintoleranz habe und ich einfach nicht sorecht weiß,...
  3. Abnehmen mit Erfolg, aber besser ohne Medikamente....

    Abnehmen mit Erfolg, aber besser ohne Medikamente....: meine Meinung zum Thema abnehmen durch Medikamente: Jeder, der sich mit seinen zu vielen Pfunden nicht mehr wohl fühlt, wünscht sich ein Abnehmen...
  4. Abnehmen aber mit welcher Methode?

    Abnehmen aber mit welcher Methode?: Hallo ihr alle :), Habe mich heute morgen entschlossenn abzunehmen, nachdem ich eine Woche erfolgreich gefastet habe. Dabei habe ich 5kg verloren...
  5. Abnehmen aber es soll nicht wehtun !!!

    Abnehmen aber es soll nicht wehtun !!!: Tja, jetzt bin ich wieder da wo ich vor % Jahren mal angefangen habe !!! 120 Kg Mist !!!!Der Doc. schlägt auch Alarm !!! So geht es nicht weiter...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden