1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

40 Kilo müssen runter.... Ran an den Speck;-)

Diskutiere 40 Kilo müssen runter.... Ran an den Speck;-) im Almased Diät Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallöchen, Wer muss auch etwas mehr abnehmen und wer hat schon? Lust auf Erfahrungsaustausch? Wäre echt dankbar. lg Herrmannhexe

  1. Herrmannhexe

    Herrmannhexe Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Hallöchen,

    Wer muss auch etwas mehr abnehmen und wer hat schon? Lust auf Erfahrungsaustausch? Wäre echt dankbar.

    lg
    Herrmannhexe
     
    #1 Herrmannhexe, 10.02.2012
  2. Anzeige

  3. Abnehmen Gast 70308

    Abnehmen Gast 70308 Guest

    Guten Morgen Herrmannhexe,

    ich bin auch eine die mehr abnehmen muss! Ich habe bei einem Kampfgewicht von 112kg angefangen und stehe zur Zeit auf 104kg.
    Die ersten kilos purzelten dank Turbophase schnell und hat mich motiviert weiter zu machen, da ich die Erleichterung auch köperlich merke und mich super fühle. Aber es hat auch im Kopf " klick" gemacht, das hat lange gefehlt.
    Ich hab viel aus frust gegessen und in mich alles mögliche reingestopft ohne manchmal nachzudenken und überhaupt etwas davon zu haben.
    Meine zwei Kiddis haben mir die Augen geöffnet, ich möchte nämlich lange gesund und fit für meine Mädels sein und nicht an meinem Übergewicht scheitern mit ihnen eine super zeit zu verbringen.Es gab bei mir schon einige einschränkungen die ich einfach aus dem weg schaffen wollte. Ich denke ich bin auf einem guten weg dafür...
    Eigentlich hatte ich schon mit der Reduktion angefangen ( 1 Shake am Morgen, Mittags leichte Kost, 1 shake am Abend), schiebe aber nochmal eine Woche Turbo ein, da ich im Moment das gefühl habe das Gewicht steht...

    So das war es erst mal so im Groben ;)

    lg vollweib
     
    #2 Abnehmen Gast 70308, 10.02.2012
  4. Herrmannhexe

    Herrmannhexe Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Vollweib:),


    Danke für deine Antwort... Nun, mir geht es ähnlich!!! 105kg bei einer größe von 1,58. Und ich merke die richtig...

    Wir haben leider keine Kinder und das wollen wir nächstes Jahr angehen. Wir hatten leider etwas Pech im Privaten. Hauskauf, Haus hat starke Macken, müssen abreissen und neu bauen. Letzes Jahr haben wir eine Isimination gemacht die leider erfolglos blieb. Diese jahr, neues haus, gesund werden und nächstes jahr nochmal es versuchen mit den Kindern. Ich kann dich total verstehen, wenn du für Deine Kinder fitt werden möchtes, obwohl ich keine habe. ich muss fit werden um welche zu bekommen. Ich setze mich nicht unter druck. Allerdings brauche ich einen Quickstart durch turbo.... wie lange hast du bereits geturbt? und hey super für die kilos die weg sind:-)

    lg

    Herrmannhexe
     
    #3 Herrmannhexe, 10.02.2012
  5. Abnehmen Gast 70308

    Abnehmen Gast 70308 Guest

    Da hast du auch einiges erlebt, das hinterlässt spuren und meist ist es das Gewicht..., doch daran können wir ja; Gott sei Dank, arebiten!
    Es ist wirklich zu empfehlen sich nicht unter druck zu setzen mit dem Kinder bekommen und eine Gewichtsabnahme vorher mit Stabilität ist ratsam, ich weis wo von ich rede....meine Große wird 9 Jahre, in der Schwangerschaft nahm ich damals 30kg zu.
    Habe ein Jahr darauf festgesessen und dann erst geschafft langsam mit disziplin und walking 20kg abzunehmen.Also auf das Gewicht davor kam ich schon nicht mehr und 8 Jahre später nun kam die Zweite, ich ging mit knapp 85kg in die Schwangerschaft.
    Dann die Nachricht Schwangerschaftsdiabetes.....schock, das machte mir dann klar ich bin eindeutig gefährdet auch später ein Diabetistyp zu werden, aber dagegen gehe ich an....also gab es nur eins Kopf frei machen und sofort starten.

    Ich habe in der zweiten Januarwoche angefangen mit Turbo für eine Woche, da ich nicht wusste wie ich es vertrage und mein Körper mitmacht.Hatte extreme angst vor dem JOJO..., dann habe ich mit Reduktion begonnen und mir passende Rezepte für die Alma Diät gesucht mit max.450kalorien.
    Ich hatte auch einen extrem Rückfall durch stress und habe wieder richtig reingehauen;(.
    Habe es geschafft die Kurve zu bekommen und mich wachgerüttelt, jedoch auch durch nette Worte hier im Forum:).
    Zugenommen habe ich jedoch nicht dadurch das Gewicht blieb stehen(whew).
    Deswegen starte ich nochmal mit der Turbo durch um meinen Körper anzustoßen .

    Aufgeben ist nicht ;)
     
    #4 Abnehmen Gast 70308, 10.02.2012
    1 Person gefällt das.
  6. tinati26

    tinati26 Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2011
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    16
    hallöchen,

    also ich liegt in der gleichen Gewichtsklasse wie ihr und möchte in etwa da gleiche abnehmen. Kinder hab ich keine und möchte auch keine (zur Zeit) ist also kein Grund bei mir.
    Ich denke ich hab einfach die letzten drei Jahre zu ungesund gelebt, beruflich viel Stress, keine Zeit zum Kochen und dann gabs eben Fastfood und nur noch Müll, ein zuckermäulchen war ich noch nie, fällt mir also nicht schwer auf sowas zu verzichten.
    Aber jetzt muss sich mein Essverhalten eben doch ändern.

    Liege Grüße Tina
     
    #5 tinati26, 10.02.2012
  7. Mara2011

    Mara2011 Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2011
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    91
    Hallo zusammen,

    ich kann bzw. konnte noch mehr "bieten": mein Höchstgewicht fast 121 kg!
    Jetzt sind es noch knapp 105 kg, und ich fühle mich bereits wie ein neuer Mensch!

    Ich hatte schon seit frühester Jugend Gewichtsschwankungen, also nicht nur 3 Kilo rauf oder runter, sondern richtig extrem, von 77 auf 56, dann 95, dann 64 dann rauf auf 114... ;(

    In einer schlanken Phase (64 kg) wurde ich 2007 schwanger und habe jetzt einen tollen Sohn! In der Schwangerschaft, aber vor allem danach (!!!) habe ich dann bis auf 120 zugenommen...
    Seit fast eineinhalb Jahren wünschen wir uns ein Geschwisterchen und es klappt nicht. Die Ärzte sagen ganz dezent, dass es auch am Gewicht liegen kann... und eine Schwangerschaft mit dem Gewicht ist natürlich auch nicht ungefährlich...
    Jetzt gehe ich das mit Alma an und hoffe, dass es bald klappt - sowohl die Gewichtsabnahme als auch das Geschwisterchen :D

    Ich wünsche Dir viel Erfolg und gutes Gelingen!
     
    #6 Mara2011, 10.02.2012
  8. Herrmannhexe

    Herrmannhexe Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Guten Morgen Vollweib, Tinati und Mara,

    gestern war nun mein erster TAG und ich muss sagen, gut überstanden! Auch die Erkältung wir langsam besser!! Klaren Kopf behalten und brav mein Alma, Magnesium und omega 3 und gefühlte 4000 liter Tee.

    an Mara, da haben wir was gemeinsam. Bei uns klappt es auch nicht so wie es sollte!!! Nun denn schauen wir der Dinge die da kommen.

    Wie geht es Euch? Wie war eurer gestriger TAg

    Achso, mein Leitsatz "Das Essen läuft dir nicht weg"

    lg

    Herrmannhexe
     
    #7 Herrmannhexe, 11.02.2012
    1 Person gefällt das.
  9. Abnehmen Gast 70308

    Abnehmen Gast 70308 Guest

    Guten Morgen Herrmannhexe,

    bis auf meine müdigkeit geht es mir ganz gut, hatte zwei sehr kurze Nächte da meine kleine ziemlich erkältet ist und nicht durchschläft.Aber jetzt ist Wochenende und wir können den Tag langsamer angehen.
    Sonst läuft alles prima....

    wünsche dir und auch den anderen ein tolles Wochenende....

    lg
     
    #8 Abnehmen Gast 70308, 11.02.2012
  10. Anzeige

  11. Abnehmen Gast 60083

    Abnehmen Gast 60083 Guest

    Hallo zusammen,

    auch ich bin neu hier und es ist mein 2. Tag mit Alma. Ich muss ehrlich sagen so gut wie heute bin ich lange nicht mehr aus dem Bett gekommen und hatte sogar blendende Laune! Auch der Wiederwillen gegen Alma ist weniger geworden seit dem ich einen Tipp befolge- Zimt wirkt da wahre Wunder! Und das Beste: schon nach 1 Tag ist das erste Kilo (ja, es ist Wasser aber trotzdem^^) weg- freu freu freu

    LG

    Nara
     
    #9 Abnehmen Gast 60083, 11.02.2012
  12. Abnehmen Gast 82750

    Abnehmen Gast 82750 Guest

    Hallo Hermannhexe,

    erstmal Gratulation zu deienem Entschluss. Auch fange ja mit einem Kampfgewicht von 122,9 an und das ist natürlich eindeutig zu viel. Zumal ja dann schon echte Probleme auftreten, was den ganzen Tagesablauf negativ beeinflussen. Aber ihr wisst sicher wovon ich rede. Nur eins stört mich etwas an deiner Aussage, und zwar das "muß". Sag einfach du willst es, und damit hast dir ein wenig von dem Zwang genommen, glaub mir es fällt dir damit noch ein Stück leichter. Ich bin momentan in der zweiten Turbowoche und Montag ist wieder Wiegetag. Hoffe die Waage ist mir gut gesinnt :D. Habe noch vor, eine Woche Turbo zu machen, aber erst gibts Dienstag ein Essen beim Chinesen und dann mach ich wieder weiter. Dir weiterhin alles Gute und viel Erfolg beim Abnehmen....der Pfundige
     
    #10 Abnehmen Gast 82750, 11.02.2012
Thema:

40 Kilo müssen runter.... Ran an den Speck;-)

Die Seite wird geladen...

40 Kilo müssen runter.... Ran an den Speck;-) - Ähnliche Themen

  1. 10 Kilo müssen runter... ☺

    10 Kilo müssen runter... ☺: Hallo, Hab zufällig diese Community gefunden und mich gleich angemeldet. Finde es eine tolle Idee zusammen abzunehmen, sich auszutauschen und zu...
  2. Almased Diät 13 Kilo müssen weg!

    13 Kilo müssen weg!: Hallo zusammen, ich habe mich schon in der "Vorstellungsrunde" kurz vorgestellt, aber hier nochmal in aller Kürze: Größe: 1,67m, Startgewicht 71,1...
  3. 13 Kilo müssen weg! Almased-Tagebuch von fulebu

    13 Kilo müssen weg! Almased-Tagebuch von fulebu: Hallo zusammen, ich habe mich schon in der "Vorstellungsrunde" kurz vorgestellt, aber hier nochmal in aller Kürze: Größe: 1,67m, Startgewicht 71,1...
  4. Dukan Diät 30 kilo müssen runter

    30 kilo müssen runter: so, dann will ich es auch mal versuchen.... ich bin 39 jahre, mama von 2 kleinen kindern und bis dato habe ich das thema schwangerschaftskilos...
  5. 94 Kilo,jetzt aber.....

    94 Kilo,jetzt aber.....: :confused:Ich bin ganz erschrocken,war über 1Jahr nicht auf der Waage.Bin quasi 20Kg,drüber.Jetzt hab ich mir Almased besorgt und Kästen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden