1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

2011 Mein Jahr - Sonja auf dem Weg zur Traumfigur

Diskutiere 2011 Mein Jahr - Sonja auf dem Weg zur Traumfigur im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; Hallo Ihr Lieben, auch ich möchte ab heute Tagebuch führen. Ich hoffe das hilft mir wieder in die richtige Spur zu kommen. Kritik ist auf jeden...

  1. Thamms

    Thamms Mitglied

    Dabei seit:
    14.12.2010
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    72
    Hallo Ihr Lieben,

    auch ich möchte ab heute Tagebuch führen. Ich hoffe das hilft mir wieder in die richtige Spur zu kommen.
    Kritik ist auf jeden Fall erlaubt und vor allem auch erwünscht, aber klar auch ich freue mich über Lob :D
    Na dann jetzt mal zu meinen "Grunddaten"
    Ich bin 33 Jahre alt und 1,72m groß. Meine Waage sprach heute Morgen 97,1 kg Kampfgewicht.
    Langfristig möchte ich mal bei 70kg landen, das wäre klasse, aber alles immer schön langsam und Step by Step
    So gestern Abend gab es zum Einstieg
    Steak mit einem klecks Kräuterbutter und Salat
    ja ich geb es zu auch noch so 5-10 Salzstangen, aber ich übe ja auch noch

    So dann jetzt aber mal der offiziell 1. Tag

    Frühstück:
    70g Müsli mit SojaMilch
    70,6g KH
    250 ml O-Saft
    22,5 g KH

    Das sind schon mal Gesamt 93,1 g KH ==> Naja für den Anfang nicht schlecht, fast die 100g KH erreicht. Fette werde ich morgen mal genauer schauen

    Mittag:
    3 Scheiben Mischbrot
    60g KH
    Aufschnitt (Käse und Putenbrust) geschätzt
    8g KH
    20g EW
    10g Feet
    Joghurt
    8,1g EW
    27g KH
    5,4g Fett
    Das sind Gesamt 95g KH, 28,1g EW und 15,4g Fett
    Naja KH Menge kommt schon mal gut hin, nur am EW muss ich wohl noch arbeiten

    Abend
    Hier habe mich mal den Hähnchenbrust-Frischkäse Auflauf aus dem Rezeptteil geplant, bin mal gespannt. Genaue Werte gibt es dann morgen.

    Ja sportlich war ich auch schon fleißig 30 Minuten vor dem Frühstück auf der Wii Fit.
    Ach ja getrunken habe ich bis jetzt 1 Tasse Kaffee schwarz, 1 Liter Ingwer Tee und nun habe ich noch eine 1,5 Liter Flasche stilles Wasser vor mir stehen.
    So das war es auch erst mal, Mittagspause ist vorbei und ich muss mal wieder ein wenig fleißig sein.
    :bye:
    Sonja
     
    #1 Thamms, 19.04.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.04.2011
  2. Anzeige

  3. Tauchbine

    Tauchbine Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    17.864
    Zustimmungen:
    21.067
    Hallo und herzlich Willkommen Sonja,

    ich bin 1.73 m und habe am 3.1.2011 mit 96 kg angefangen. Unsere Daten waren also relativ gleich. Mein (erstes) Ziel sind erstmal 80 kg. Gestern morgen war ich bereits nur noch bei knapp 87 kg. Es geht also voran. Wobei ich allerdings von Mitte Februar bis vor 2 Wochen einen Stillstand hatte.
    Wenn Du Dir die Zeit nimmst, von Anfang an Deine Maße aufzuschreiben (Brust, Taille, Becken u ectl noch Obeerarme u Oberschenkel), bemerkst Du, daß sich auch bei Gewichtsstillstand an Deinem Körper etwas verändert. Das ist total faszinierend.

    Ich wünsche Dir viel Spaß und mindestens ebenso viel Erfolg

    die Tauchbine
     
    #2 Tauchbine, 19.04.2011
  4. Morgenrot

    Morgenrot Mitglied

    Dabei seit:
    06.11.2010
    Beiträge:
    7.013
    Zustimmungen:
    3.676
    Hallo liebe Sonja herzlich Willkommen,erstmal ein Lob alleine dafür das du deine Ernährung mit SiS umgesrellt hast,du wirst sehen wenn du länger dabei bist geht das in Fleisch und Blut über,du brauchst garnicht mehr groß rechnen was du essen darfst. Ich wünsche dir aufjedenfall ganz viel Spass hier bei uns und gutes gelingen.
     
    #3 Morgenrot, 19.04.2011
  5. Abnehmen Gast 62479

    Abnehmen Gast 62479 Guest

    bitte ich habe eine Frage: Muss man alles genau ausrechnen, was man isst und wie kommt man an diese Daten?
     
    #4 Abnehmen Gast 62479, 19.04.2011
  6. Thamms

    Thamms Mitglied

    Dabei seit:
    14.12.2010
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    72
    Hm, ich weiß nicht ob man das muss.
    Aber mir hilft es, die Daten stehen entweder auf den Sachen drauf oder man hat Angaben aus den Büchern und dann wiege und rechne ich halt das es passt.

    LG
    Sonja
     
  7. solly

    solly Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    72
    Hi Thamms,

    herzlich willkommen hier. Wir werden Dich sehr gerne unterstützen - egal wie: Lob, Kritik etc.

    Ich wünsch Dir ein guten Start und viel Spaß mit uns.

    LG Solly
     
  8. koala5

    koala5 Mitglied

    Dabei seit:
    22.02.2011
    Beiträge:
    7.695
    Zustimmungen:
    8.616
    Auch von mir ein herzliches Willkommen und viel Spaß und Erfolg!!!

    Eine große Hilfe zum Berechnen der Nahrungsmittel gibt die Seite www.fddb.de Dort kannst du zusammenrechnen lassen und deine Tagesmengen überprüfen bzw. planen.

    Hier in den Tagebücher wimmelt es auch von Tipps.

    Du hast viel zu lesen, wenn du magst.
    Viel Spaß und liebe Grüße von
    Koala
     
  9. Abnehmen Gast 62479

    Abnehmen Gast 62479 Guest

    vielen lieben Dank für Deine schnelle Hilfe, wünsche noch einen schönen Abend,
    bei uns hier im Südwesten von Baden-Württemberg hat es momentan 26 Grad und Sonne pur
    lG Mariechen
     
    #8 Abnehmen Gast 62479, 19.04.2011
  10. Anzeige

  11. Nele123

    Nele123 Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2011
    Beiträge:
    8.571
    Zustimmungen:
    7.002
    Hallo Thamms,

    dein Essen von heute sieht sehr gut aus! Die Punktlandung auf genau 100 Kh ist ja fast unmöglich.
    Bei deinem Frühstück war ja auch schon Eiweiß dabei, das pflanzliche wird in die Tagesmenge auch mit einberechnet.

    LG Nele
     
    #9 Nele123, 19.04.2011
  12. Thamms

    Thamms Mitglied

    Dabei seit:
    14.12.2010
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    72
    Hallo und Guten Morgen Ihr Lieben,

    bei uns strahlt die Sone schon wieder vom wolkenlosen Himmel. Puh das wird wieder ein heißer Tag im Büro, Sonnenseite ohne Klima :mad:
    Mensch, Mensch jetzt habe ich mir gestern alle Daten zu meinem echt leckern Abendessen aufgeschrieben und wollte das hier heute morgen eintragen und jetzt leigt der Zettel schön brav zu Hause in der Küche, na prima.

    Ach egal Lecker wars und das ist wichtig, also es gab den Hähnchen Frischkäse Auflauf mit einem Rest Salat mit Schafskäse.
    Super es ist sogar noch eine Portion für heute Abend übrig :ja:

    Ja heute morgen gab es

    80g Müsli mit SojaMilch
    80,6g KH
    250 ml O-Saft
    22,5 g KH

    Uups, gesamt 103,1 g KH aber ich denke mal das sollte doch weniger das Problem sein?

    Und für heute Mittag ist geplant

    Mittag:
    3 ScheibenRoggenbrot

    65g KH
    22,5 g EW (laut fddb) hätte ich nicht gedacht
    1,5g Fett
    Aufschnitt (Käse und Putenbrust) geschätzt
    8g KH
    24g EW
    12,7g Fett
    Joghurt
    8,1g EW
    27g KH
    5,4g Fett
    Das sind Gesamt 100g KH Punktlandung!! :freu:, 54,6g EW und 19,6 Fett


    Wow wie auch immer ich das gemacht, habe. Paßt ja wirklich super gut. *stolzaufmichbin*

    Ja sportlich war ich heute morgen wieder 30 Minuten auf der Wii Fit und heute abend gehe ich noch Kirche putzen. Ist nicht wirklich Sport aber auf jeden Fall bewegung. Und mal sehen was ich heute Abend noch so anstelle, das überlege ich mir spontan.

    Am trinke arbeite ich heute noch. Bin gerade bei meiner 2. Tasse Tee aber das wird noch mehr, versprochen.


    @ Nele
    Das wußte ich garnicht das die pflanzliche EW Menge auch mit einberechnet wird, ich dachte immer das könnte man getrost vergessen?!? Was mich jetzt noch stuzig macht ist das EW im Roggenbrot?!? Das ist wahrscheinlich auch pflanzliches oder? Sonst könnte ich ja kein Roggenbrot zum Frühstück essen?!?

    So Ihr Lieben bis später

    :bye:
    Sonja






     
Thema:

2011 Mein Jahr - Sonja auf dem Weg zur Traumfigur

Die Seite wird geladen...

2011 Mein Jahr - Sonja auf dem Weg zur Traumfigur - Ähnliche Themen

  1. Mein Tagebuch: WE CAN DO IT ab 1.8.2011

    Mein Tagebuch: WE CAN DO IT ab 1.8.2011: Hallo meine lieben Bobbelchen oder Zuckerstangen hmmmm ne doch lieber Schnäggen Ich bin die Wisibubele, ihr könnt mich auch Wisi nennen.Ich bin...
  2. Turbo Diär ab Heute 30.11.2011

    Turbo Diär ab Heute 30.11.2011: Ich mache seit Heute die Almased-Turbo Diät:) Macht irgendwer mit mir? Ich wiege momentan 71Kg und bin 1,67m. Mein Ziel ist es in 4 Wochen...
  3. Die Pummelfeen nehmen ab! 14.11. - 20.11.2011

    Die Pummelfeen nehmen ab! 14.11. - 20.11.2011: Liebe Pummelfeen, hier ist der neue Thread für die Woche vom 14.11. - 20.11.2011. Bitte denkt auch daran, euch regelmäßig in die Wiegetabelle...
  4. Die Pummelfeen nehmen ab! 07.11. - 13.11.2011

    Die Pummelfeen nehmen ab! 07.11. - 13.11.2011: Liebe Pummelfeen, hier ist der neue Thread für die Woche vom 07.11. - 13.11.2011 und unsere "Plauderecke". Bitte denkt auch daran, euch...
  5. Die Pummelfeen nehmen ab! 24.10. - 30.10.2011

    Die Pummelfeen nehmen ab! 24.10. - 30.10.2011: Liebe Pummelfeen, hier ist der neue Thread für die Woche vom 24.10. - 30.10.2011 und unsere "Plauderecke". Bitte denkt auch daran, euch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden