1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Kurzzeitfasten 4:3 ist kein Unentschieden!- Romy will gewinnen!

Diskutiere 4:3 ist kein Unentschieden!- Romy will gewinnen! im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; Liebe my last try, die Sonne ist da und hochwillkommen- vielen Dank! und Dich sonst wie ernährst? Deine Frage ist nicht einfach zu beantworten...

  1. romie

    romie Mitglied

    Dabei seit:
    16.07.2014
    Beiträge:
    3.040
    Zustimmungen:
    3.790
    Liebe my last try, die Sonne ist da und hochwillkommen- vielen Dank!

    Deine Frage ist nicht einfach zu beantworten und ich will Dir auch nicht zumuten, mein ganzes TB durchzulesen...:sneaky:
    Ich bin in den letzten Monaten ein bisschen zur Vernunft gekommen und habe, ganz ehrlich gesagt, gar nicht mehr so viel Lust auf Strenge mir selbst gegenüber.
    Ich messe 1,71 und solange ich mich im unteren 70er Bereich bewege ist ja objektiv betrachtet alles im Lack.
    Kurz und gut- ich versuche so spät mit dem essen zu starten, wie es geht (und das hängt von vielen Faktoren ab) und dann gesund und vernünftig zu essen.
    D.h. beispielsweise Haferflocken mit Beeren zum Frühstück, Salat und Käsebrot zum Mittag und was immer ich koche dann mit meiner Familie am Abend.
    Und das ist auch nicht das, was mich immer wieder dann doch meinen Wohlfühlrahmen sprengen lässt- sondern mein Schokoladenzahn und meine große Passion fürs Backen...

    Das war auch ein langer Prozess- aber ich habe festgestellt, dass es für meinen normalen Alltag eher kontraproduktiv ist, wenn ich mir von meiner Waage den Tag versauen lasse. Und meine Reaktion auf das, was sie mir anzeigt ist hochgradig emotional und irrational. Also habe ich jetzt einen Gürtel der mir zeigt, was meine Taille macht und ein paar Röcke, die entweder sitzen oder spannen... Damit kann ich besser leben und dann gegensteuern.
    Dieser 'jetzt ist es auch egal' Gedanke kommt nicht so schnell auf.
    Wenn ich aber mitten im Abnehmprozess stecke, so wie Du jetzt, kann ich ganz offenbar auch nicht darauf verzichten... hab ich ja just wieder gemerkt.
    Ist aber auch wichtig, dass Du Dir dadurch Motivation holst- denn das ist ja doch ein ordentliches Stück Strecke. Du schaffst das.:thumbsup:

    So, das war jetzt viel von meiner Seite- ich hoffe, es ist was brauchbares für Dich dabei!?

    Liebe Grüße aus dem Norden
    Romie
     
    periperi gefällt das.
  2. Anzeige

  3. DikDiklein

    DikDiklein Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2012
    Beiträge:
    1.846
    Zustimmungen:
    1.463
    Finde ich auch toll!! Tut gut um so schönes Deutsch zu lesen. Wir hier bei uns, mischen oft drei Sprachen in einem Satz, damit haben wir eine vierte Sprache???
     
    #1252 DikDiklein, 02.04.2021
  4. romie

    romie Mitglied

    Dabei seit:
    16.07.2014
    Beiträge:
    3.040
    Zustimmungen:
    3.790
    Hallo Ihr Lieben,
    ein kurzes Update nach dem Urlaub.
    Ich bin ohne jeden Schwung in mein Büro zurückgekehrt und habe einfach keine Lust auf gar nix.
    Außer Schokolade.
    Also nix Neues.
    Die Ostertage und auch danach war natürlich voller kulinarischer Verlockungen und ich habe mich auch wirklich nicht besonders geziert... eher Schokoladenbekämpfung nach dem Motto: 'Je eher daran je eher davon'- oder aber 'was weg ist, ist weg'.
    Natürlich melden meine Hosen, dass das eine eher mittelgute Idee war- und sie haben recht.
    Ich merk das selber auch an meinem Wohlbefinden, was aber nicht heißt, dass ich gleich mein Verhalten ändern würde.
    Nun haben die liebe kriwo53 und ich ja schon festgestellt, dass wir in ähnlichen Booten sitzen und daher ist mit Beginn des Arbeitsalltags auch meine Bereitschaft, mich mit dem Thema wieder mehr und produktiver zu beschäftigen deutlich gewachsen. Sogar das Wetter gibt sich heute ein bisschen mehr Mühe, mich aus meinem Sumpf zu holen...
    Also habe ich so recht keine Ausrede mehr. Schade eigentlich.
    Habe ich also heute mal wieder meine Haferflocken zum Frühstück verspeist und nun harre ich der Dinge, die noch kommen.
    Im Urlaub hab ich mal wieder Hunger und emotionale Essen durcheinandergebracht- und nun muss ich sehen, dass ich da wieder Ordnung reinkriege.
    Wird schon werden.
    Euch Allen wünsche ich einen guten Start in die Woche,
    liebe Grüße aus dem ansatzweise sonnigen Norden
    Romie
     
    Antii und FrauEigensinn gefällt das.
  5. periperi

    periperi Mitglied

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    11.831
    Zustimmungen:
    5.774
    das ist immerhin ein Anfang, um aus deinem Privatknast auszubrechen, sonst sitzt du da fest ohne Ende...
    Frische Gemüsegeschichten sind schnell zubereitet und gut für die Stimmung, frischgepresster O-Saft und Ingwer helfen auch ganz prima (bei mir jedenfalls), außer dir reißt keiner die Mauern um dich ein, also hau rein!
    Wird Zeit, dass es wieder wärmer wird, dann sieht manches besser aus, liebe Grüße aus HH :smile:
     
    romie gefällt das.
  6. Monsterbändigerin

    Monsterbändigerin Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2020
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    158
    Wie gut das der Sumpf dich nicht verschluckt hat. Du bist guter Dinge und kriegst sicher schnell mehr Entspannung in den Rockbund. Musst du viel Hunger aushalten am Tag?
     
    #1255 Monsterbändigerin, 15.04.2021
    romie gefällt das.
  7. kriwo53

    kriwo53 Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2016
    Beiträge:
    6.009
    Zustimmungen:
    4.665
    Hallo liebe romie , es ist Freitag und damit schon fast Wochenende - die erste Arbeitswoche hast Du schon so gut wie geschafft. Hast Du Dich denn mit dem Alltag so halbwegs wieder angefreundet?
    Tja, ich denk nur manchmal, es ist ein Ruderboot und ich hab nur ein Ruder, so dass ich dauernd im Kreis fahre... Ich hoffe doch sehr, dass Du da besser ausgerüstet bist oder eine bessere Technik hast. Irgendwie denk ich aber, ich werd auch ans Ziel kommen - notfalls spring ich ins Wasser und schieb das Boot :biggrin:!

    Ich wünsch Dir jetzt ein zauberhaftes Wochenende, schöne Stunden und Sonnenschein!
     
    romie gefällt das.
  8. romie

    romie Mitglied

    Dabei seit:
    16.07.2014
    Beiträge:
    3.040
    Zustimmungen:
    3.790
    jou, ich hab auch nur eins. So was von im Kreis- das glaubst Du nicht.
    Das hilft nichts- wir müssen ins selbe Boot- und dann haben wir zusammen zwei Ruder und es geht in die richtige Richtung!
    Also, was meinst Du? Ab Montag?
    Bis dahin genießen wir den Frühling und dann hauen wir richtig rein, damit wir wieder in unsere leichteren Sachen passen.

    Ich hatte eine gruselige Arbeitswoche und dementsprechend war auch meine Ernährung. Mittwoch vorbildlich, gestern unterirdisch...
    heute noch etwas erschrocken von gestern- und am Wochenende schaun wir mal.
    Da aber mein Schneider ab Montag auch wieder zum Ernst des Lebens zurückfindet, kehrt dann das bisschen Routine zurück, das wir unter den gegebenen Umständen so haben. Ich hoffe, es wird dann wieder leichter. Und wenn es nicht leichter wird, dann muss ich mich eben wieder ein bisschen mehr zusammenreißen.
    Hilft ja nix.
    Meine Bewegung kriege ich- und genieße das auch sehr. Also konzentriere ich mich mal auf das, was klappt und baue dann nach oben aus.
    Hihi...

    Euch ein schönes Wochenende und liebe Grüße von der zauberhaft sonnigen Nordsee,
    Romie
     
  9. kriwo53

    kriwo53 Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2016
    Beiträge:
    6.009
    Zustimmungen:
    4.665
    Perfekt. Ich üb schon mal ein bisschen, damit ich dann mithalten kann (nicht, dass wir dann zusammen im Kreis fahren weil ich schwächele...).

    Die kurze Schilderung Deiner Arbeitswoche lässt mich wieder mal mein Rentnerdasein so richtig genießen :whistling:. Wolltest Du nicht irgendwann mal wechseln? Oder hast Du gewechselt und bist vom Regen in die Traufe gekommen? Da war doch mal was? Na, ab Montag wird sicher auch das mit der Arbeit leichter, weil Dein Schneider ja auch los muss. Ich drück die Daumen. Und ansonsten hab ich mir sagen lassen, dass Bewegung gut hilft beim Frustabbau Sport 0171.

    Bis dahin genieß den frühlingshaft blauen Himmel, ich schick Dir viele Grüße von der ebenfalls zauberhaft sonnigen Ostsee!
     
    romie gefällt das.
  10. Anzeige

  11. kriwo53

    kriwo53 Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2016
    Beiträge:
    6.009
    Zustimmungen:
    4.665
    Guten Morgen, liebe romie!

    Gestern hätten wir uns fast treffen können - wir waren in Husum! Da waren wir schon sooo lange nicht mehr, und gestern hat es uns gepackt. Waren ja auch traumhafte Bedingungen für die Außengastronomie :cool:. Wir haben direkt an der Kaimauer bei der Pizzeria einen Platz erwischt und den Sonnenschein genossen. Herr Kriwo hat Fettuccine gegessen und ich Caprese. Und dazu das erste frisch gezapfte Bier dieses Jahres [​IMG]. Was für ein Fest!

    Und ich hab Euch wieder einmal beneidet - bei uns gibt es nur vormittags so schöne Sonne, Ihr habt einfach die schönere Lage.
    Also, wenn Dir wieder mal ein wenig grau zumute sein sollte: Geh einfach mal 'ne Runde an den Hafen, da ist es so schön! Ich kenn das ja selber, das Schöne vor der Tür nimmt man gar nicht mehr gebührend wahr :wink:.

    Ich wünsch Dir noch einen zauberhaften Sonntag und dann einen Start in die neue Woche mit frischen Kräften und neuer Motivation!
    Ganz liebe Grüße quer durchs Land :hello:.
     
  12. romie

    romie Mitglied

    Dabei seit:
    16.07.2014
    Beiträge:
    3.040
    Zustimmungen:
    3.790
    doch, das tun wir schon!
    heute möchte ich nirgendswo sonst wohnen...
    Aber
    meistens ist dann erst dem Wetter grau zumute... und dann mir!
    Diese Stadt hat viele Gesichter und das Novembergesicht ist echt für Hartgesottene... und leider auch nicht nur auf den November beschränkt.
    Wir drehen ja doch recht regelmäßig unsere Runden durch und um die Stadt. Und freuen uns an Tagen wie diesen...

    Schön, dass Ihr es gut hattet!
     
    Puffin9 und kriwo53 gefällt das.
Thema:

4:3 ist kein Unentschieden!- Romy will gewinnen!

Die Seite wird geladen...

4:3 ist kein Unentschieden!- Romy will gewinnen! - Ähnliche Themen

  1. Ab heute keine Ausreden mehr...

    Ab heute keine Ausreden mehr...: Hallo zusammen, mein Name ist Katja, ich komme aus Brandenburg, Ich habe von Juni 2018 - Februar 2019 20kg mit WW abgenommen...Stand damals 83,2...
  2. Abnehmen nach Rauchstopp - trotz Sport und Kalorienzählen keine Erfolge

    Abnehmen nach Rauchstopp - trotz Sport und Kalorienzählen keine Erfolge: Hallo liebe Forenmitglieder! Ich war hier schon vor längerer Zeit mal angemeldet, da ich mich sehr für das Kurzzeitfasten interessiert habe und...
  3. Wo ein Wille ist, da ist ein Weg; wo kein Wille mehr ist, da bleibt die Ausrede!

    Wo ein Wille ist, da ist ein Weg; wo kein Wille mehr ist, da bleibt die Ausrede!: Es ist doch tatsächlich schon wieder vier Jahre her, dass mir das Treppensteigen schwer fiel und ich heftige Schmerzen in meinen Knien verspürte....
  4. SIS seit 4 Wochen keine Abnahme

    SIS seit 4 Wochen keine Abnahme: Hallo, ich hab ne jahrelange Diätkarriere hinter mir, endlich esse ich regelmäßig hab keine Fressatacken mehr mit süß, allerdings auch kein Gramm...
  5. Was mache ich falsch? Keine Ketose, dafür Wasserbauch?

    Was mache ich falsch? Keine Ketose, dafür Wasserbauch?: Hallo, ich bin neu hier, 34 Jahre alt, habe 5 Kinder und möchte nach der Schwangerschaft nun noch die letzten 10 Kilo bekämpfen. Mein...