1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

5 Stunden = 300 Minuten = 18000 Sekunden.....

Diskutiere 5 Stunden = 300 Minuten = 18000 Sekunden..... im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Ihr Lieben, eine Frage (vielleicht gab es die auch schonmal)... es wird ja in den Büchern immer wieder geschrieben, dass die 5 Stunden...

  1. suesseMaus

    suesseMaus Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    1
    Ihr Lieben,

    eine Frage (vielleicht gab es die auch schonmal)... es wird ja in den Büchern immer wieder geschrieben, dass die 5 Stunden unbedingt eingehalten werden müssen.. habe hier im Forum auch schon einiges gelesen, dass man das nicht genau nehmen muss... möchte es doch richtig machen.. was heißt das für mich ? :confused:
    Morgens frühstücke ich meistens gegen 6:30 / 7:00h, Mittag 11:30/12:00 (Kantine), da stimmen dann meistens die 5 Stunden.. (wobei mein Magen schonmal Amok läuft (glaub ich hab mich da morgens noch nicht sosehr dran gewöhnt); Abends aber erst gegen 18:00h/19:00h (was mir wieder gar nix ausmacht da länger zu warten).. ist das denn ok, wenn ich die 5 Stunden auf 6 oder 7 ausdehne? (manchmal auch auf 8?) :confused:
    Und morgens vielleicht auch nach 4 Stunden schon Mittag esse?????

    Hilfööööö

    Lieben Dank vorab schonmal für Eure Antworten :)
     
    #1 suesseMaus, 04.08.2009
  2. Anzeige

  3. Malene

    Malene Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    7
    hallo Suesse Maus, ja, das ist ganz ok, nur solltest Du nicht unter 4 Stunden kommen, besser natürlich,wenn's 5 Stunden wären,länger, wie 5 Stunden ist schon garnicht schlimm,nur sollte nach Möglichkeit das Abendessen später wie 20.00 Uhr sein:sumo:
    Versuche auf jeden Fall morgens Deine erlaubten Kh. zu essen, damit Du durchhälst, bis Mittags.Auch trinken ist wichtig:sumo::sumo:
    Ich weis im Moment nicht wie Dein BMI ist und Deine Menge Kh., die Du essen darfst.
    Wenn Du nicht alles in fester Nahrung essen kannst, kannst Du morgens auch Saft dazu trinken oder Obst dazu essen;)
    Wenn Du noch Fragen hast, immer her damit,
    wünsche Dir einen schönen Tag
    l.G.Malene
     
  4. datschi

    datschi Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ihr zwei, ich habe mal gelesen das man auch ein glas limo oder saft zum Mittag trinken kann, stimmt das?
     
    #3 datschi, 04.08.2009
  5. Bernd

    Bernd Super Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    1.332
    Man sollte im allgemeinen eine Essenspause von 4-6 Stunden einhalten. Je länger die Pausen sind, desto besser.

    Kurz und knapp: Ja !

    Gruß
    Bernd
     
  6. simmi2479

    simmi2479 Guest

    Bei mir ist es auch so, daß ich morgens die 4h mit Mühe und Not überstehe. Aber ich bekomme auch nicht so große Mengen an Frühstück runter :rolleyes:. Naja, halte totzdem die 5h durch. Bis zum Abend wirds meist mehr als 5h, mein Mann kommt meist recht spät heim, und bis jetzt hab ich noch keine schlechten Erfahrungen damit gemacht. Vielleicht dauert es etwas länger abzunehmen, aber ich kann nicht meckern :).

    Viel Erfolg :D
     
    #5 simmi2479, 04.08.2009
  7. suesseMaus

    suesseMaus Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    1
    Jaaa danke schonmal für Eure Antworten..
    so langsam blick ich doch durch :eek:

    Probiere mind. 3 Liter pro Tag zu trinken, davon mind. 2 in Wasser... (mehr geht wohl nicht...) .. zählt Kaffee eigentlich jetzt als Getränk :confused: höre immer unterschiedliche Meinungen.. Ansonsten trinke ich aber leicht gesüßten Tee... momentan eine Mate/Brennesselmischung oder Grünen Tee, abends am Wochenende auch Cola Zero oder Fanta Zero ... sowas geht doch???? :confused:

    Vor allem versuche ich die Mengenangaben mit den KH und Eiweiß auch so einzuhalten.
    Bin jetzt ernsthaft am Ball, auch mit Sport und so... bin (noch und hoffentlich sehr lange) MOTIVIERT (und ehrgeizig) :sumo:

    Und mit dem Saft ist eine prima Idee... kann morgens nur schlecht essen (außer gemütlich am WE) :cool: und deswegen ist Saft echt eine prima Alternative. Mag auch sehr gerne Müsli und Saft und Obst dadrin, mmmh lecker!!!
     
    #6 suesseMaus, 04.08.2009
  8. Anzeige

    Schau mal hier: THREAD_TITLE. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. sandra220970

    sandra220970 Guest

    Die Forschung sagt mittlerweile das auch Kaffee als Flüssigangabe gezählt werden darf, aber in Maßen.

    Bei Cola light ect bin ich vorsichtig, ich bekomme davon immer Hunger, zum Essen geht es aber zwischendurch... bei mir eine Katastrophe.
     
    #7 sandra220970, 04.08.2009
  10. thobie

    thobie Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2009
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    5
    Stimmt. Kaffee ist erlaubt. Soll angeblich auch dem Morbus Alzheimer vorbeugen.

    Was die Cola light angeht: Der Süßstoff macht das Hungergefühl. Der Körper wird darauf eingestellt, dass was Süßes kommt. Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, verursacht das eine Insulinreaktion. Und dann kommt nichts. Und damit reagiert der Körper wohl mit einem Hungergefühl. Wenn ich das noch richtig in Erinnerung habe, werden einige der Inhaltsstoffe von Süßstoffen wegen dieses Effektes in der Schweinemast eingesetzt.

    Gruß
    Thobie
     
Thema:

5 Stunden = 300 Minuten = 18000 Sekunden.....

Die Seite wird geladen...

5 Stunden = 300 Minuten = 18000 Sekunden..... - Ähnliche Themen

  1. KZF bei 15 Stunden

    KZF bei 15 Stunden: Hallo zusammen, Ich beschäftige mich jetzt schon seit längerem mit dem KZF und soweit klappt alles ganz gut. Nur leider schaffe ich es in meinem...
  2. Was essen an 24-Stunden-Fastentagen?

    Was essen an 24-Stunden-Fastentagen?: Hallo zusammen, frisch vorgestellt habe ich auch schon die erste Frage an die versierten Kurzzeitfastler: wenn ich 24 Stunden faste, darf ich ja...
  3. Die 24 Stunden Phase

    Die 24 Stunden Phase: Hallo ihr Lieben, ich hätte mal eine Frage und hoffe, dass ihr mir mit euren umfangreichen Erfahrungen weiterhelfen könnt. Ich habe vor über 6...
  4. 24-stunden diät von Achim Sam

    24-stunden diät von Achim Sam: Hallo zusammen Wie der Titel schon sagt, es ist eine Diät, keine Ernährungsumstellung, es ist also klar, dass es besseres Methoden gibt, für...
  5. 24-Stunden, 2x in der Woche

    24-Stunden, 2x in der Woche: Hallo, Ich bin neu hier und würde mich über ein paar Tipps und Erfahrungen von Euch freuen. Ich mache seit ca. 2 Wochen Kurzzeitfasten, allerdings...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden