1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Kurzzeitfasten 4:3 ist kein Unentschieden!- Romy will gewinnen!

Diskutiere 4:3 ist kein Unentschieden!- Romy will gewinnen! im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; Hallo zusammen, da es heute morgen wieder sehr ruhig ist hier, bringe ich mal ein bisschen Leben in die Bude! :laugh: Dabei ist auch bei mir...

  1. romie

    romie Mitglied

    Dabei seit:
    16.07.2014
    Beiträge:
    3.075
    Zustimmungen:
    3.816
    Hallo zusammen,

    da es heute morgen wieder sehr ruhig ist hier, bringe ich mal ein bisschen Leben in die Bude! :laugh:
    Dabei ist auch bei mir eigentlich nichts los.
    Die Arbeit hat mich voll im Griff und ich hangele mich von Tag zu Tag und Woche zu Woche- so wie viele das gerade tun.
    Die lange Aussicht fällt halt schwer.

    Was unser eigentliches Thema hier angeht, habe ich mich bisher gut im Griff. Aber es ist ja auch erst Mittwoch- und der ist ja nicht nur in Spiegelfragen oft ein harter Tag- jedenfalls für mich. Am Anfang der Woche war ich beim Arzt um mich durchchecken zu lassen- und da stellt mich die freundliche Mitarbeiterin doch auf die Waage- mit Schuhen und allem Zipp und Zapp. Ich hab ihr gesagt, dass ich das nicht will, aber da war es schon zu spät. Gerade in der Umgebung hatte ich mit etwas mehr Verständnis für angeschlagene Ess-Störungsgemüter gerechnet. War aber nicht. Stattdessen war das Wiegen so ziemlich das Einzige, was noch im Preis mit drin war... Hammer, was inzwischen alles als IGEL-Leistung gilt. Nun ja.
    Da ich ja aber der Waage ade gesagt hatte, hat mich dieses Ergebnis natürlich seeehr verunsichert. Daher habe ich mir heute morgen ein Herz gefasst und bin auf meine Waage gestiegen- und zwar ohne Stiefel und so weiter. Das hat das Ergebnis um 3,5 Kilo nach unten korrigiert- und nun kann ich auch wieder beruhigt schlafen.
    Und weitermachen wie bisher.

    Ich hab das ja schon oft gemerkt und auch erwähnt, dass es mir am Besten geht, wenn ich mir um mein Essen möglichst wenig Gedanken machen muss. Das habe ich in dieser Woche bisher so gelöst, dass ich mir mittags etwas zu essen hole, das jemand anderes für mich gekocht hat. Und damit schlage ich zwei Fliegen mit einer Klappe- denn essen zu gehen fehlt mir ganz gewaltig. Allerdings ist das finanziell keine Dauerlösung. Mal sehen, ob mir da noch was schlaues einfällt.

    Liebe Monsterbändigerin, auf diese Frage hab ich gar nicht geantwortet- bitte entschuldige.
    Hunger ist ehrlich gesagt nicht wirklich mein Problem. Durch das Fasten hab ich dazu eher ein positives Verhältnis. Mein Hauptfeind ist die Langeweile und mein angeschlagenes seelisches Gleichgewicht. Die gaukeln mir immer wieder vor, Essen sei doch ein prima Ersatz für ALLES (und ich weiß, dass sie lügen!!!!). Mir geht es am besten, wenn ich viel zu tun habe- idealerweise noch Sachen, die mir Spaß machen, aber notfalls auch andere. Und wenn dem nicht so ist, oder ich mich gerade nicht aufraffen kann, dann muss eben was Süßes, Salziges, Saures oder alles gleichzeitig her.
    Früher hab ich dann auch gerne abends Wein oder Bier getrunken, weil es so schön entspannt. Das hab ich mir abgewöhnt, aber an die Stelle des Alkohols ist jetzt der Zucker aufgerückt- und der war auch früher schon im Spiel (und steckt ja auch im Alkohol).
    Also ist das jetzt der nächste Faktor, den ich korrigieren will. Und natürlich wehrt auch der sich- wie sollte es anders sein? Inzwischen hab ich aber gelernt, da auch ein bisschen mehr Geduld mitzubringen... ein bisschen mehr... wie gesagt... und außerdem bemerke ich ziemlich deutliche, positive Effekte, wenn ich ihn weglasse oder zumindest reduziere. Und wie über Ostern reicht die Erkenntnis alleine natürlich nicht. Aber nach und nach wird es besser und leichter... Von 100 auf null ist halt nicht zu machen, aber wenn es ins Schritten von 100 auf 80 und von 80 auf 65 und so weiter geht, dann ist ja auch schon was gewonnen.

    Jahrzehnte Diätleben lehren einen früher oder später eben doch das eine oder andere.

    So, Ihr Lieben, jetzt noch eine Runde durch Eure TBs und dann kommt der zweite Versuch in Sachen aufraffen. Und die Frage, was es heute Mittag geben soll...

    Viele leicht nebelfeuchte Grüße und warme trockene Knuddler für Euch,
    Romie
     
  2. Anzeige

  3. Puffin9

    Puffin9 Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2014
    Beiträge:
    5.455
    Zustimmungen:
    6.551
    Meine liebe romie

    Du sprichst mir so sehr aus dem Herzen und ich könnte jeden Satz zitieren und ein großes ICH AUCH drunterschreiben!

    Nur dass ich bei meiner Hausärztin beim Check nur gefragt werde, wieviel ich ungefähr wiege - sehr nett und vielleicht ein wenig naiv von der freundlichen Arzthelferin :biggrin:

    Wir wurschteln uns weiterhin durch die Gewässer des Lebens, wenn schon sonst auf dem Wasser nix geht :whistling:

    Fühl Dich lieb geknuddelt und herzlich von mir gegrüßt:kiss::kiss::kiss:
     
    FrauEigensinn und romie gefällt das.
  4. toad

    toad Mitglied

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    346
    Hallo Romie,

    beim Lesen habe ich einen Spontaneinfall gehabt - vielleicht hilft er Dir.
    Es gibt mittlerweile sehr viele Früchtetees, also nicht nur Mischungen sondern auch Orangen oder Limonen oder Blaubeer ... Probier doch mal diese Tees aus und süße sie kalorienfrei (ich bevorzuge den orangen Xucker weil der auch für Hunde ungiftig ist). Dann noch mit *odastream oder ähnlichem, Kohlensäure dran und du hast kalorienfrei selbst gemachte Limonade.

    LG Toad
     
    romie gefällt das.
  5. kriwo53

    kriwo53 Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2016
    Beiträge:
    6.123
    Zustimmungen:
    4.725
    Hallo liebe romie - das Wochenende naht! Keine Arbeit, kein Stress (hoffentlich), dafür aber voraussichtlich Sonne und zweistellige Temperaturen. Kriegt man da nicht automatisch Appetit auf was Gescheites :rolleyes_:? Sowas wie ein kleines Steak und einen schönen Salat? Oder vielleicht sogar was vom Grill? Oder geht man einfach dahin, wo die Außengastronomie Sonnen- und Essensgenuss verspricht :cool_:?

    Wie auch immer, ich wünsch Dir einen richtig schönen Rest von heute und ein zauberhaftes Wochenende!
     
  6. periperi

    periperi Mitglied

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    11.887
    Zustimmungen:
    5.790
    du musstest beim Checkup bezahlen? warst du beim Facharzt?
    Ich weiß daß bestimmte Fachärzte die IGEL-Leistungen anbieten, aber beim Hausarzt hab ich das noch nicht erlebt. Die Krankenkassen übernehmen alle drei Jahre den Check, aber wenn man unter gewissen Umständen, bzw. mit Beschwerden zum Arzt geht, werden auch so die erforderlichen Untersuchungen gemacht, bei meinem jedenfalls
    Hauptsache deine Ergebnisse waren alle gut!
    was machst du für ne Tätigkeit?
    wird wirklich Zeit, daß die Gastronomie wieder öffnet!
    Hab einen entspannten Sonntag mit deinen beiden Schneidern :smile_: und sei lieb gegrüßt :hello:
     
  7. Puffin9

    Puffin9 Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2014
    Beiträge:
    5.455
    Zustimmungen:
    6.551
    Hallo, liebe romie

    Hoffentlich bekommst Du eine Nachricht darüber, dass ich Dir von Herzen ein wunderbares Wochenende wünsche:wink:!

    Lass es Dir gut gehen und geniesse die Zeit - Happy 1. Mai und ganz liebe Grüße und Knuddler gehen in den Norden zu Dir:kiss::kiss::kiss:
     
    kriwo53 gefällt das.
  8. kriwo53

    kriwo53 Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2016
    Beiträge:
    6.123
    Zustimmungen:
    4.725
    Hallo liebe romie , noch ein Hinweis für Dich: Auch ich wünsch Dir ein zauberhaftes Wochenende :wink:!

    Steht wieder Gartenarbeit an oder habt Ihr sowas wie ein "Zwischen-Fertig" erreicht [​IMG]?
    Meine Gartenaktivitäten bestehen zur Zeit noch aus "ich könnte", gemacht hab ich praktisch noch gar nichts....[​IMG][​IMG].

    Liebe Grüße und Knuddler quer durchs Land!
     
  9. romie

    romie Mitglied

    Dabei seit:
    16.07.2014
    Beiträge:
    3.075
    Zustimmungen:
    3.816
    Hallo zusammen,

    nur ein kurzer Hinweis, dass es mich noch gibt. Glaub ich jedenfalls.

    Ich hoffe es geht Euch Allen gut und melde mich, wenn ich mich wieder ein bisschen besser auskenne und weiß wo geradeaus ist...

    Bleibt schön gesund und seid lieb gegrüßt,
    Romie
     
  10. Anzeige

  11. periperi

    periperi Mitglied

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    11.887
    Zustimmungen:
    5.790
    [​IMG]von Peri, halt die Ohren steif, bis bald ..:smile:
     
    romie gefällt das.
  12. kriwo53

    kriwo53 Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2016
    Beiträge:
    6.123
    Zustimmungen:
    4.725
    upload_2021-5-11_11-26-15.jpeg Lass Dich nicht unterkriegen, wir denken an Dich!
     
    romie gefällt das.
Thema:

4:3 ist kein Unentschieden!- Romy will gewinnen!

Die Seite wird geladen...

4:3 ist kein Unentschieden!- Romy will gewinnen! - Ähnliche Themen

  1. Ab heute keine Ausreden mehr...

    Ab heute keine Ausreden mehr...: Hallo zusammen, mein Name ist Katja, ich komme aus Brandenburg, Ich habe von Juni 2018 - Februar 2019 20kg mit WW abgenommen...Stand damals 83,2...
  2. Abnehmen nach Rauchstopp - trotz Sport und Kalorienzählen keine Erfolge

    Abnehmen nach Rauchstopp - trotz Sport und Kalorienzählen keine Erfolge: Hallo liebe Forenmitglieder! Ich war hier schon vor längerer Zeit mal angemeldet, da ich mich sehr für das Kurzzeitfasten interessiert habe und...
  3. Wo ein Wille ist, da ist ein Weg; wo kein Wille mehr ist, da bleibt die Ausrede!

    Wo ein Wille ist, da ist ein Weg; wo kein Wille mehr ist, da bleibt die Ausrede!: Es ist doch tatsächlich schon wieder vier Jahre her, dass mir das Treppensteigen schwer fiel und ich heftige Schmerzen in meinen Knien verspürte....
  4. SIS seit 4 Wochen keine Abnahme

    SIS seit 4 Wochen keine Abnahme: Hallo, ich hab ne jahrelange Diätkarriere hinter mir, endlich esse ich regelmäßig hab keine Fressatacken mehr mit süß, allerdings auch kein Gramm...
  5. Was mache ich falsch? Keine Ketose, dafür Wasserbauch?

    Was mache ich falsch? Keine Ketose, dafür Wasserbauch?: Hallo, ich bin neu hier, 34 Jahre alt, habe 5 Kinder und möchte nach der Schwangerschaft nun noch die letzten 10 Kilo bekämpfen. Mein...