1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

6 Wochen sind rum, erste Erkenntnisse.

Diskutiere 6 Wochen sind rum, erste Erkenntnisse. im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo an Alle, erstmal möchte ich mich vorstellen. Ich bin Wanda und jetzt seit 6 Wochen mit Schlank im Schlaf zugange. Mit gemischten Gefühlen....

  1. wanda0211

    wanda0211 Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an Alle, erstmal möchte ich mich vorstellen. Ich bin Wanda und jetzt seit 6 Wochen mit Schlank im Schlaf zugange. Mit gemischten Gefühlen.
    Nachdem ich bis jetzt nur Beiträge gelesen habe, möchte ich jetzt selbst aktiv werden und Ratschläge einholen.
    Am Anfang hatte ich Probleme mit dem Eiweiß am Abend. Irgendwie war mir zuviel Fleisch im Spiel. Das krieg ich nun gut hin. Das Verzichten auf Obst fällt mir schwer, so dass ich schon mehrmals kurz davor war zu Weight Watchers zu wechseln. Was mich am meisten irritiert ist die eher mäßige Abnahme. Ich finde ein Kilo in der Woche sollte schon drin sein. Ich schreibe alles sehr genau auf und komme im Schnitt auf 1300 kcal am Tag. Bin die letzten Tage dazu über gegangen die KH zu reduzieren und mehr Eiweiß zu essen. Bin mal gespannt ob das funktioniert. Vielleicht habt ihr ja Tipps für mich. Würde mich sehr freuen.:flag:
    Viele Grüße Wanda
     
    #1 wanda0211, 12.04.2010
  2. Anzeige

  3. Ibizagirl

    Ibizagirl Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2009
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Wanda,

    ohne dir jetzt zu nahe treten zu wollen, aber ich finde das 5,6 kg in 6 Wochen eine tolle Leistung sind.

    Ich habe dafür 3,5 Monate gebraucht, klar ist das jeder Mensch und jeder Körper anders abnimmt, der eine Körper braucht länger um sich umzustellen bei dem anderen geht es einfacher und schneller.

    Ich habe mal irgendwo gelesen das eine gesunde Abnahme bei durchschnittlich 500g pro Woche liegt, da bist du ja deutlich drüber.

    Zu den kcal kann ich leider nichts sagen, da ich da noch nie drauf geachtet habe.

    Klar kannst du das mit dem EW machen, aber ich, ich persönlich, würde erstmal so lange "normal" weitermachen bis du einen Stillstand hast und dann das ganze mit EW Woche wieder auf vordermann bringen. Aber das soll und muß jeder für sich entscheiden.

    Lieben Gruß
    Sonja
     
    #2 Ibizagirl, 12.04.2010
  4. luna357

    luna357 Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2010
    Beiträge:
    1.224
    Zustimmungen:
    22
    sorry aber knapp 6kg in 6 Wochen, das finde ich wirklich keinen Grund zu wechseln oder rumzujammern, das es zu wenig ist.
    Was erwartest Du denn von Deinem Körper?
    Ausserdem kannst Du sehr wohl Obst essen, nur nicht abends und nicht in den Pausen.
    Und wenn es DIr zuviel Fleisch ist, iss doch mal nen Quark.
     
    #3 luna357, 12.04.2010
  5. wanda0211

    wanda0211 Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann mich nicht erinnern rumgejammert zu haben, wollte lediglich ein paar Erfahrungen anderer Sis Praktizierer hören. Des Weiteren hab ich glaube ich erwähnt das mit dem Eiweiß gelöst zu haben. Auch ich weiß, dass Quark Eiweiß enthält genauso wie mit dem Obst am Tag. Von Tipps kann da keine Rede sein. Eher von gemosere. Danke
     
    #4 wanda0211, 12.04.2010
  6. luna357

    luna357 Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2010
    Beiträge:
    1.224
    Zustimmungen:
    22
    M dem Obst hast Du nur von Verzicht gesprochen, mehr nicht.

    Und das mit Quark war nur eine Anregung, falls es Dir immer noch zu viel Fleisch ist, eine Alternative sozusagen, aber wenn Du das eh alles weißt, ist ja ok.
     
    #5 luna357, 12.04.2010
  7. Ibizagirl

    Ibizagirl Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2009
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    0
    Also ich muß jetzt auch sagen das keiner von uns gemosert hat?!?

    Wir haben eigentlich eher darauf geantwortet, dass das nicht irritierend ist, sondern eigentlich ein super Ergbnis. Das weißt du bestimmt auch schon aber ich sage es trotzdem gerne nochmal, Schlank im Schlaf ist keine 10kg in 10 Wochen Diät, sondern eine vernünftige lebenslange Ernährungsumstellung. Der Körper braucht numal Zeit sich umzustellen und das Fett abzubauen.

    Also mach dich bitte deswegen nicht verrückt, im Moment läuft doch alles super. Du nimmst ab und das sollte doch das Hauptziel sein.

    :flag:
    Ibiza
     
    #6 Ibizagirl, 12.04.2010
  8. wanda0211

    wanda0211 Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ich fand auch eher weniger, dass du gemosert hast. Du warst gar nicht angesprochen, mit deinem Beitarg konnte ich schon was anfangen. Danke schön! Was nicht heißen soll, dass man eine Meinung haben darf. Und meiner Meinung nach sollte bei einer kcal Zahl von 1300 ein Kilo pro Woche schon drin sein. Ich mache 3 Mal pro Woche Sport und bewege mich am Nachmittag auch so recht viel. In der Regel gehe ich um 7:30 aus dem Haus bin so ab 16:00 in Freizeit mit Bewegung und erst frühestens so gegen 19-19:30 wieder zu Hause. Also mit abgammeln ist nicht viel. Von daher:ja:
     
    #7 wanda0211, 12.04.2010
  9. Pepper

    Pepper Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    46
    Hallo Wanda,
    ich bin auch ca. 6 Wochen dabei und habe etwas über 6 Kilo weg. Ich freue mich riesig und das solltest du auch.:freu:

    Bei den Weight Watchers war ich letztes Jahr und habe da ebenfals 6 Kilo geschaft aber dafür brauchte ich fast 5 Monate!

    Bedenke dass die Kilos nicht von heut auf morgen da waren und sie werden auch so schnell nicht wieder verschwinden:eek:

    Als Tipp: versuch doch abends mal ein Shake.
    Viel Erfolg noch:lob:
     
  10. Anzeige

  11. lisa40

    lisa40 Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2010
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    18
    Hallo Wanda.

    ich denke das Prinzip von SIS ist nicht, sich mit 1300 kcal am Tag zu ernähren, sondern mit einer gesunden Ernährungsumstellung sein Ziel irgendwann zu erreichen. 1300 kcal am Tag ist Diät und das soll SIS ja nicht sein. Ich habe letztes Jahr im Sommer angefangen und habe bis jetzt 25 kg abgenommen ohne auch nur auf irgend etwas zu verzichten und das ist für mich das Prinzip dieser Ernährungsumstellung. Klar ist es enttäuschend, wenn man mal über längere Wochen nen Stillstand hat, aber genauso schön ist es auch, wenn man mal geschludert, hat, dass dann nicht gleich wieder 3 oder 6 kg drauf sind. Bei mir ist eigentlich auch nur der Abend mit dem Eiweiß manchmal etwas schwierig. Aber jetzt wo der Sommer kommt, kann man ja sich ja wieder in die Salate reinknien.:freu:
    Habe zurzeit nen Hänger, aber ist wegen meines Gemütszustandes, habe einige persönliche Probleme, aber selbst jetzt hau ich nicht alles wahllos in mich rein wie früher, klar ess ich jetzt mal wieder mehr Süßes, aber früher hätte ich das dann noch zusätzlich in den Kopf gehauen, jetzt ist mir nach ein paar Süßigkeiten so schlecht, dass ich stundenlang nichts mehr runterkrieg. Das ist für mich der Erfolg von SIS. Vielleicht solltest Du Deine Erwartungen nicht zu hoch schrauben, denn dann kommen irgendwann die Entzugserscheinungen und Du schlägst zu.......:(
    Hoffe, Du nimmst das jetzt nicht als Kritik;) Ist nur meine persönliche Erfahrung, die ich mit SIS gemacht habe
    LG
    Lisa
     
  12. Phoenix121078

    Phoenix121078 Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2010
    Beiträge:
    1.921
    Zustimmungen:
    17
    Hallo wanda0211,

    ich kenne zwar jetzt nicht Deine Größe, nur wenn ich 1300 kcal lese. Dann denke ich nicht, an "Schlank im Schlaf", sondern an eine Diät. Ich habe eine Tabelle erstellt, mit der kann man sich auf seine Größe bezogen und dem BMI von 25, ganz schnell ausrechnen, was man zu sich nehmen sollte. Ich finde Deine Gewichtreduktion ganz ok.

    Fragen habe ich trotzdem, hast Du am Abend einen Shake genommen oder immer Fleisch,Gemüse,Quark etc. gegessen.

    Wie es andere schon erwähnt haben, ist "Schlank im Schlaf" eine Ernährungsumstellung und keine Crash Diät. Laut Herrn Pape, sind 1kg pro Monat bei normaler Ernährung möglich. Mit einem Shake am Abend, können es 3-4 kg sein.

    Wobei es nicht nur darum geht das Gewicht zu reduzieren, sondern auch speziell das unliebsame Fett los zu werden. Wenn Du Dich mit 1300 kcal ernährst und noch viel Sport machst muss der Körper zwangsläufig Muskeln opfern.

    Hinzu kommst, das Du eine Frau bist, oder ich gehe mal davon aus, nach dem Namen und die eine niedrigere Fettverbrennung haben wie ein Mann.

    Teil uns doch einfach mal Deine Größe mit, dann arbeiten wir mal etwas an den Mengen.

    Hier mein eigene Story

    LG Christian
     
    #10 Phoenix121078, 12.04.2010
Thema:

6 Wochen sind rum, erste Erkenntnisse.

Die Seite wird geladen...

6 Wochen sind rum, erste Erkenntnisse. - Ähnliche Themen

  1. huhu, die drei wochen sind rum:)

    huhu, die drei wochen sind rum:): ich habs geschafft, morgen läute ich die reduktionsphase ein, drei wochen turbo und 6,2 kg leichter:) hat jemand von euch auch erst vor kurzem mit...
  2. 3 Wochen sind um

    3 Wochen sind um: Hallo liebe Foris, meine dritte Woche mit SiS ist heute um und ich bin nach wie vor begeistert. Mich hatte zwar ein Magen-Darm-Virus erwischt,...
  3. Die Wochenenden sind so schwierig!

    Die Wochenenden sind so schwierig!: Hallo zusammen, ich habe das Problem, dass ich an den Wochenenden mit den Zeiten nicht klarkomme! (shake) Heute morgen war das Frühstück kurz vor...
  4. 2 Wochen sind rum - es scheint zu klappen

    2 Wochen sind rum - es scheint zu klappen: Hallo liebe Gemeinde, jetzt sind zwei Wochen rum, seit ich mit SiS angefangen habe. Von den anfänglichen 112 kg hätte ich heute, an meinem...
  5. Wöchentliche Punkte SmartPoints

    Wöchentliche Punkte SmartPoints: Hallo Zusammen,:hello: ich bin neu im Forum und neu bei Weight Watchers. Nach einer Woche des Punktezählens habe ich für die nächste Woche nur...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden