1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

1 Woche SiS aber keine kg weniger aber cm

Diskutiere 1 Woche SiS aber keine kg weniger aber cm im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; HAllo, ich habe nun seit einer Woche meine Ernährung nach SiS umgestellt. Nebenbei laufe ich noch und gehen regelmäßig schwimmen. Nun stellte...

  1. mr.john_doe

    mr.john_doe Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    HAllo,

    ich habe nun seit einer Woche meine Ernährung nach SiS umgestellt. Nebenbei laufe ich noch und gehen regelmäßig schwimmen. Nun stellte ich mich auf die Waage und musste sehen das ich kein einziges Kilo verloren habe. Da ich aber meinen Bauchumfang gemessen habe, stellte ich fest, dass ich 10cm weniger Umfang habe. Ist das denn normal?
    Ich danke für eure Meinung.
     
    #1 mr.john_doe, 24.03.2008
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Oggl

    Oggl Mitglied

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    4
    Hallo mr.john doe,

    habe ich auch bei mir gemerkt und wurde auch vor kurzer Zeit hier im Forum diskutiert (vielleicht findest du den Beitrag). Mal geht das Gewicht runter, mal stagniert es oder urplötzlich schwindet der Umfang. Ich denke das hängst mit Muskelaufbau zusammen. Wassereinlagerungen spielen auch eine große Rolle. Lass dich nicht irritieren, einfach mal über längere Zeit beobachten. Allerdings 10 cm ist ja sehr beachtlich. Wie ist deine Ausgangssituation.

    Schönes Rest-Ostern
    Gruß Oggl
     
  4. Eule

    Eule Guest

    Schönen guten Morgen!

    Ja, das Phänomen taucht hier öfter im Forum auf: Entweder scheinen die Pfunde zu purzeln, oder die Zentimeter schwinden dahin. Wie auch immer: Herzlichen Glückwunsch zum Erfolg!! Und das Abnehmen im Sinne von: Gewicht reduzieren, das kommt auch noch! Nur Geduld!

    Notfalls kannst Du ja noch 'mal Deinen Speiseplan von letzter Woche kontrollieren. Alles richtig gemacht? KH, EW und Fette entsprechend Deinem BMI gegessen und so, wie für die Tageszeit erlaubt (also morgens kein EW, abends keine KH etc.)? Keine Ausrutscher gehabt? Wenn alles nach Fahrplan läuft, dann kommt das mit dem Abnehmen ganz bestimmt!

    Und d'ran denken (ich kenn' jetzt Dein Ausgangsgewicht nicht): Bei uns Dickeren (wie bei mir...) geht das Abnehmen gerade am Anfang oft schneller als bei den nahezu Idealgewichtigen. Hab' Vertrauen: SIS funktioniert!

    Wenn Du konkretere Nachfragen hast, ob Du "alles" richtig gemacht hast, dann meld' Dich noch 'mal!!

    LG von Eule!!
     
  5. stefan

    stefan Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    62
    Hallo John Do.
    Herzlichen Glüclwunsch.
    Also 10 cm ist doch ne Wucht....
    Da würde ich mir um das Gewicht keine Gedanken machen. Wobei 10 cm sich doch schon irgendwie auf den Kilos bemerkbar machen sollten. Hast Du denn auch korrekt gemessen, also immer an der gleichen Stelle?

    Gruß
    Stefan
     
  6. Dorli

    Dorli Mitglied

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    kein kg

    hallo,

    bei mir ist es auch so.
    nach einer Woche hatte ich 2 kg runter, nun habe ich mich wieder gewogen, aber es war kein Gramm weniger, aber jetzt rutschen die Hosen.
    Werde mal anfangen den Umfang zu messen.

    Lg

    Dorli
     
  7. Pretty

    Pretty Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    36
    Hallo Mr.john doe
    wäre es dir lieber 5kg weniger zu wiegen aber noch auszusehen wie vorher? Mach dich nicht zum Knecht deiner Waage sondern genieße dein neues Körpergefühl. Bei meinem Sohn waren es in der ersten Woche auch 5 Gürtellöcher aber kaum ein Gramm. Dein Körper gewöhnt sich erst an die Ernährungsumstellung und den Sport. Gehe einfach erst wieder in 2 Wochen auf die Waage und du wirst dich angenehm wundern!
     
  8. resi25

    resi25 Guest

    hallo mr.john,
    herzlich willkommen hier im forum,ich sage auch zuerst mal glückwunsch,10cm ist enorm.
    bei mir ging es auch immer rauf und runter ,aber es ist so das meine gürtellöcher bleiben und ich doch annehme ,ist auch irgendwie komisch.
    lg
    resi
     
  9. Icemaus

    Icemaus Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2008
    Beiträge:
    594
    Zustimmungen:
    3
    Hi,
    ich hatte auch in den ersten 2 Wochen keine Abnahme, aber der Umfang ging 15 cm runter.
    Also, nicht nur der Waage trauen.

    LG
    Icemaus
     
    #8 Icemaus, 24.03.2008
  10. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Bernd

    Bernd Super Mod
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    1.331
    Ja das kann durchaus sein. Ich denke auch manchmal das ein Spiegel mehr sagt als Tausend Zahlen....

    Gruß
    BErnd
     
  12. SaLena

    SaLena Mitglied

    Dabei seit:
    14.07.2010
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    1
    Hallo :)

    Mal eine kurze (vielleicht doofe) Frage:

    Woher wisst ihr, wo ihr messen müsst?

    Ich habe heute vor einer Woche mal alles gemessen, was mir in den Sinn kam: Bauch-, Hüft-, Arm- und Oberschenkelumfang. Heute wollte ich sehen, ob sich dank sis und Sport (3x pro Woche ca. 45 Minuten Nordic Walking, täglich 60 Minuten auf der Wii) was getan hat..

    Na ja, meine Laune ist schon etwas im Keller, da ich entweder überall breiter geworden bin :eek: oder (hoffentlich) nur irgendwie an anderen Stellen gemessen habe als beim letzten Mal.

    Wie schafft ihr euch Eselsbrücken, sodass ihr genau wisst, wo das Maßband anzulegen ist?
     
Thema:

1 Woche SiS aber keine kg weniger aber cm

Die Seite wird geladen...

1 Woche SiS aber keine kg weniger aber cm - Ähnliche Themen

  1. Zwei Wochen SIS um 2 Kilo weg aber ich fühlel mich antriebslos und friere dauern....

    Zwei Wochen SIS um 2 Kilo weg aber ich fühlel mich antriebslos und friere dauern....: Hallo Zusammen, hat jemand ähnliche Probleme? Nach einigen Tagen SIS fiel es mir auf, dass ich dauernd friere. Eigentlich bin ich sonst eher der...
  2. Ferien und Wochenenden: wie macht Ihr das?

    Ferien und Wochenenden: wie macht Ihr das?: Hallo zusammen Bin neu hier und habe Anfang letzter Woche mit dem 16/8 angefangen. Es ging eigentlich sehr gut...nun meine Frage: ich habe zwei...
  3. SIS seit 4 Wochen keine Abnahme

    SIS seit 4 Wochen keine Abnahme: Hallo, ich hab ne jahrelange Diätkarriere hinter mir, endlich esse ich regelmäßig hab keine Fressatacken mehr mit süß, allerdings auch kein Gramm...
  4. 6 Wochen Challenge

    6 Wochen Challenge: Ihr lieben.... Hab mir die Excel Tabelle von Daniel Roth runterladen und weiß nicht,was in die Spalte cm eingetragen werden soll ?!?! Kennt ihr...
  5. 12 Wochen Transformation

    12 Wochen Transformation: Hallo, Ich bin neu in diesem Forum und möchte mich ganz kurz vorstellen. Ich komme aus Österreich bin (noch) übergewichtig und habe im letzten...