1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Ab wann habt Ihr abgenommen?

Diskutiere Ab wann habt Ihr abgenommen? im Kurzzeitfasten Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo liebe Kurzzeitfaster! Eine Frage: ab wann habt Ihr begonnen, mit dem KzF Resultate zu sehen? Kann das auch mal länger dauern? Liebe Grüsse!

  1. Sonnenblumy82

    Sonnenblumy82 Mitglied

    Dabei seit:
    11.11.2015
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    633
    Hallo liebe Kurzzeitfaster!

    Eine Frage: ab wann habt Ihr begonnen, mit dem KzF Resultate zu sehen? Kann das auch mal länger dauern?

    Liebe Grüsse!
     
    #1 Sonnenblumy82, 15.04.2016
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Ab wann habt Ihr abgenommen?. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sonnenblumy82

    Sonnenblumy82 Mitglied

    Dabei seit:
    11.11.2015
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    633
    ...muss da dazu sagen, dass ich im November 2015 schon mal ganz kurz hier im Forum aktiv war und dann aber den Faden mit Kurzzeitfasten verloren habe im Winter...

    Anfang des Jahres wog ich dann 72-73kg, wollte mit Sport wieder anfangen und habe dann bald gemerkt, dass ich schwanger bin. Leider hat die Schwangerschaft nicht gehalten. Aber ich trage davon noch zwei kg mehr mit herum. Jetzt wiege ich 75,5 kg bei 1,63kg. Ein richtiges Ziel habe ich mir nicht gesteckt, denn ich möchte immernoch gerne schwanger werden und da geht das Gewicht eh wieder rauf. Aber einfach wieder näher an die 70ig ran wäre super.

    Seit dem 04.04.16 mache ich wieder KzF mit der 16:8-Methode und fühle mich eigentlich pudelwohl damit. Nur will der Körper gar nix abgeben. Die Werte bleiben gleich. Am Anfang habe ich sogar noch 500g zugelegt, die jetzt schön an mir kleben ...meint Ihr, das Abnehmen gestaltet sich durch die Schwangerschaft auch noch schwieriger?

    Muss dazu noch sagen, dass ich am Wochenende kein KzF mache und ich habe dieses Mal keine kcal gezählt wie beim letzten Mal. Einfach, weils mich so versteift macht...

    Aber ich glaube, das muss ich nun doch wieder anfangen...ich esse wahrscheinlich einfach noch zu viel im Essensfenster...

    Hat jemand die ähnliche Erfahrung gemacht, dass man einfach eine Weile dran bleiben muss bis es "funzt"? Beim letzten Mal gings zwar langsam aber es ging wenigstens was...

    Freue mich, wenn jemand ähnliches zu berichten hat und mir evtl. etwas Hoffnung geben kann :)

    Liebe Grüsse
    Sonnemblumy
     
    #2 Sonnenblumy82, 16.04.2016
  4. mutzelie

    mutzelie Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2016
    Beiträge:
    1.371
    Zustimmungen:
    3.076
    Hallo Sonnenblumy82!
    Habe zwar gar keine Ahnung von Kzf, aber von Schwangerschaften schon... Es tut mir sehr leid dass es nicht gehalten hat wie Du sagst. Dein Körper war schon auf Schwangerschaft eingestellt und braucht jetzt seine Zeit. Kann mir gut vorstellen dass es daran liegt und das seelische spielt natürlich auch eine Rolle. Rechnest Du dir das Essen aus? Es werden hier bestimmt noch einige antworten kommen die dir besser weiterhelfen . Ich wünsche dir viel Glück für alles was Du vorhast:) !
    Liebe Grüße mutzelie
     
    #3 mutzelie, 16.04.2016
  5. Sonnenblumy82

    Sonnenblumy82 Mitglied

    Dabei seit:
    11.11.2015
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    633
    Guten Morgen Mutzelie!

    Vielen Dank für deine Antwort und dein Mitgefühl. Das Seelische habe ich inzwischen verdaut. Klar, man wird das nie vergessen aber ich sehe es auch als natürlichen Prozess an, der einfach passieren kann. Das hat mir sehr geholfen.

    Von gestern auf heute hats doch tatsächlich *flutsch* gemacht und ich habe 800g weniger ! Da muss ich wohl wirklich einfach etwas geduldiger sein ...zum Glück habe ich das Handtuch nicht geworfen.

    Nein, ich habe die letzte Zeit das Essen nicht aufgeschrieben. Vermute aber, dass es schon zu viel war...gestern habe ich echt nicht viel gegessen (hatte fast keinen Hunger) eigentlich nur richtig zu Abend. Aber das mit Genuss .

    Was machst du für eine Methode um Abzunehmen? Ich wünsche dir auch viel Glück dabei

    Liebe Grüsse
    Sonnenblumy
     
    #4 Sonnenblumy82, 17.04.2016
    mutzelie und papayahuhn gefällt das.
  6. mutzelie

    mutzelie Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2016
    Beiträge:
    1.371
    Zustimmungen:
    3.076
    Hallo Sonnenblumy:) !
    Na siehst Du, es funktioniert doch!
    Geduld muss man haben, die Kilos kamen ja auch nicht über Nacht ;).
    Besser wäre es natürlich, alles Essen auszurechnen, damit man im Rahmen bleibt.

    Ich nehme mit Almased erfolgreich ab:D.
    Wenn Du dir ein Tagebuch einrichtest, dann werden auch die Kzf-ler auf dich aufmerksam und man findet dich hier besser ;).
    Einen schönen Sonntag!
    Liebe Grüße Iris
     
    #5 mutzelie, 17.04.2016
    Zuletzt bearbeitet: 17.04.2016
    papayahuhn und Sonnenblumy82 gefällt das.
  7. Sonnenblumy82

    Sonnenblumy82 Mitglied

    Dabei seit:
    11.11.2015
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    633
    Hey liebe Mutzelie

    Schön, dass du Erfolg hast mit Almased (y).

    Ja stimmt, ich habe mir auch vorgenommen, wieder kcal zu zählen...ich habe jetzt mal geguckt obs auch ohne geht (weils mich manchmal stresst :unsure:)...aber es geht wohl nicht ohne...oder vielleicht reicht es auch, wenn ich einfach etwas acht
    samer auf die Mengen und die Qualität des Essens achte.

    Ja, danke, ich überlege es mir.

    Weiterhin viel Erfolg und alles Gute
    Liebe Grüsse
    Sonnenblumy
     
    #6 Sonnenblumy82, 17.04.2016
    Tauchbine und papayahuhn gefällt das.
  8. mutzelie

    mutzelie Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2016
    Beiträge:
    1.371
    Zustimmungen:
    3.076
    Ich trage alles bei fddb ein... Hilft mir sehr!
    Hatte auch schon mal erfolgreich mit WW abgenommen, konnte das aber aufgrund der Zählerei usw. nicht langfristig in meinen Alltag einbauen...
    Kzf wäre dann auch was nach der Abnahme mit Almased...
    Dauert ja noch ein bisschen, überlege aber schon jetzt wie es für mich weitergehen könnte ohne dem blöden Jojo zu begegnen ;).
    Einen schönen Sonntag :)
     
    #7 mutzelie, 17.04.2016
    papayahuhn gefällt das.
  9. mutzelie

    mutzelie Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2016
    Beiträge:
    1.371
    Zustimmungen:
    3.076
    Habe gerade Dein Tagebuch gefunden :).....
    Dann weißt Du ja eigentlich das wesentliche....
    Viel Erfolg!
     
    #8 mutzelie, 17.04.2016
    papayahuhn gefällt das.
  10. Anzeige

  11. Puffin9

    Puffin9 Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2014
    Beiträge:
    5.117
    Zustimmungen:
    6.153
    Hallöchen, Sonnenblumy82,

    wir werden natürlich auch hier auf Dich aufmerksam;)!

    Da ich seit 2 Jahren Kzf mache, kann ich Dir vielleicht noch die ein oder andere Frage beantworten.
    Grundsätzlich ist es so, dass auch mir (und eigentlich zieht sich das hier durch alle Ernährung - oder Diätformen) das zählen bei fddb sehr geholfen hat. Da Du die 80% Deines Umsatzes nicht unterschreiten sollst, aber möglichst im Wochendurchschnitt auch nicht überschreiten sollst, ist es halt hilfreich und man gewöhnt sich so schnell daran.

    16/8 ist beim Kfz ja das Minimalziel, vielleicht versuchst Du das ein wenig zu steigern, auch gar kein Kzf am Wochenende zu machen, gerade am Anfang, halte ich für schwierig. Später kann man sicherlich ein wenig lockerer an die Sache herangehen.

    Klar, es wäre nett, wenn wir alle ohne Zählen, mit kürzeren Fastenzeiten und lockerer Einstellung schnell abnehmen könnten. Herrlich wäre das, aber aus meiner Erfahrung, ist eine Zeit der Konsequenz auch mal wieder ganz angenehm. Und ohne unter den 100% zu bleiben, nimmt kann man nunmal leider nicht abnehmen:rolleyes:

    Das Kzf ist eine wunderbare, langfristige Art Gewicht und Fett zu verlieren und entspannt durchs Leben zu gehen, aber ganz ohne ein wenig Disziplin und eine gesunde Ernährung, klappt es entweder nur ganz langsam oder gar nicht.

    Aber das ist selbstverständlich nur meine Meinung und auch von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Ich wünsche Dir ganz viel Erfolg mit dem Kzf und viel Spaß hier bei uns...:ROFLMAO:
     
    #9 Puffin9, 17.04.2016
    coffeejunkie, Tauchbine, papayahuhn und 2 anderen gefällt das.
  12. Sonnenblumy82

    Sonnenblumy82 Mitglied

    Dabei seit:
    11.11.2015
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    633
    Hihi ja, ich habe schon eins erstellt aber ich bin mir noch nicht sicher ob ich es weiterführe...hast du eines?

    Ja, ich habe auch scho paar Mal WW gemacht und hatte Erfolg aber dann halt auch immer wieder mal JoJo (n)...ich sehe es aber inzwischen als Lernerfahrungen an...

    Möchtest du viel abnehmen? Geht es um die Schwangerschaftspfunde?

    Ja, das KzF liegt mir sehr und das Schöne ist - es hat neben der Gewichtareduktion noch jede Menge gesundheitliche Vorteile, kannst dich ja mal schlau machen wenn du magst (falls du es nicht schon gemacht hast :)).

    Gut, dass du dir jetzt schon Gedanken darüber machst, was nach Almased folgen soll (y)...falls du KzF machen willst, rate ich dir einfach, es langsam anzugehen...also mit 14 Std. zu starten und langsam zu steigern. Vorallem, wenn du noch keine Erfahrung mit Fasten hast.

    Liebe Grüsse
    Sonnenblumy
     
    #10 Sonnenblumy82, 17.04.2016
    papayahuhn gefällt das.
Thema:

Ab wann habt Ihr abgenommen?

Die Seite wird geladen...

Ab wann habt Ihr abgenommen? - Ähnliche Themen

  1. Wann habt ihr mit Almased angefangen und wieviel habt ihr schon abgenommen

    Wann habt ihr mit Almased angefangen und wieviel habt ihr schon abgenommen: Hallo bin mal neugierg auf eure Erfahrungen (angel) Ich hab heute angefangen damit, ich muss sagen es schmeckt eigentlich nicht schlecht aber auch...
  2. Gesund abnehmen Wenn nicht jetzt, wann dann?

    Wenn nicht jetzt, wann dann?: Hallo ins Forum! :smilie girl 201: Nachdem ich hier im Frühjahr abgetaucht bin, habe ich doch glatt ca. 5 weitere Kilos über den Sommer...
  3. Wann wieder Sport?

    Wann wieder Sport?: Hallo Leute, ich hatte vor 4 Wochen eine Hallux Valgus Operation, die OP ist ganz gut verlaufen und ich fühle mich eigentlich auch ganz fit. Ich...
  4. Wann hört das Hungergefühl auf?

    Wann hört das Hungergefühl auf?: Wir machen jetzt seit 2,5 Wochen das 16/8 Fasten. Wir essen zwischen 13 Uhr und 21 Uhr weil ich so spät von der Arbeit komme. Aber so gegen 11 Uhr...
  5. Forentreffen - irgendwo - irgendwann

    Forentreffen - irgendwo - irgendwann: Wir wollen uns persönlich kennenlernen? Dann lasst uns ein Forentreffen planen. :) Aus Erfahrung von früher weiß ich, dass Forentreffen für mehr...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden