1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Kurzzeitfasten 4:3 ist kein Unentschieden!- Romy will gewinnen!

Diskutiere 4:3 ist kein Unentschieden!- Romy will gewinnen! im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; Schön, dass du wieder gestartet und bei uns bist! Du schaffst das schon - ich halte dir die Daumen für die Fastenzeit und die Zeit danach. Freu...

  1. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    17.830
    Zustimmungen:
    20.521
    Schön, dass du wieder gestartet und bei uns bist!

    Du schaffst das schon - ich halte dir die Daumen für die Fastenzeit und die Zeit danach.
    Freu dich auf die Toscana.

    Alles Gute und Liebe für dich!
     
    #1031 FrauEigensinn, 17.06.2019
  2. Anzeige

  3. Nele123

    Nele123 Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2011
    Beiträge:
    8.551
    Zustimmungen:
    6.993
    Hallo romie ,

    auch von mir: Ich freue mich, dass du wieder bei uns bist!
    Toscana, wie schön!!! Ein guter Platz um Geist und Körper noch weiter zusammen zu führen :smile:.

    Ich mache zwar keine Fastenkur, aber heute zumindest mal einen Obsttag/Entschlackungstag.

    LG Nele
     
  4. romie

    romie Mitglied

    Dabei seit:
    16.07.2014
    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    3.557
    Hallo Ihr Lieben,

    ganz herzlichen Dank für die liebe 'zurück-Begrüßung'!:inlove:
    Heute ist Tag 10 und ich habe soeben auf dem Markt einen hübschen Apfel für mein morgiges date gekauft.
    Die Pfunde sind geschmolzen, wie erhofft, aber jetzt kommt der eigentlich schwierige Teil: Nicht wieder alles draufzufuttern!
    Ehrlich gesagt, ist es mir noch nie so schwer gefallen wie dieses Mal, und ich glaube, dass es damit zu tun hat, dass ich zu einer anderen Jahreszeit faste.
    Ich hab Lust auf all das frische Obst und Gemüse, das es in dieser Zeit so gibt. Und man lebt auch aktiver im Sommer.
    Aber ich hab's trotzdem durchgehalten und das ist prima!
    Nun muss ich eben nur schaffen, meine ganzen Jieper zu beherrschen und tatsächlich den allmählichen Wiedereinstieg zu schaffe und davor hab ich ein bisschen Manschetten. Aber Spargel und Co sind natürlich perfekt für leichte Abendessen.
    Die letzten beiden Wochen waren arbeitstechnisch der Hammer- und das war super, weil es mich auf Trab gehalten und abgelenkt hat. Die kommende Woche wird die letzte dieser Art und auf diese Weise entfällt an einigen Abenden das aufwendige Kochen. Auch schon ein Plus. Und so hab ich zum Apfel auch noch viel Salat und Grünzeug gekauft und freu mich auf Salate und leichte Suppen.
    Und Brot.
    Wie schon im Januar hat mir das am allermeisten gefehlt. Seit beginn meiner Fastenzeit war ungelogen jeden einzelenen Morgen die Ampel beim Bäcker rot.
    Und ich hab da gestanden und auf Lunge geatmet.... Boooaaaah!
    Nun werde ich morgen Nachmittag ein kerniges Knäckebrot backen und dann auf verträgliche Weise nachholen, was mir so gefehlt hat: Knabbern und Brot!:smile:

    Abgesehen davon, was einige von Euch hier so mit sich rumschleppen komm ich mir natürlich affig vor, aber so ein bisschen Banales zwischendurch schadet ja vielleicht auch nicht!?
    Ich hab heute wieder Schwierigkeiten mit dem Tippen- gut, dass man nicht sehen kann, wie viel von diesem Text korrigiert und gelöscht worden ist. Aber auch das regelt sich ja wieder.

    Ihr Lieben, viele liebe Grüße an Euch Alle und gute Besserung für Alle, die es gebrauchen können und Sonne, für die, die welche wollen und sonst könnt Ihr auch meinen grauen Himmel hier haben...
    Bis bald
    Romie
     
    kriwo53, DikDiklein, Valentina und 3 anderen gefällt das.
  5. periperi

    periperi Mitglied

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    10.133
    Zustimmungen:
    5.072
    das machst du selbst? wie geht das?

    Alle Achtung, wie du das immer durchhälst mit dem Fasten, ich würde kaputtgehen ohne Essen :rolleyes:

    Grauer Himmel bleibt nicht immer grau, der Sommer ist voll im Anmarsch :cool:
    Schönes Wochenende
     
  6. romie

    romie Mitglied

    Dabei seit:
    16.07.2014
    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    3.557
    easy as pie...
    120g Dinkelmehl, 120g feine Haferflocken und insgesamt 200g Kerne nach Wahl (im Rezept standen 50 Leinsamen, 50 Sesam,100 Sonneblumenkerne),
    2EL Öl, 500ml Wasser, Salz (ich hab eineinhalb Teelöffel genommen) Alles umrühren. Auf zwei Bleche streichen, 170°C ca 60 Minuten.
    Nach 15 Minuten schon schneiden, später ist es idealerweise zu knusprig...
    Ich hab das auch heute morgen zum ersten Mal gemacht, bin aber sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Eine Freundin backt das dauernd und inzwischen auch in großen Mengen, weil ihre Familie es so liebt. Und offenbar kann man es auch nach Herzenslust variieren. Ich habe es, wie immer bei einem neuen Rezept, das erste Mal so gemacht, wie es da steht. Und freue mich auf Knack mit Quark...

    Und, liebe periperi , das Nicht-Essen ist inzwischen nicht mehr das echte Problem. Da kann ich so einen Schalter umlegen und dann gibt es nix. Punkt. Aaaaaber, was ich damit nicht abstelle, ist die Lust zu essen. Und die ist es, die mir zu schaffen macht. Ich weiß, dass ich nichts essen werde, darauf kann ich mich einigermaßen zuverlässig verlassen, aber das heißt eben nicht, dass ich nicht gerne würde.... seufz! Zumal bei diesem Mal auch noch das Wetter das Gefühl der körperlichen Schwäche verstärkt hat. Da gab es schon Überlegungen geordnet abzubrechen. Aber ein Schluck Buttermilch und/oder Saft hat dann oft schon gereicht. Und nach Feierabend ist der Tag schon fast um und den halte ich dann auch bis zum Ende durch.
    Was ich aber selber nicht verstehe, ist, warum mir sonst die Disziplin so abgeht. Vieleicht ist es ja diesmal anders...:roflmao::laugh::biggrin:

    Meinen Apfel hab ich schon mit großem Genuss und viel Zeit verspiesen. Weiterhin gibt es jetzt Wasser und dann schauen wir mal.
    Heute mittag gibt es grünen Salat mit Gurke und Tomate und heute Abend Knäcke mit viel Grünzeug und ein bisschen Quark.
    Und dann werde ich schlaaaaafen an diesem Wochenende. Das tut leerer Bauch nämlich auch nicht gern. Weder durch, noch lange.
    Ich sehe also aus wie 80, aber das fülle ich jetzt in den kommenden Tagen peu á peu wieder auf.

    So, Ihr Lieben, Ihr seht, ich lenke mich von der Arbeit ab, weil ich absolut keine Lust habe.
    Aber jetzt noch ein kleiner Endspurt und dann ist Wochenende!!!!:smile:

    Ich wünsche Euch allen schöne, friedliche und sommerliche Tage und schicke sonnige Grüße aus dem Norden
    Romie
     
    #1035 romie, 21.06.2019
    Zuletzt bearbeitet: 21.06.2019
    Nele123, Antii, kriwo53 und einer weiteren Person gefällt das.
  7. romie

    romie Mitglied

    Dabei seit:
    16.07.2014
    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    3.557
    Hallo zusammen,
    Neues von der Nach-Fasten-Front!

    Ich bin gut über meine Wochenende gekommen, aber mit schlafen war nicht viel.
    Und merkwürdigerweise war das gar nicht schlimm.
    Und auch wenn Ihr das Alle wisst, weil ich es ja immer wieder schreibe:
    Jedes Mal fasten ist anders und jedes Mal (wenn Alles gut geht) nimmt man etwas anderes daraus mit.
    Diesmal fallen mir vor Allem zwei Dinge als Konsequenz besonders auf:
    Erstens, hab ich einen deutlichen Zuwachs an Energie. Ich hab gestern schon vor dem Frühstück auf dem Feld Erdbeeren gepflückt (dazu später noch mehr) und geputzt, dann zu Hause Spargel geschält, Geflügel gegart, Kuchen gebacken und dekoriert- das Alles vor dem Mittagessen und tiefenentspannt... Abends hab ich dann noch die Marmelade eingekocht:smile:!
    Zweitens, kann ich ohne Brille sehr viel besser sehen, als vorher. Das hab ich gestern eher zufällig bemerkt, als ich mich zum Schneider auf das Sofa gesetzt habe um Nachrichten zu gucken und erst beim Wetter festgestellt hab, dass ich gar keine Brille auf habe...:o o: Offenbar reguliert sich der Augendruck. Wie lange das anhält weiß ich nicht, aber witzig finde ich das schon.
    Und im Zusammenhang mit den Erbeeren hat sich noch was anderes gezeigt: Ich habe nicht eine einzige einfach so beim Pflücken genascht. Schon klar, das ist eigentlich Verschwendung und normalerweise ist es auch so, dass sie fairerweise auch mich vorher und nachher wiegen sollten, aber diesmal war es anders. Ich hab die ganze Situation extrem genossen: Sonne, Vögel, Ruhe, die paar Leute , die da sind, sind gut drauf, weil sie was Schönes vorhaben... und über allem: Der Duft von Erdbeeren. Einfach ein prima Start in den Sonntag! Aaaber, das mit dem Duft war's auch schon. Da kam kein automatisches: Du riechst so gut, Dich muss ich essen! Und zwar nicht später, sondern JETZT!!! Und witzigerweise ist mir auch das erst aufgefallen, als ich schon wieder nach Hause fuhr.
    Damit muss man wohl festhalten, dass auf der anderen Seite meine Reaktionszeit sich vervielfacht hat. Ob ich das als einen fairen Preis für all die Zugewinne erachte, weiß ich nicht, aber ich kann ja hoffen, dass sich das dann Hand in Hand mit den Pluspunkten wieder gibt....:rolleyes:

    Kurz und gut, mir geht es prächtig. Nach dem Dauertief kommt jetzt ein ungewohnt deutliches Hoch- und trotz aller Erfahrung mit den Hochs und Tiefs, genieße ich auch dieses wieder- so lange es hält.
    Noch zwei Wochen bis zum Urlaub:biggrin::biggrin::biggrin:

    In diesem Sinne schicke ich viele liebe Grüße in die Runde. An Urlaubsheimkehrer und Ausruher und Gesund-werdende, heimliche Mitleser und die, die vielleicht gerade nicht schreiben mögen, weil es nicht so läuft, wie geplant- passt gut auf Euch auf!

    Romie
     
    Valentina, periperi, DikDiklein und 3 anderen gefällt das.
  8. DikDiklein

    DikDiklein Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2012
    Beiträge:
    1.697
    Zustimmungen:
    1.349
    Liebe romie, schön um wieder von dir zu lesen und ich bin froh das es dir so gut geht !! Schönes Wochenende.
     
    #1037 DikDiklein, 25.06.2019
  9. periperi

    periperi Mitglied

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    10.133
    Zustimmungen:
    5.072
    Endlich mal was positives :cool: :thumbsup: das freut total für dich und ich hoffe, es hält richtig lange an!!
    Was macht ihr, fahrt ihr wohin?
    Ich wünsche dir auch heute einen supertollen Tag, halt die Ohren steif :wink:
     
  10. Anzeige

  11. Puffin9

    Puffin9 Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2014
    Beiträge:
    5.100
    Zustimmungen:
    6.129
    Jaaaaaa, die ist schon eine aus der Kategorie :roflmao:

    Ach, wie schön wieder so viel Schönes von Dir zu lesen (Du weißt wie ich es meine, Du kannst auch anderen Kram schreiben, aber ich freue mich halt immer mit:inlove:), mit so viel Energie und Spaß an alles heran gehen, das bist eben Du. Die kleinen Täler werten wir einfach als Ausrutscher, gel?!

    Mach Dir keine Kopf, wie lange das nun anhält, vielleicht ever, ever??? Nimm alles was Dir gut tut mit und bald hast Du Uuuuuurlaub! Wohin geht's - das würde mich natürlich auch interessieren, obwohl Du hast es schon geschrieben oder? Aaaah, Toscana - lese ich oben:cool:, wie schöööön!

    Dann schicke ich Dir mal ganz liebe Grüße zurück und knuddeln Dich, ist ja zum Glück virtuell Schwitzwasser frei :smuggrin::smuggrin::smuggrin::smuggrin::smuggrin::smuggrin::smuggrin:
     
  12. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    17.830
    Zustimmungen:
    20.521
    Das klingt ja wirklich sehr gut. Mach dir keine Gedanken, wie lange es so bleibt. Freu dich einfach, dass es so ist und genieße jede Sekunde!
     
    #1040 FrauEigensinn, 25.06.2019
    DikDiklein, Valentina und Antii gefällt das.
Thema:

4:3 ist kein Unentschieden!- Romy will gewinnen!

Die Seite wird geladen...

4:3 ist kein Unentschieden!- Romy will gewinnen! - Ähnliche Themen

  1. Wo ein Wille ist, da ist ein Weg; wo kein Wille mehr ist, da bleibt die Ausrede!

    Wo ein Wille ist, da ist ein Weg; wo kein Wille mehr ist, da bleibt die Ausrede!: Es ist doch tatsächlich schon wieder vier Jahre her, dass mir das Treppensteigen schwer fiel und ich heftige Schmerzen in meinen Knien verspürte....
  2. SIS seit 4 Wochen keine Abnahme

    SIS seit 4 Wochen keine Abnahme: Hallo, ich hab ne jahrelange Diätkarriere hinter mir, endlich esse ich regelmäßig hab keine Fressatacken mehr mit süß, allerdings auch kein Gramm...
  3. Was mache ich falsch? Keine Ketose, dafür Wasserbauch?

    Was mache ich falsch? Keine Ketose, dafür Wasserbauch?: Hallo, ich bin neu hier, 34 Jahre alt, habe 5 Kinder und möchte nach der Schwangerschaft nun noch die letzten 10 Kilo bekämpfen. Mein...
  4. Almased Diät Kein Möppel mehr

    Kein Möppel mehr: Liebes Tagebuch, nur du weißt wie sehr ich leide. Ich starte mit 68 Kilo und möchte so gerne 10 Kilo abnehmen. Almased soll mir dabei helfen....
  5. Fast keine Abnahme in Phase 1 Dukan Diät

    Fast keine Abnahme in Phase 1 Dukan Diät: Hallo ihr Lieben. Habe am Samstag mit der Dukan Diät begonnen und bis jetzt trotz strenger Einhaltung nix abgenommen. Habe vor ca 5 Monaten ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden